Benutzerprofil

mörk

Registriert seit: 19.01.2006
Beiträge: 942
Seite 1 von 48
25.09.2011, 20:45 Uhr

Seo Der Witz ist ja, was jeder Theologiestudent im 1. Semester lernt: Dass unter "unbefleckter Empfängnis" die Freiheit von der Ursünde gemeint ist, und nicht "Empfängnis ohne [...] mehr

25.09.2011, 20:28 Uhr

Seo Sie verkünden keine Heilsbotschaft. Das ist auch absolut unnötig. Die Botschaft der Bergpredigt kennt jeder, sie ist Grundschulstoff. Was Päpste "verkünden" ist eine reaktionäre [...] mehr

25.09.2011, 20:26 Uhr

Seo Die Kirche war noch nie zugänglich für rationale Argumente. Das liegt daran, dass ihr Glaubensgebilde und ihr Gesellschaftsbild einer Überprüfung heute nicht mehr standhält. mehr

25.09.2011, 20:24 Uhr

Seo Im Grunde war die Kirche doch die erste Marketingagentur der Geschichte. Nur muss man bis heute die Frage nach ihrer Legitimation stellen. Aus der Bibel geht sie nicht hervor. mehr

25.09.2011, 20:21 Uhr

Seo Sie irren. Ohne Querdenker säßen wir bis heute im Mittelalter. mehr

25.09.2011, 20:20 Uhr

Seo Richtig, man muss das ganz rational sehen: Es geht hier um Marketing für eine reaktionäre Ideologie. Es ist ja zur Zeit hip, seine Vorurteile gegenüber Menschen islamischer Herkunft [...] mehr

20.09.2011, 17:15 Uhr

seo Der erste Poster hat doch völlig Recht, kInder, seid doch mal ehrlich zu Euch selbst anstatt hier den Beißreflex auszupacken. Ich bin selbst täglicher Smartphonenutzer, hab mir erst kürzlich ein [...] mehr

23.07.2011, 23:33 Uhr

... Ergo gibt es nach Ihnen 2 Möglichkeiten: 1) in einigen Jahrzehnten beherrscht Google die Welt 2) in einigen Jahrzehnten wird man über die heutige Google-Panikmache ebenso lachen wie anno [...] mehr

23.07.2011, 23:30 Uhr

... Sie haben offensichtlich weder die Funktionalität von Analytics noch von Adwords / Adsense verstanden, von SEO ganz zu schweigen... mehr

23.07.2011, 23:28 Uhr

... Auch hier nochmal der Hinweis, wie Sie schon richtig sagen: Im Netz kann jeder User Gegenmaßnahmen ergreifen bzw. Datensammlern fernbleiben. Im Real Life geht das nicht. Die Einwohnermeldeämter [...] mehr

23.07.2011, 23:22 Uhr

... Natürlich, richtig. Fakt ist dennoch, dass der größte Datensammler entgegen medialer Suggerierung weder Google noch Facebook ist, sondern der Staat. Und der treibt auch nach wie vor am meisten [...] mehr

23.07.2011, 23:17 Uhr

... Etwas platt ausgedrückt, aber richtig. Apropos "heuchlerisch" - liebe SPONtis, soweit ich sehe nutzt Ihr Google Analytics. Warum denn das, wenn Ihr so gegen Google seid? Könnte es sein, [...] mehr

23.07.2011, 23:12 Uhr

... Gut auf den Punkt gebracht. Ich weiß aus einem selbst betreuten Projekt, dass es noch immer viel zu einfach ist, mit einer Handvoll SEO-Maßnahmen (Textoptimierung; Link-Baiting, [...] mehr

23.07.2011, 22:59 Uhr

... So sieht's aus... mehr

23.07.2011, 22:22 Uhr

... Was sind denn das für "Kritikpunkte"? Ich nehme mir mal die Zeit, sie zu demontieren: MACHT: Man kann ein Unternehmen wohl kaum verpflichten, die Konkurrenz zu hofieren, das ist [...] mehr

18.06.2011, 21:26 Uhr

... All jene, die erst die private Versicherungswirtschaft haben gewähren lassen und danach den Weg für den Dumpinglohnsektor, den größten Sozialstaatskiller, geebnet haben. mehr

18.06.2011, 21:18 Uhr

... Ich ertrage diesen populistischen Bullshit nicht mehr. Wir brauchen keine Steuersenkungen, im Gegenteil. Wir brauchen allerhöchstens ein gerechteres Steuersystem und weniger Schlupflöcher und [...] mehr

14.06.2011, 22:42 Uhr

... Welch ein Qualitätsjournalismus: Unreflektiertes Wiederkäuen von Pressemitteilungen. Die Selbständigen, um die es hier geht, sind mehrheitlich Scheinselbständige. Kaum einer von denen hat [...] mehr

14.06.2011, 22:36 Uhr

... Das Problem ist hausgemacht und könnte im grunde simpel gelöst werden. 1) Es gibt zuviele Kassen. 5 gesetzliche Kassen wären mehr als genug. Das würde die Kosten, verursacht durch x Vorstände und x [...] mehr

12.06.2011, 23:12 Uhr

... Ich begreife dieses Theater nicht. Es besteht hier keinerlei juristischer Handlungsbedarf. Niemand ist gezwungen, sich bei FB anzumelden. Wer es doch tut, muss sich im klaren darüber sein, dass [...] mehr

Seite 1 von 48