Benutzerprofil

fab64

Registriert seit: 02.09.2010
Beiträge: 281
Seite 1 von 15
09.09.2019, 10:51 Uhr

Wir alle haben doch die Macht Es sind doch nicht die "bösen" Ingenieure, die sich Innovationen verweigern. Im Gegenteil, deren Anspruch - eher sogar Ansporn - ist doch gerade, etwas neues zu entwickeln. Die meisten [...] mehr

09.07.2019, 19:50 Uhr

nur mal so Vielen Dank! Und ich dachte "Back" ließe sich in diesem Zusammenhang von Back = Rücken ableiten. Back-Packer = also Gepäck auf dem Rücken Tragender. Wieder was gelernt... Darüber hinaus [...] mehr

24.05.2019, 16:55 Uhr

Nationale Steuer für Vorgänge auf einem internationalen Markt Die Besteuerung von Vorgängen auf einem sehr flexiblen, internationalen Markt mit einer nationalen Steuer halte ich für unklug. Mag dann sein, dass man dann nicht mehr so wirklich an dem Markt [...] mehr

21.04.2019, 19:01 Uhr

Seit wann das denn? Sorry, aber seit wann haben denn die von Ihnen genannten unterschiedlichen Konfessionen unterschiedliche Götter? Wird das von denen (Vertretern der Konfessionen) irgendwo behauptet? Das wäre mir [...] mehr

26.03.2019, 11:08 Uhr

Warum eine Schlappe für May? Ich würde das nicht per se als Schlappe für Theresa May sehen; kommen da doch ggf. Alternativen auf den Tisch, die May zwar selbst so nicht vortragen könnte, denen sie aber vielleicht durchaus etwas [...] mehr

28.02.2019, 21:39 Uhr

Grossartig! "Überhaupt, so muss man sagen, ist ein schrecklich liederlicher Umgang der Geschlechter zu beklagen" Habe mich bei dem Kommentar - und auch den Forumsmeldungen - herrlich amüsiert! [...] mehr

26.02.2019, 18:57 Uhr

Regeln für Referendum Ein zweites Referendum halte ich für angebracht angesichts der Tatsache, dass beim ersten teils gezielt desinformiert wurde. Allerdings sollte man ggf. auch eine Regelung treffen, ab welcher Mehrheit [...] mehr

22.02.2019, 22:12 Uhr

Warum keine internationale Gerichtsbarkeit? Wie im Artikel bereits anklingt, ist nationales Recht kaum in der Lage den mutmaßlichen Taten gerecht zu werden. Die Taten des IS können nicht einfach als einzelne Straftaten gesehen werden, weil die [...] mehr

21.02.2019, 16:06 Uhr

Bin scheinbar schon E7 Ich unterscheide Menschen auch nicht nach Herkunft, traditionelle Familienbilder und Geschlechterrollen sind mir egal, Autoritäten glaube ich per se nicht und das Ablehnen von Abtreibungen und [...] mehr

20.02.2019, 19:08 Uhr

Nicht die Schuld der Kinder Es geht ja nicht um die Schuld der Kinder, die können, wie Sie sagen, manchmal grausam sein und wissen höchstwahrscheinlich auch nicht, "was sie tun". Und genau deswegen gibt es [...] mehr

19.02.2019, 17:46 Uhr

Mit nationaler Rechtsprechung nicht lösbar Ich halte die Idee eines internationalen Gerichts für die Prüfung dieser Taten für gut. Mit nationaler Rechtsprechung kann man den Taten, so glaube ich, nicht gerecht werden. In DE wäre vermutlich nur [...] mehr

12.02.2019, 16:49 Uhr

Täter nicht schützen, aber helfen Mobbing kann m.E. nicht allein innerschulisch gelöst werden. Bei Tätern, die häufig auffällig werden, ist Hilfe schon im Elternhaus notwendig. Da sollte man mit regelmäßigen Besuchen durch [...] mehr

12.02.2019, 14:23 Uhr

Jeder pflegt seine Vorurteile... ..so gut es geht, gelle? mehr

12.02.2019, 14:11 Uhr

Ja, genau an diesen beiden Stellen wobei zu ihrem 2. Punkt meine persönliche Erfahrung ist, dass dieser Mangel künstlich erzeugt wird: Einerseits ist die Bezahlung gering, andererseits werden aber auch kaum Vollzeitstellen [...] mehr

12.02.2019, 14:04 Uhr

Ein richtiger Punkt Ich bin auch der Meinung, dass die Fähigkeiten junger Menschen in IT Bereichen aktuell überschätzt werden. Meiner Meinung nach fatal, da scheinbar Politik und Bildungsbereiche davon ausgehen, dass [...] mehr

27.01.2019, 16:31 Uhr

Umdeutung? Ich habe nicht den Eindruck, dass hier etwas umgedeutet wird. Muss auch nicht, denn ganz objektiv gesehen sind die im Text genannten Hater frauenfeindlich und gewaltaffin. Oder wie würden Sie [...] mehr

23.01.2019, 18:45 Uhr

Womit wird der Umsatz gefördert? Welche Lobby fördert den Umsatz tatsächlich? Ist nicht die schleichende Enteignung der (Diesel-) Autofahrer eher die umsatzfördernde Maßnahme? Weil die Autofahrer dann gezwungen sind einen [...] mehr

16.01.2019, 21:13 Uhr

Traurig Da werden massenhaft Fahrräder zum Verleih angeboten, eine wunderbare Möglichkeit sich in Großstädten wie München oder Berlin zu bewegen und den Verkehr mit Verbrennungsmotoren (zumindest etwas) [...] mehr

30.12.2018, 14:24 Uhr

Quo vadis Ich denke, nur eine gelbe Weste und "dagegen!" sein alleine bringt keine Veränderung. Ohne konkrete Forderungen/Ziele wird die Bewegung nichts erreichen. Aber genau dies ist ja von [...] mehr

19.12.2018, 11:34 Uhr

Geeignete Maßnahmen? Welche geeigneten Maßnahmen würden Sie denn vorschlagen, wie eine Gesellschaft das (wie Sie schreiben) Versagen der Eltern auffangen kann? Erwägen Sie hier ein stärkeres Eingreifen der [...] mehr

Seite 1 von 15