Benutzerprofil

Peet89

Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 441
Seite 1 von 23
02.05.2013, 16:23 Uhr

Der Kapitalismus liefert aber alles, oder wie? Die Frage ist nur, wie viel man eben zahlt... mehr

02.05.2013, 16:22 Uhr

Herr Fleischhauer, das "Grünen-Klientel" besteht nicht nur aus Leuten, die nicht aus der freien Wirtschaft kommen - so wie ich. Ich zahle 800Euro Steuern und komme im Monat auf 1.400 [...] mehr

28.04.2013, 10:10 Uhr

Schon lustig...Man wählt die wieder, die den Mist angerichtet haben und Island dahin geführt haben, wo sie sich heute befinden. Dass es danach schmerzlich wird, war doch abzusehen. mehr

26.04.2013, 14:07 Uhr

Das Wohl des Volkes ist eine Aufgabe der Politiker und einige Menschen kapieren ab und zu nicht, was am besten für sie ist. Das diese Aufgabe mitunter auch vergessen wird ist eine andere Sache. [...] mehr

26.04.2013, 14:04 Uhr

Aha, haben Sie auch mal ein Argument vorzubringen außer Ihre offensichtliche Angst gegenüber Ihren Mitmenschen? Leider nicht und deswegen hat dieser Kommentare wie so viele hier im Forum mal [...] mehr

24.04.2013, 22:42 Uhr

Da freuen sich die Engländer. Zwei deutsche Mannschaften im Finale...;) Glückwunsch an beide Mannschaften - grandios! mehr

14.04.2013, 18:54 Uhr

Wie auf den Bildern zu erkennen ist: 60+ Menschen, mit Deutschlandflaggen um den Körper, die sich jeglicher Stammtischparole unterordnen und ansonsten mit der realen Welt nichts am Hut haben. [...] mehr

13.04.2013, 14:55 Uhr

Das waren wir auch vorher, durch unsere eigenen Schulden. Deutschland steht nicht besser da als andere Länder, was seine Schulden angeht. Und jetzt kommen Sie mir nicht damit, dass wir diese [...] mehr

13.04.2013, 14:52 Uhr

Vllt sollte das Grundgesetz mal erneuert werden? Wir leben im 21. Jhr und in einer globalisierten Welt. Patriotismus, Nationalstolz etc. ist einfach nur verwerflich und nicht mehr sinnvoll - [...] mehr

13.04.2013, 14:48 Uhr

Als die DDR integriert wurde, wurden ebenfalls Fehler gemacht - wie überall eben. Sollen wir diese Fehler ebenfalls beseitigen und die DDR wieder abgrenzen? mehr

13.04.2013, 14:46 Uhr

Stammtisch olé!! Ein Oldtimer eben... mehr

13.04.2013, 14:44 Uhr

Stimmt, dann brauchen Sie eine Partei, die irgendwo wieder Arbeitsplätze auftreibt, die Umwelt rettet etc. Denn wenn der Euro weg ist, werden viele sehen, wie gut es uns hier ging. Dann ist es [...] mehr

13.04.2013, 14:41 Uhr

Sie stehen mit "Ihrer Währung", und sei es jetzt die D-Mark, sowieso für eine Horde von Menschen ein - in diesem Fall für Deutschland. Aber an der Landesgrenze hört die Zugehörigkeit ja [...] mehr

13.04.2013, 14:38 Uhr

Wettbewerbsfähigkeit z.B.? Was hat das mit dem Euro zu tun? Ich mich schon, endet immer gut - auch in Griechenland. Meine schon und ich habe auch Euros. Der Euro ist stabil, [...] mehr

13.04.2013, 14:31 Uhr

Haben wir jahrelang mit dem Beitritt der DDR zum Westen gemacht. Sie auch. Also, Ihr Argument zieht nicht ganz. mehr

28.03.2013, 13:26 Uhr

Das war vorher natürlich völlig anders, oder wie? Man sieht, Wirtschaft ist nicht Ihr Gebiet. mehr

28.03.2013, 11:36 Uhr

Ist eben eine Frage, ob das wirklich Sarkasmus war, oder ernst gemeint. Leider gibt es hier viele Leute, die solche Aussagen ernst meinen... mehr

28.03.2013, 11:35 Uhr

Glückwunsch für Sie, dass Sie nur Packeis gesehen haben...Es war auch Winter. Im Sommer verschwindet dieses Eis dramatisch, auch wenn immer noch ein Teil vorhanden bleibt. Dieser Teil ist [...] mehr

21.03.2013, 08:38 Uhr

Immerhin ein Schritt in die richtige Richtung. Mehr kann man leider nicht erwarten... mehr

07.03.2013, 13:06 Uhr

Da hatte Steinbrück mit der Clownaussage doch nicht ganz Unrecht, wie? Aber Merkel findet bestimmt die richtigen Worte. mehr

Seite 1 von 23