Benutzerprofil

ApuMichael

Registriert seit: 29.08.2010
Beiträge: 119
Seite 1 von 6
11.05.2019, 07:49 Uhr

Und das ist alles? Schön und gut: das ist ein Interview über einen Film über die Dienste. Da lässt man nicht die richtigen Knaller blitzen; die kommen dann - vielleicht, hoffentlich - beim Betrachten des Films zum [...] mehr

19.04.2019, 17:27 Uhr

Nehmen wir mal an Nehmen wir mal an, dass eine größere Zahl der umweltindifferenten Autofahrer auf die Bahn umsteigen, was passiert da wohl im Bahnverkehr? Richtig: die Bahn schafft das zusätzliche Verkehrsaufkommen [...] mehr

11.04.2019, 14:55 Uhr

Ehrlich gesagt Ich verstehe ja, dass die Weltpresse darüber jubelt, dass wir endlich mal ein richtig schwarzes Loch in Augenschein nehmen können. Und noch dazu gehört es irgendwie zum Sternbild Jungfrau. Aber [...] mehr

19.03.2019, 16:35 Uhr

Wie ging doch gleich der alte Airline-Spruch? Richtig: “If it’s Boeing, I’m not going”. Weitersagen. Bitte! mehr

02.03.2019, 10:16 Uhr

Mit Grüßen an maxbee Ganz logisch erscheinen mir Ihre Wortmeldungen nicht. Um ein Beispiel zu nennen: Was in Estland geschieht, wo die größte dänische Bank russisches Oligarchengeld gewaschen haben soll, ist zunächst [...] mehr

25.01.2019, 13:41 Uhr

Und nun müssten ein paar Verbesserungsvorschläge her Als Wutausbruch große Klasse (da schließe ich mich #4 und #5 an) – aber wäre es nicht eine Aufgabe für SPON und all die Qualitätsmedien nunmehr mit ein paar Verbesserungsvorschlägen überzukommen? Oder [...] mehr

07.04.2018, 15:07 Uhr

Eine sehr schlecht vorbereitete Kommissarin Eine sehr schlecht auf das Interview vorbereitete Kommissarin. SPON und Spiegel sind deutsche Publikationen. Da hätte sich die Dame zumindest - zum Warmlaufen - mit den deutschen Bedenken gegen die [...] mehr

18.02.2018, 23:44 Uhr

Kurzweiliges Das Beste an der Chose ist die kleine Freudsche Fehlleistung bei der Einordnung von Frau Klöckner: . . . Klöckner tat das kurzweilig auch mit einem migrationskritischen Papier im Landtagswahlkampf [...] mehr

20.09.2017, 17:06 Uhr

Etwas wirr Von einer Strategie, die den Namen verdient, verlange ich Dreierlei: sie muss auf einer schonungslos Analyse der Ausgangslage fußen; sie muss klar kommuniziert werden und sie hat ein paar [...] mehr

18.09.2017, 12:25 Uhr

Kopf hoch Wen kümmert es eigentlich, dass Botschafter Erdmann mal wieder dreißig Minuten lang den neuesten kritischen Albernheiten aus dem Hause Erdogan lauschen musste? Die Karawane zieht weiter, um es mal [...] mehr

31.08.2017, 16:21 Uhr

Ich wähle ihn trotzdem Ich wähle in trotz des Barts, trotz der seiner Agenda-Affinität (die Agenda ja nun auch langsam einen Bart) und vor allem trotz der Sozialdemokratisierung der Christenunion. Seit der noblen [...] mehr

25.07.2017, 13:20 Uhr

Praktikabilitätsaspekte Ich bin dafür. Und für unbürokratische Geld-Transfers böten sich MoneyGram oder Western Union an. Laut Wikipedia hat Western Union 10 Milliarden US $ allein aus Deutschland an Rücküberweisungen in die [...] mehr

19.07.2017, 11:09 Uhr

Zusatzproblem Und wem das mit den Randsportartenproblemen (ein schönes Wort Direwolf) nicht reicht: dann gibt es da noch den olympischen Herrn Bach, der dem Image der Fechterei auch nicht immer und unbedingt [...] mehr

26.03.2017, 08:25 Uhr

Unvollständig Fischer nimmt auch aufgeblasene männliche Nullen erstens wahr und zweitens auseinander. Man denke da an den Polizeigewerkschafter oder an den Justizminister mit dem Bürzel. Seine Kritik wird giftig, [...] mehr

08.03.2017, 19:40 Uhr

Lasst der Türkei den Vortritt! Jeder hat ein Recht auf ein Sommermärchen. Und vielleicht hat so etwas in der Türkei einen ähnlich entspannenden Effekt wie damals bei uns die Weltmeisterschaft des Jahres 2006. (Bevor wir alle [...] mehr

08.03.2017, 18:37 Uhr

Wohl war Aber Herr Jacek Saryusz-Wolski gehört doch eher zu der Gruppe von cleveren Polen, die im westlichen Ausland sind. Und dass man ihn dort nicht kennt, könnte in erster Linie mit dem fehlenden [...] mehr

08.03.2017, 18:25 Uhr

Schlimm. Ganz schlimm Der Schulz tut etwas für seine Leute! Ja, wo kommen wir denn da hin! mehr

19.02.2017, 17:01 Uhr

Dann ist ja alles gut Der Herr General hat keine Probleme mit der Weltpresse. Nun müssen wir nur noch die paar Milliarden für unsere schimmernde Wehr locker machen und alle Probleme lösen sich wie von selbst. mehr

26.01.2017, 15:30 Uhr

Trump als Chance Hinsichtlich der Kritik der Augstein Kolumne hat Forist #27 meines Erachtens das Wesentliche gesagt. Übersehen wird, abermals meines Erachtens, dass die Trump'schen Prioritäten endlich eine [...] mehr

08.12.2016, 16:03 Uhr

Jahrhundertsegler? Elementary, my dear shopper 34. Ein Jahrhundertsegler is so eine Art Ikone! mehr

Seite 1 von 6