Benutzerprofil

dr_gisela_v._kerf-binsing

Registriert seit: 08.09.2010
Beiträge: 93
Seite 1 von 5
04.02.2011, 12:28 Uhr

Theologen Theologen sind keine Wissenschaftler. Der letzte "Wissenschaftler" dieser Sorte, mit dem ich mich unterhalten hatte, meinte abschließend "Jesus liebt dich", damit war die Sache [...] mehr

02.02.2011, 16:34 Uhr

Das Problem Das scheint eher das Problem zu sein. Keine Quote garantiert die nötige Qualifikation für die jeweilige Position, was man insbesondere an den MinisterInnen sieht, die ausschließlich über [...] mehr

01.02.2011, 17:24 Uhr

Ich tippe auf Ortsunkenntnis. Zunächst bekamen die Burschen das falsche Vehikel, dachten sich später während der Fahrt: "Himmel, wie auffällig ist das denn und ausgerechnet jetzt muß Ede den Tieflaster [...] mehr

01.02.2011, 13:32 Uhr

Bw Pause für den Einsatz 10 Tage vor der Wahl in BW? Vermutlich geht's zwei Wochen vorher wieder los mit den "Warnungen". mehr

01.02.2011, 10:37 Uhr

Kugel Vermutlich ist die hochsubventionierte Kristallkugel entzweigebrochen, das schadet der Reputation. mehr

31.01.2011, 18:14 Uhr

Noch besser Viel besser als eine Frauenquote wäre eine Kompetenzquote. Wieso müssen MinisterInnen regelmäßig völlig fachfremd und somit fehlbesetzt sein? mehr

31.01.2011, 14:16 Uhr

Logik Seltsame Logik. Als Kind "linker" Eltern muß man über Dinge schreiben, von denen man keine Ahnung hat. Glaubwürdigkeit sieht anders aus. Ich denke, weitere Kommentare sind überflüssig. mehr

31.01.2011, 12:14 Uhr

Party? Das sind diese Typen, die weit hinter der Frontlinie im Zeichen des Vaterlands Partys feiern, während woanders gestorben wird. mehr

29.01.2011, 15:15 Uhr

Abnickvereine So jemand wie Mappus ist nur in einem ignoranten Abnickverein möglich. Spätestens jetzt müßten die Abnicker bald mal Ohrensausen bekommen, denn die Stimmung im "Ländle" dreht sich laufend. mehr

28.01.2011, 17:59 Uhr

Eher einer dieser Kandidaten, die ein Buch schreiben werden, indem sie sich beklagen, ihr Leben sei so unglaublich verlogen und sinnlos, man müsse sich nun dringend in die Wildnis Kanadas (oder [...] mehr

27.01.2011, 16:28 Uhr

So lobt "tkrampitz" doch mal für seine Bemühungen, euch zum Lachen zu bringen! Er gibt sich wenigstens Mühe. mehr

27.01.2011, 12:22 Uhr

Das sind doch alles satirische Beiträge, oder habe ich was falsch verstanden? Wenn ja, sind sie sehr gelungen! mehr

24.01.2011, 12:09 Uhr

Problem überhaupt erkannt? Ich denke nicht. Ist denn Westerwelles Homosexualität überhaupt das Problem? Oder ist das nicht vielmehr ein herbeigeschriebener "Nebenkriegsschauplatz" um vom Glaubwürdigkeitsproblem der [...] mehr

23.01.2011, 17:58 Uhr

Geschäft Solange diese Geschichten im Verborgenen passieren, ist (fast) alles in Butter. Abgesehen davon ist Angst in diesen Kreisen ein Geschäftsmodell. Man zahlt dann eben für seine "Sünden". Der [...] mehr

23.01.2011, 12:28 Uhr

Sehr viele, für meinen Geschmack zu viele Vermutungen auf einmal. mehr

23.01.2011, 12:01 Uhr

(fast) vernünftig Das hatte ich beim ersten Überfliegen gelesen und dachte: Nanu*! doch ein vernünftiger Mensch. mehr

22.01.2011, 13:37 Uhr

Grenze Ab einer gewissen Grenze lassen sich solche "Einnahmen" nicht mehr erhöhen und man erreicht den gegenteiligen Effekt, eine Einnahmenspirale nach unten. Ausgelöst durch -vermehrte [...] mehr

20.01.2011, 17:22 Uhr

albern Albern, aber auch aufschlußreich. Denn sie haben nichts besseres zu tun, als sich um überflüssige Binder zu kümmern. Und nein, wer annimmt, eine Krawatte sorge für Distinguiertheit, irrt gewaltig. [...] mehr

18.01.2011, 15:50 Uhr

Ich erahne es. Das nächste Unwort des Jahres: Wirtschaftsweiser. mehr

18.01.2011, 15:12 Uhr

Sparen: Nö Sparen sollen immer die anderen; jetzt werden erstmal die eigenen Mäuler versorgt. mehr

Seite 1 von 5