Benutzerprofil

Defne84

Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 119
Seite 1 von 6
15.10.2010, 13:06 Uhr

Versteh ich getz auch nich Hmm, also ich bin zwar kein Seehofer-Fan, allerdings verstehe ich jetzt auch nicht warum diese Frage zu einem Artikel über unmenschliche Verhaeltinisse in einem Asylheim gefragt wird. Asylanten [...] mehr

14.10.2010, 22:06 Uhr

? Ich bin nicht glaeubig und auch nicht praktizierend. Mich stört es überhaupt nicht wenn jemand den Islam kritisiert. Ich muss mir nichts eingestehen, weil ich mich nicht angesprochen fühle. [...] mehr

14.10.2010, 21:27 Uhr

Warum so entsetzt? Moment mal, ich habe Sie nicht irgendwie angreifen wollen und glaube auch nicht das getan zu haben. Seit wann ist Kapitalist eine Beleidigung? Es ist neutraler Begriff: Ein Kapitalist ist ein [...] mehr

14.10.2010, 17:52 Uhr

... Es ist etwas anderes christlich sozialisiert zu sein, die andere Frage ist wie sehr man das in den Vordergrund draengen möchte. Und ich denke schon das es leider einige in diesem Forum gibt, die [...] mehr

14.10.2010, 13:39 Uhr

Bringt nichts Hallo! Das Problem ist, dass wir nicht darüber diskutieren können weil wir in ganz verschiedenen Ecken stehen. Ich sage nicht: Sie sind doof, weil Sie Kapitalist sind. Das ist Ihre Sache, aber es [...] mehr

14.10.2010, 13:31 Uhr

titel So ist es (man findet also doch zusammen =)), aber das Problem ist, dass es keiner versuchen will. Weder Migranten noch Deutsche. Mein Wunsch, über den ich schon seit laengerem nachdenke, waere [...] mehr

14.10.2010, 11:59 Uhr

Zwei Dinge Das Problem ist nicht eine differenzierte Kritik. Wer hier vernüftig argumentiert (in etwa: wir sollten Einwanderung steuern) sollte nicht als Rechter oder Nazi diffamiert werden. Hier werden aber [...] mehr

14.10.2010, 11:54 Uhr

? Tolles Argument =) Stimmt dann sind hier viele sowohl Nazis, als auch Iditoten, aber stimmt, dass gehört zusammen. Danke für den Tipp ;). Nur so nebenbei, der Satz stammt nicht von mir sonden ist [...] mehr

14.10.2010, 00:32 Uhr

... Wissen Sie, ich muss auch damit leben wenn mich jemand als Kanake beschimpft. Erst neulich ist meine Schwester in Düsseldorf an der Strassenbahnhaltestelle angeböğelt worden mit den Worten [...] mehr

13.10.2010, 23:31 Uhr

... Völlig ok Ihre Erwartungen. Die Wahrheit ist aber -wie wir alle wissen- das diese Chance von Anfang an beiderseitig versaeumt wurde. Ich gebe Ihnen ein Beispiel: Sie kennen wahrscheinlich den [...] mehr

13.10.2010, 23:01 Uhr

Rassimus Beides ist Rassimus und nicht akzeptabel. mehr

13.10.2010, 23:00 Uhr

Warum so böse? Achso Sie lassen sich wahrscheinlich nicht als rechtsradikal betiteln gehen aber andere als linksradikal an. Ich glaube nicht, dass Sie darüber entscheiden dürfen wer hier was zum Besten geben [...] mehr

13.10.2010, 22:58 Uhr

? Also, dazu haette ich gern mal Zahlen. Ich komme aus Wuppertal, bekanntlich eine Stadt mit vielen Migranten, hoher Arbeitslosigkeit usw. Und ich habe in meinem ganzen LEBEN genau eine [...] mehr

13.10.2010, 22:42 Uhr

Jetzt bin ich erleichtert Ich möchte zwar nicht die ganze Zeit schreiben: "So ist es" und "weiter so" aber ich freu mich einfach noch ein paar vernüftige Foristen zu finden, obwohl der rechte Mob hier [...] mehr

13.10.2010, 21:18 Uhr

O Schreck Oo schreck, also verziehen wir uns alle in unsere Ecken damit jeder unter seinesgleichen leben darf und nichts vom anderen lernt. Schlimme Einstellung... mehr

13.10.2010, 21:16 Uhr

maerchen Das Maerchen vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten glauben Sie doch selbst nicht. Es ist doch wohl spaetestens seit PISA deutlich, dass es eben keine Chancengleichheit gibt und das es [...] mehr

13.10.2010, 21:12 Uhr

zum glück Jo, dasselbe habe ich auch letztens gedacht. Seit der Aust weg ist, hat der SPIEGEL wieder dahin zurückgefunden wo Rudolf Augstein ihn angesiedelt hatte: Im Zweifel links. Komisch, dass die [...] mehr

13.10.2010, 21:01 Uhr

So ist es Jawoll, genau so ist es. Treffend formuliert, traurig nur das obwohl sich hier einige Foristen einen abschreiben, stur keiner auf dieses Argument eingehen will. Keiner kann oder will beantworten [...] mehr

13.10.2010, 20:50 Uhr

Gute Frage Allltagsrassimus ist zwar ein Phenomen aller Gesellschaften, sowie in DLand auch aber ich würde fast behaupten, dass die Menschen in diesem Thread doch zT. rassistischer oder rechtsgesinnter sind [...] mehr

13.10.2010, 20:11 Uhr

? Es geht mir nicht darum wo Sie gegen sind. Ich kenne mehr Türken, als Deutsche die gegen das Kopftuch sind, dass ist auch legetim. Es geht mir darum, dass hier Begrifflichkeiten aufgeschanppt [...] mehr

Seite 1 von 6