Benutzerprofil

biggerB

Registriert seit: 09.09.2010
Beiträge: 426
Seite 1 von 22
16.07.2019, 02:34 Uhr

"Ich empfehle Ursula von der Leyen als Kommissionspräsidentin" Da hat also das effektivste U-Boot der cdU innerhalb der sPD, der Herr Oppermann, seine Deckung aufgegeben, ist aufgetaucht und hat sich endlich zu seiner Partei, der cdU bekannt! Wann wird er wohl [...] mehr

28.06.2019, 01:20 Uhr

Gott bewahre Annalena Baerbock davor sich in den Fußstapfen des grünen Kriegsbefürworters Joschka Fischer wiederzufinden! MfG biggerB mehr

21.06.2019, 00:54 Uhr

Man könnte ja fast vermuten, daß es inzwischen amerikanische "Beweise" gibt, die "eindeutig" belegen, dass die amerikanische Drohne mit Eigennamen "USS Maddox" vor dem Abschuß eindeutige Belege für [...] mehr

08.06.2019, 22:56 Uhr

Maas will Verlängerung der Bundeswehrmission prüfen Maas sollte mal lieber selbstkritisch prüfen, ob ausgerechnet er der Aussenminister ist, den Deutschland in dieser kritischen Phase der Weltpolitik wirklich brauchen kann. Ein Eid allein(...„Ich [...] mehr

05.12.2018, 16:53 Uhr

Ist schon eine "ehrliche" Haut der Schäuble....:-)! Nur Satire ist härter.... https://www.der-postillon.com/search/label/Politik MfG biggerB mehr

26.04.2018, 14:04 Uhr

Ach ja, der Herr Scheuer "....als Verkehrsminister tritt Andreas Scheuer bedächtig auf. Er warnt vor Hysterie in der Diesel-Debatte, Fahrverbote lehnt er ab - Hardware-Nachrüstungen auch." [...] mehr

28.03.2018, 16:43 Uhr

So sind sie halt die bayerischen Männer - hinter jedem von ihnen steht eine fesche Frau....um die Hemden zu bügeln, das Bier aus dem Keller zu holen oder um ein Diktat aufzunehmen. Auf dem Foto sind sie nur deshalb nicht zu sehen, WEIL sie [...] mehr

28.02.2018, 16:47 Uhr

sPD oder SPD oder doch nur wieder cdU-Light? Wer aus der sPD wieder eine SPD machen möchte hat natürlich, im Gegensatz zu dem, was von der Parteispitze einhellig(!) vorgebetet wird - allein DAS sollte Mitglieder schon stutzig machen - gar keine [...] mehr

12.02.2017, 05:05 Uhr

Zum Glück von wem? "Zum Glück gibt es Leute wie Steinmeier. Zum Glück gibt es das Establishment. Zum Glück gibt es Politiker, die wissen, was unsere westliche Welt im Inneren zusammenhält - und im Auftrag der [...] mehr

27.11.2014, 16:45 Uhr

Dank dem Es wird dank seiner Politik keine Fortsetzung einer Gro KO geben! Mit einer sPD unter 5% geht das nicht! mehr

15.10.2014, 10:12 Uhr

Um was anderes "Der Antrag kommt für die deutsche Rüstungsindustrie zum richtigen Zeitpunkt" geht es nicht! Und um etwas anderes ging es noch nie! mehr

02.02.2014, 03:52 Uhr

Nun ja, sagen wir mal - So sind sie halt diese Herrschaften - Als sPD das "NETZ" auswerfen und dann als zuverlässiger Partner der CDU/CSU das "NETZ wieder einholen". Erleichtert maßgeblich [...] mehr

06.01.2014, 19:27 Uhr

Warum? Weil die Herrschaften "Sozialdemokraten" ihre Moral an der Garderobe der Machtteilhabe abgegeben haben. Warum denn wohl sonst. Diese Moral hängt jetzt neben der Wahrhaftigkeit, [...] mehr

31.12.2013, 06:42 Uhr

Was das beddeutet? "Justizminister Maas nennt den Schutz der Bürger- und Freiheitsrechte eine "zentrale Aufgabe". Doch was bedeutet das? Das Übliche halt - kurz aufspringen, "empört" [...] mehr

14.12.2013, 04:08 Uhr

Immerhin "Pofalla verlässt Kanzleramt, de Maizière und Schäuble bleiben" einer von Dreien! Noch lange nicht genug, damit Deutschland wieder ehrlich wird, aber ein Anfang! MfG biggerB mehr

17.10.2013, 06:10 Uhr

Nun, wie man "Zustimmung im Kongress: USA wenden Staatsbankrott in letzter Minute ab" "Das Schulden-Chaos in den USA ist gebannt." vom ersten Satz so "mir nichts, dir nichts" zur [...] mehr

12.08.2013, 12:35 Uhr

Oh ja natürlich, was sonst! - "Wenn zur Vermeidung eines Anschlags die Weitergabe von Handynummern Terrorverdächtiger geeignet ist, um den Dingen auf den Grund zu gehen, dann müssen die Beamten dieses Dienstes das auch [...] mehr

28.07.2013, 16:47 Uhr

Hier "Strohmanntechniker" an [QUOTE=Thomas Kossatz;13342522]Auch Sie bemühren dies "Strohmann"-Technik. Da Herr Schäuble keine unsinnigen und unsäglichen Aussagen gemacht hat, kann man ihn auch nicht danach Fragen. [...] mehr

28.07.2013, 15:43 Uhr

Erschütterte Hofberichterstatter! Ist schon bezeichnend, diese "Entrüstung" einer Journalistengeneration, die sonst nur noch von "im Vorfeld eines Beauftragten des Interviewten GENEHMIGTEN Fragen" lebt. [...] mehr

24.07.2013, 00:21 Uhr

Dann möge dieser "Minister" doch bitte den "Rest Europas" mit seinen Weisheiten "schützen" und sich endlich aus seinem Amt zurückziehen! Einen GRÖSSEREN Dienst kann dieser Herr Deutschland sicherlich [...] mehr

Seite 1 von 22