Benutzerprofil

Volker Tuermer

Registriert seit: 31.08.2010
Beiträge: 483
Seite 1 von 25
12.08.2011, 12:25 Uhr

Respekt!!! Respekt an Birgit Prinz. So macht man das, da könnte sich ein Herr B. aus L. ein Beispiel dran nehmen an statt einen Zickenkrieg vom Zaun zu brechen. mehr

11.08.2011, 20:44 Uhr

Wenn nötig, ja! Ja, notfalls mit Gewalt, dafür hat der Staat sein Gewaltmonopol. Leute wie Sie könnten vielleicht mal anerkennen, dass der allesverstehende Sozialpädagoge nicht immer die richtige Lösung ist. mehr

11.08.2011, 19:42 Uhr

Sie haben natürlich recht. Es hat schon was rührendes wenn man sieht wie SPON und die anderen linksgrünen Medien in Deutschland unter allen Umständen an ihrer Lebenslüge von der ach so tollen Multikulti-Gesellschaft [...] mehr

10.08.2011, 23:59 Uhr

Immer das gleiche Gesülze Vielleicht sollten Sie sich besser mal informieren bevor Sie Leichen hier wieder gesund beten wollen http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,779393,00.html Sie können es gerne [...] mehr

10.08.2011, 20:34 Uhr

Traum Und nicht zu vergessen: die jahrelangen Milliardensubventionen in die Solarenergie. Ohne die hätte es Solarenergie nie gegeben..., und natürlich auch keine Gewinne. Ach so, stimmt Q-Cells macht [...] mehr

10.08.2011, 10:50 Uhr

Stimmt Eigene Träger wären in der Tat sinnvoll, gern mit Frankreich zusammen. Die britische Flotte diehnte, ähnlich wie die Bundeswehr, in den letzten Jahrzehnten dem Finanzminister als Steinbruch und ist [...] mehr

10.08.2011, 10:33 Uhr

... Ich glaube, an China zahlen wir keine Entwicklungshilfe mehr. Die Zahlungen wurden meines Wissens nach mit der Übernahme des Entwicklungshilfeministeriums durch die FDP eingestellt. mehr

09.08.2011, 21:05 Uhr

... Wenn Sie glauben in Westeuropa gäbe es Slums, dann haben Sie noch nie welche gesehen. Nein, es ist wesentlich eine Frage der Erziehung und Ausbildung wie ich schon versucht habe darzulegen. [...] mehr

09.08.2011, 19:55 Uhr

... Erziehung ist sicher ein zentrales Problem, da stimme ich Ihnen zu. Ich glaube aber, die hat nicht erst bei den jetzt randalierenden Jugendlichen versagt, sondern schon bei deren Elterngeneration. [...] mehr

08.08.2011, 00:03 Uhr

Wie bitteschön... ...sollen die Märkte beruhigt werden wenn die EZB mit dem Ankauf von Staatsanleihen nur signalisiert, das sie ihre Unabhängigkeit verloren, ihre Verpflichtung zur Wahrung der Geldwertstabilität [...] mehr

06.08.2011, 18:35 Uhr

Na und? Bislang ist die Bundesregierung noch jedesmal eingeknickt. Spätestens wenn der Erste die Nazikeule schwingt wird Deutschland zahlen, es ist also alles wie immer. mehr

06.08.2011, 11:03 Uhr

... Das schlimme ist, dass das dem verbeamteten Oberstudierat und Grünenwähler völlig wurscht sein kann. Auf dem Rücken anderer läßt sich leicht Politik machen. mehr

06.08.2011, 10:45 Uhr

... Das könnte in der Tat bei den anderen auch notwendig werden. Aber was will man machen wenn es politisch so gewollt ist. Die Ökotaliban haben mal wieder ganze Arbeit geleistet. Inzwischen sind die [...] mehr

06.08.2011, 10:36 Uhr

Danke Ein sehr guter Beitrag! mehr

06.08.2011, 08:33 Uhr

Fragen Wie jetzt, ich denke die bösen Ratingagentuten stufen immer nur europäische Länder herab um den € kaputt zu machen? Oder war das etwa nur eine Kampagne europäischer Politiker und Medien um die [...] mehr

04.08.2011, 22:10 Uhr

... Das ist zweifellos richtig. Das blöse ist nur, die Opposition ist noch schlimmer! Wenn die anderen rot-grünen die nächste BTW gewinnen, kann man sich schonmal drauf einstellen, das deutsches [...] mehr

04.08.2011, 21:38 Uhr

... Das könnte durchaus so kommen oder aber auch ganz anders, das macht die Sache ja so spannend. Üblicherweise eint die Börse der realen Entwicklung runbd ein Jahr voraus, es ist also gut möglich das [...] mehr

01.08.2011, 08:21 Uhr

Alle noergeln... ..an dem Kompromis herum, es muss also ziemlich viel richtig gemacht worden sein. Gut finde ich auch, dass man auf Steuererhoehungen verzichtet hat. Wenn man das mal mit Deutschland vergleicht: [...] mehr

30.07.2011, 13:17 Uhr

... Nun ich denke die Antwort kennen wir beide, natuerlich wuerde nichts derartiges passieren! Und das ist auch nicht weiter schlimm. Wichtig waere es nur, wenn man den Spiegel weiter als ernst zu [...] mehr

24.07.2011, 17:03 Uhr

Tja... ...da haben die bösen Rechten wohl von den Islamverstehern gelernt, die versichern uns doch seit Jahr und Tag das die radikalen Islamisten, auf deren Konto mittlerweile 10.000sende Tote weltweit [...] mehr

Seite 1 von 25