Benutzerprofil

acosta

Registriert seit: 09.09.2010
Beiträge: 66
Seite 1 von 4
12.03.2019, 18:57 Uhr

wehret den Anfängen Erschreckend, wie sich die "Raser" Feinde hier undifferenziert einschalten. Wenn wir das Fahrzeug in der Sektion kontrollieren, warum dann (zum Beispiel via GPS etc.) nicht gleich komplett? [...] mehr

19.10.2018, 18:06 Uhr

Wenn ich das richtig sehe Spielt Mimi Kraus für den TV Bittenfeld und nicht für Stuttgart. Die spielen in Stuttgart. Oder hat er sich ein falsches Trikot angezogen :-) mehr

21.12.2017, 12:33 Uhr

Beta Blocker und andere beruhigende Stoffe sind hier, analog zu allen Schiesssportarten ein Thema. mehr

06.09.2017, 16:15 Uhr

Wo soll das Zeug denn hin? Wir wohnen ganz in der Nähe und sind deshalb durchaus betroffen. Aber überall wohnen Menschen in der Nähe! Das Zeug ist da und muss irgendwo hin. In Neckarwestheim ist ein Zwischenlager und die [...] mehr

05.07.2017, 19:13 Uhr

Zusammenhänge erkennen Post #1 Es geht hier nicht darum, ob Sie sich Sorgen um Ihr Steuergeld machen, sondern darum, dass zunächst ein Camp genehmigt wurde. Dies beinhaltet, per Definition, die Möglichkeit der Übernachtung. Allein [...] mehr

29.10.2016, 20:38 Uhr

Statistiken Sollten immer genau betrachtet werden. 400000 kleine Waffenscheine bei rund 80 Millionen Einwohnern. Nicht ganz 6 Besitzer, im deutschen Schnitt, unter 1000 Personen. Die Anzahl steigt zwar, bewegt [...] mehr

04.06.2016, 19:08 Uhr

@1 letztes Jahr in Wacken gewesen? Im Norden übrigens und im August. Sowas kann immer passieren. Rock on... mehr

28.01.2016, 13:30 Uhr

@vorlan Da gebe ich Ihnen uneingeschränkt Recht. Mir sind Ungarische Flüchtlinge bekannt, die im Kommunismus flohen.Und aus rein wirtschaftlichen Gründen. Haben aber jetzt etwas gegen Leute, denen man zu [...] mehr

02.01.2016, 23:25 Uhr

@dirkholz Vielen Dank! Wenigstens ein Vernunftbegabter im Forum. An die anderen Spaßbremsen. Geht in den Keller und schließt euch ein. Mit Hund von mir aus. Hilft auch gegen Strahlung. (und ein Aluhut). Und [...] mehr

03.12.2015, 23:08 Uhr

spam hat die Antwort : http://spon.de/aeDqA mehr

02.12.2015, 22:11 Uhr

@116 Klaus Meucht Wie gesagt ging es um das Thema "er macht die Welt kaputt" und seine Spende. Aber, um auf Ihren Einwand zurück zu kommen. Ich sage nicht, dass Jugendliche ab einem gewissen Alter heute um FB [...] mehr

02.12.2015, 21:36 Uhr

an 109 agua Wie gesagt ging es um das Thema "er macht die Welt kaputt" und seine Spende. Aber, um auf Ihren Einwand zurück zu kommen, ich habe schulpflichtige Kinder. Kein Lehrer stellt bei uns etwas [...] mehr

02.12.2015, 20:37 Uhr

@ Klaus Meucht Wie gesagt zerstört er damit meiner Ansicht nach nicht unsere Welt. Alles weitere betrifft die Eigenverantwortung. Man kann WhatsApp oder Facebook auch nutzen ohne jedes Detail des Selbst preis [...] mehr

02.12.2015, 19:26 Uhr

@mhwse "Auch wenn ich dem Müll nicht beitrete - ich kann ich verhindern, dass z.B. Fotos meiner Kinder von der letzten Geburtstagsparty dort landen .. erst zu Ende denken, dann den Moloch verteidigen. [...] mehr

02.12.2015, 13:36 Uhr

Kaputtmachen? Wer nicht bei Facebook und seinen Ablegern sein möchte, kann es lassen. Niemand wird gezwungen. Herr Zuckerberg möchte Geld spenden. Schöne Sache. Wie er jedoch damit die Welt kaputt macht ist mir [...] mehr

01.12.2015, 21:23 Uhr

Früher fand ich Herrn Ströbele respektabel, aber das ändert sich gerade. "was da so fürchterlich rummst"... Weil er nicht versteht, was Leute an Böllern finden, möchte er sie verbieten. Aufgrund [...] mehr

30.11.2015, 19:19 Uhr

Colin Powel hat es doch auf den Punkt gebracht. Vier einfache Bedingungen die bei jedem Waffengang erfüllt sein müssen: überwältigende Übermacht, öffentlicher Rückhalt, klare Ziele, schneller Rückzug. Überlegene [...] mehr

27.10.2015, 20:53 Uhr

wird ihn nicht interessieren Das ein paar Mörder nicht mehr in seine Filme gehen. mehr

06.08.2015, 14:53 Uhr

Schade Ich hatte doch so auf Klaus Adlers Götterdämmerung gehofft. mehr

14.04.2015, 19:22 Uhr

Grundsätzlich betrachte ich das Meiste, von Religionsführern geäußerte, als Unsinn. Dieses mal liegt der Papst mit seiner Definition sicher richtig. Nur in der Anzahl der Tragödien möchte ich widersprechen. Da gab [...] mehr

Seite 1 von 4