Benutzerprofil

detlevwalther

Registriert seit: 25.08.2010
Beiträge: 190
Seite 1 von 10
23.02.2017, 20:03 Uhr

Warum haben die Deutschen Angst vor den Russen? Ich weiß nicht, weshalb die Deutschen solche Angst vor den Russen haben. Etwa wegen der Krim? Wer geglaubt hat, die Russen ließen sich Sewastopol wegnehmen, der war wohl nicht so ganz mit der [...] mehr

20.02.2017, 11:59 Uhr

woher kommen die Schulden? Ich würde gerne mal wissen, woher die Schulden kommen, wie sie entstanden sind, wer wofür zu viel Geld ausgegeben hat und wer profitiert hat. Profitiert z.B. hat der deutsche Waffenexport, [...] mehr

25.10.2015, 09:58 Uhr

... ehrlich, ich verstehe das ganze Theater nicht. Natürlich, es geht auch um die 22 Spieler, die dieser kleinen Kugel nachrennen. Aber es ging doch immer um sehr viel mehr. Jeder hat es gewusst, es sei denn, er [...] mehr

27.09.2015, 15:39 Uhr

Wann - verdammt noch mal - kümmert sich endlich mal die Justiz, ein Staatsanwalt, um diese Schmierenkommödie? Was ist mit der Frau passiert, die vor Jahren ein Brötchen aus der Auslage stibitzt hatte? Es ist schlicht [...] mehr

26.09.2015, 18:31 Uhr

Das Problem ist nicht ... ... Frau v.d.L, auch nicht der Baron (ich mag beide nicht, aber das spielt keine Rolle), das Problem ist der Titelwahn, eher Titel-Wahnsinn, in Deutschland. Der Titel bringt später Geld, trotz [...] mehr

22.09.2015, 12:34 Uhr

ist natürlich eine schlimme Sache von VW, aber ... ... sind wir mal ehrlich, hat das nicht jeder Autokäufer schon immer gewusst? Ist oder war von solchen Tricksereien nicht jede Marke betroffen? Fragen wir mal anders herum - wer profitiert von dem [...] mehr

21.09.2015, 13:59 Uhr

Ich war zur Wende schon lange ... im Westen und ich war begeistert, als sie endlich kam. Nachträglich erst habe ich dann erfahren, wie viele Patrioten und Freiheitskämpfer es gab, besser gesagt, es hätte geben können, denn alle lebten [...] mehr

17.09.2015, 15:23 Uhr

Nachtrag ... wollen wir mal hoffen, dass den Griechen die alte Garde, die das Land in den Dreck geritten hat, erspart bleibt. Die verneigen sich heute bereits vor den anderen europäischen Ländern, bevor sie [...] mehr

17.09.2015, 15:18 Uhr

Darf ich - vielleicht naiv - fragen ... weshalb der Mann gescheitert ist? Er wollte etwas für sein Land von Europa. Das haben ihm die anderen Europäer teilweise verweigert. Jetzt fragt er das Volk, ob er weitermachen soll. Gescheitert? Man [...] mehr

12.09.2015, 17:55 Uhr

Über kaum etwas anders wird durch Studien so viel ... Schwachsinn verbreitet, wie Krankheiten und Medikamente, die man angeblich nehmen muss. Und - leider - für kaum etwas anders wird so viel Geld ausgegeben, wie für eingebildete Krankheiten und für vom [...] mehr

08.09.2015, 20:46 Uhr

Was ist die Alternative zu Assad? Ein weitgehend menschenleeres Syrien, weil die meisten Menschen dort nicht mehr leben können und lieber nach Europa, vorzugsweise DE kommen. Und was bleibt? Ein Rest-Syrien unter der Herrschaft des [...] mehr

17.08.2015, 17:23 Uhr

Hier wird immer so getan, als werde mit den griechischen Griechenland ... ... Schulden für oder gegen den Euro entschieden. Das ist doch Mumpitz! Es geht nur darum, dass GR nie in die Euro-Zone gehört hat. Dann gehört mit auf den Tisch, dass man die Bilanztricksereien [...] mehr

07.08.2015, 12:42 Uhr

die Überschrift ist ... eine Lachnummer. Oder soll das Satire sein? Wann - bitte - schreitet endlich der Staatsanwalt ein? Korruption, Verschwendung von Steuergeldern, Unfähigkeit - was braucht es noch? Eine gute Bekannte [...] mehr

03.08.2015, 09:29 Uhr

Will man die Spesen rechtfertigen? Weshalb hat man nicht schon vor 15 Jahren damit angefangen? Dann wäre man heute bereits fertig. Für wie bescheuert hält man uns? mehr

31.07.2015, 17:35 Uhr

Keinesfalls einstellen! Die Akteure, vom Leiter des VS bis zum Generalbundesanwalt, müssen die Gelegenheit haben, sich gründlich zu blamieren. Nur so kann man verhindern, dass sich so etwas wiederholt. Das ganze ist doch [...] mehr

05.07.2015, 14:43 Uhr

egal von welcher Partei ... ... die deutschen Abgeordneten sind - die haben da absolut nichts zu suchen. Man stelle sich mal vor, es wäre umgekehrt. Ein Aufschrei ginge durch DE! mehr

04.07.2015, 22:16 Uhr

Du meine Güte! Zu dem Foto und dieser Frau äußere ich mich mal nicht. Aber zu den Schleusern. Das ist ungefähr so, wie wenn man eine Straße sperrt, weil da Schlaglöcher sind, die Löcher aber nicht beseitigt. Man [...] mehr

04.07.2015, 10:50 Uhr

Sie weiß ja ... am besten, wie erfolgreich ihr Mann seine Macht als OB von Moskau genutzt hat. Sie sagt ja selbst - solange er OB war, haben wir vor Gericht gesiegt. Jetzt sitzt sie wohlbehalten im Westen und gibt [...] mehr

04.07.2015, 09:34 Uhr

Bravo! Was Georg Diez bezogen auf Griechenland schreibt, gilt auch für viele andere Themen. Aber sind wir mal ehrlich. Journalisten schreiben auch nur das, was Leser gerne lesen. Die Wahrheit? Pech gehabt. [...] mehr

20.06.2015, 10:59 Uhr

Im Prinzip haben die USA ja Recht, es ist Zeit, ... sich zu einigen. Davon mal abgesehen sollen die USA endlich mal vor der eigenen Haustüre kehren. Alle paar Monate geistert die Schuldengrenze des US-Haushalts durch die Medien, und es ist die Rede [...] mehr

Seite 1 von 10