Benutzerprofil

Hebbe29

Registriert seit: 27.08.2010
Beiträge: 87
Seite 1 von 5
27.07.2019, 17:57 Uhr

Solidarität Ich frage mich, wofür haben wir neulich gewählt, wenn es keine gemeinsame Europapolitik in Sachen Besteuerung internationaler Konzerne gibt. Macron scheint der einige Europäer zu sein, der hier die [...] mehr

18.04.2019, 18:33 Uhr

Gute Nachricht Man kann die Genfer nur loben. Unsere Behörden sollten sich ein Beispiel nehmen. mehr

22.03.2019, 10:14 Uhr

Herr Schümer Ein Trauerspiel, dieser Herr Schümer. Wie Lafontaine oder Wagenknecht zählt er ständig pauschal die aus seiner Sicht Negativpunkte auf, ohne auch nur einmal zu sagen, was er besser machen würde. Und [...] mehr

20.08.2018, 09:56 Uhr

So wird es anderswo gesehen Ein großartiger Beitrag der Neuen Zürcher Zeitung. Und so wird es anderswo gesehen: [...] mehr

16.05.2018, 16:57 Uhr

Wo er recht hat... Ein klares Wort von Herrn Tusk. Europa sollte endlich zusammenstehen, auch wenn es etwas kostet. Wo Trump noch hin will, weiss kein Mensch und die Amerikaner werden ihn ein zweites Mal wählen. Das [...] mehr

07.03.2018, 18:34 Uhr

Was für ein Kommentar! Der Werber ist schuld, wenn der Käufer auf seine Tricks hereinfällt. Wer hat schon nach Abgaswerten ein Auto gekauft? Wer hat schon nach Verbrauch gefragt und die Kiste vielleicht um eine Nummer [...] mehr

15.02.2018, 16:38 Uhr

Stimmung Ich habe den Eindruck, an den europäischen Rändern kommen langsam wieder Stimmungen auf, die seit zwei Jahrzehnten überwunden schienen. Gerade die Polen, die solange unter Denuntiation und Überwachung [...] mehr

31.12.2017, 09:52 Uhr

Europa CB habe ich in der Vergangenheit selten zugestimmt, aber hier gebe ich ihm ausdrücklich recht. Die einzige Chance für die Zukunft der EU sehe ich im Gesundschrupfen auf die wenigen EU-willigen [...] mehr

17.11.2017, 17:31 Uhr

Warum? Warum sind es eigentlich nur die Amerikaner, die sich um die mafiösen Verhältnisse in der FIFA kümmern? War Korruption wirklich nur in Südamerika? Wie sieht es in Deutschland aus? Werden bei uns auch [...] mehr

16.11.2017, 13:33 Uhr

Ja, Wären wir nicht aufgrund der medial verbreiteten Panik so schnell aus der Atomenergie ausgestiegen, dann könnten wir Kohle- und Atomenergie gemeinsam auslaufen lassen und wären umweltmässig fein raus. [...] mehr

03.11.2017, 17:04 Uhr

Premium? Was soll das Attribut "premium" eigentlich bedeuten? Das heisst doch nicht besser, sondern höchsten teurer. Andere Autotypen werden gekauft, weil sie bei gleichen Eigenschaften [...] mehr

18.07.2017, 08:37 Uhr

Reisewarnung Ich frage mich, wann endlich das Aussenministerium eine Reisewarnung für die Türkei ausspricht. Das Risiko, dort eingesperrt zu werden, scheint mir weit höher zu sein, als in Ägypten ums Leben zu [...] mehr

29.06.2017, 19:36 Uhr

Freundschaftliche Beziehungen Mit wem hat er freundschaftliche Beziehungen? Derzeit sicher nicht mit Deutschland. Es ist höchste Zeit, dass der Sultan in die Schranken gewiesen wird. Irgendwann führt das unglaubliche Verhalten [...] mehr

19.03.2017, 09:41 Uhr

Er hat recht Wenn man bedenkt, wie Europa zu den Gründungszeiten ausgesehen hat, besteht wirklich ein Grund zum Feiern. Dennoch wünsche ich mir die Zeit der alten EWG zurück, als viele Randstaaten noch nicht dabei [...] mehr

09.03.2017, 13:53 Uhr

Zurück zu den Anfängen Zunehmend blockieren Länder, die seit 20 Jahren aufgepäppel wurden, das europäische Vorwärtskommen. Vielleicht bringt das endlich die Gründerstaaten dazu, bei den Römischen Verträgen noch einmal [...] mehr

04.03.2017, 15:31 Uhr

Propheten im Land Die ganze Debatte um türkische Redner im Land erinnert micht an Österreich in den 30-er Jahren, als die NS-Redner dort ihr Unwesen trieben. Schließlich wurde der Gröfaz mit großem Jubel empfangen. Wir [...] mehr

24.11.2016, 17:48 Uhr

Modell Schweiz Die Beitragsbemessungsgrenze sollte aufgehoben und die Rente gedeckelt werden. Warum soll ein gut Verdienender über der Bemessungsgrenze keine lineare Kranken- und Rentenversicherung mehr bezahlen? [...] mehr

04.08.2016, 14:26 Uhr

doppelte Staatsbürgerschaft Wenn sogar Augstein die doppelte Staatsbürgerschaft für türkische Mitbürger für falsch hält, dann muss wohl etwas dran sein. Die Türkei ist ein asiatisches Land und hat in der EU nichts verloren. Und [...] mehr

03.08.2016, 17:34 Uhr

Olympiarechte Die öffentlich-rechtlichen Beträge fürfen keinesfalls in überdimensionierte, gesponserte Veranstaltungen gehen, zumal man inzwischen meist mit Betrug rechnen muss. Es gibt noch viele kleine [...] mehr

23.06.2016, 08:36 Uhr

Ausstiíeg Herr Steinmaier bereitet mit Herr Gabriel den Ausstieg aus der großen Koalition vor. Welches Thema wäre zur Unterscheidung von der CDU da nicht geeigneter als das uralte Thema der 50-er und 60-er [...] mehr

Seite 1 von 5