Benutzerprofil

liberalerfr

Registriert seit: 29.08.2010
Beiträge: 441
Seite 1 von 23
25.05.2019, 05:59 Uhr

Trittbrettfahrer Da wollen wohl einige auf den Zug dieses YouTubers springen, der Dank Pressehype und Millionenklicks sich gerade die Taschen füllt! mehr

18.05.2019, 10:59 Uhr

Die SPD schafft sich ab Die SPD sägt weiter am eigenen Ast. Die Partei verdonnert ihre Wähler dazu, eine üppige Rente für die jenigen zu zahlen, die ein Großteil ihres Lebens nie richtig eingezahlt haben. Die Profitreue sind [...] mehr

16.05.2019, 07:20 Uhr

Notwendige Positionierung Die Aktionen der BDS gerade zum völkervereinenden Eurovision Song Contest zeigen das wahre Gesicht dieser Antisemiten. Eine klare Stellungnahme der deutschen Parteien und politischen Stiftungen ist [...] mehr

16.05.2019, 06:59 Uhr

Fall für den Staatsschutz Die Kirche muss politisch neutral bleiben, sonst ist diese tatsächlich ein Fall für den Staatsschutz. Ein Imam, der Plakate die ein schwules Pärchen zeigen abhängt, ist ebenso zu ahnden wie ein [...] mehr

15.05.2019, 07:03 Uhr

Wenig Unterstützung in der Bevölkerung Wer sich im öffentlichem Raum aufhält oder bewegt, muss damit rechnen, beobachtet zu werden. Das ist zunächst eine Binse, wird aber im Zusammenhang mit der Kriminalitätsbekämpfung eine unabdingbare [...] mehr

13.05.2019, 06:47 Uhr

Profit wichtiger Der EU ist der Profit wichtiger als die Sicherheit in der Region, nicht zu reden von Werten! mehr

27.04.2019, 17:41 Uhr

Mir ist vor allem klar, dass Freiheit für Ausbeuter, mehr Ausbeutung bedeutet statt weniger! Das sollte nicht nur Liberalen einleuchten! mehr

27.04.2019, 11:10 Uhr

Einladung zur Ausbeutung Wenn jetzt der Ausbeuter seine Verpflichtungen an seinen Auftraggeber weiterleiten darf, dann ist das eine klare Einladung zu mehr Ausbeutung! Bravo, die SPD demontiert sich weiter. Schlimmer geht [...] mehr

26.04.2019, 10:00 Uhr

Religion nur zufällige Rechtfertigung für heutigen Terror Die allermeisten 'islamistischen Attentäter' haben mit den Islam überhaupt keine Beziehung. Viele dieser Typen sind von Beruf 'Söhne' und 'Töchter' von bürgerlichen Familien, die nicht in Armut [...] mehr

23.04.2019, 13:47 Uhr

Demokratischer Entscheid! Sorry aber das Volk wollte den Brexit und nicht Cameron! Und wenn denn irgendjemand für den demokratischen Entscheid verantwortlich ist, dann dieses Volk - und sonst niemand. mehr

23.04.2019, 07:31 Uhr

Schluss mit dem Sexismus! Das einzige, was menschenverachtend ist, sind die sexistischen und rassistischen Kommentare dieser Autorin! mehr

23.04.2019, 07:25 Uhr

Schlächterstaaten hart bestrafen Im Grunde müsste man gegen die Verantwortlichen mit allen strafrechtlichen Mitteln vorgehen. Personen und Organisationen, die zur Tötung von Homosexuellen aufrufen, müssen hart bestraft werden. Das [...] mehr

20.04.2019, 11:28 Uhr

Blinder Politaktivist Unabhängig von der Bewertung von Trump kommt Mueller zum Ergebnis, dass es keine ausreichenden Beweise für eine Justizbehinderung gibt. Das ist in allen funktionierenden Rechtssystemen ein klarer [...] mehr

19.04.2019, 14:01 Uhr

Abschied von Cannes Da hilft auch das Schönreden (-schreiben) wenig: Wenn ein Filmfestival neue Filmanbieter ausschließt, hat es sich verabschiedet. Das ist schade, aber auch ein gutes Recht des Festivals. mehr

12.04.2019, 05:59 Uhr

Beamte durch Profis ersetzen Solange Beamte diese hochprofessionelle Aufgabe übernehmen, kommt es zu diesem Chaos. Die Flugsicherung gehört in den Wettbewerb. dass heißt öffentliche Ausschreibung für 5 oder 10 Jahre, gemanagt von [...] mehr

09.04.2019, 23:56 Uhr

Wohl die zweitgrößte europäische Airline vergessen? Ryanair fliegt schon jetzt mehr als 300 Boeing und hat 280 weitere bestellt. Weiter vergessen: - SAS: 60 Boeing, - KLM: mehr als 100 [...] mehr

09.04.2019, 07:24 Uhr

Europa muss endlich handeln Europa muss sich endlich bewegen und Subventionen und Zölle abbauen. Die jahrzehnte alte Taktik des Ignorierens, wird bei Trump nicht funktionieren. Trump wird seine Wahlversprechen durchsetzen und [...] mehr

07.04.2019, 07:25 Uhr

Manager Kein Manager würde Zeit verschwenden mit einem Bericht dessen Inhalt er kennt - und schon gar nicht wenn dieser Bericht diesen entlastet. mehr

04.04.2019, 08:59 Uhr

Deutschland ist in der NATA kein Partner mehr, sondern Dieb, der sich seinen Schutz von anderen, meist wirtschaftlich schwächeren Partnern bezahlen lässt. Und einem Dieb bis 2024 Zeit zu geben, [...] mehr

04.04.2019, 07:35 Uhr

Systematische Schwächung der NATO Sorry, wenn der wirtschaftlich zweitgrößte Partner dich weigert, seinen Anteil zu leisten, dann ist das ein wichtiges Problem! Die anderen NATO Partner, insbesondere der Hauptzahler USA, lassen sich [...] mehr

Seite 1 von 23