Benutzerprofil

genewolfe

Registriert seit: 09.09.2010
Beiträge: 903
Seite 1 von 46
16.07.2019, 17:04 Uhr

Mises wusste das schon vor 80 Jahren Dass es solche "mathematischen" Funktionen (hier zwischen Arbeitslosigkeit und Inflation) nicht gibt. Die Handelnden in der Wirtschaft sind immer Menschen ... und im Moment vertrauen diese [...] mehr

02.07.2019, 17:46 Uhr

Europa ist die Lösung Was soll die Aufregung ? Hier wird eine gestandene Politikerin befördert. Die EU ist eben doch noch in der Lage vernünftige Lösungen zu finden. Da wird man ja richtig EUphorisch, was die Zukunft der [...] mehr

26.06.2019, 11:31 Uhr

Weiter so Hat der EuGH auch gleich bestimmt, wo die Messtellen in den anderen europäischen Städten aufgestellt werden ? Oder gilt die Luftreinheit nur für Deutschland, wegen unserer historischen Verantwortung [...] mehr

20.06.2019, 15:54 Uhr

Verstehe die Aufregung nicht Die Österreicher können doch in ihrem Land machen was sie wollen. Wäre das noch ein solidarisches Europa, wenn sich die Länder gegenseitig vor Gericht zerren ? mehr

18.06.2019, 14:52 Uhr

Manche sind gleicher in Europa Die Freude der CSU Hater ... geschenkt. Aber ist das wirklich ein faires Urteil ? Österreich hat seine eigenen Autofahrer genauso entlastet.Belgien 2016 auch. Was andere dürfen, darf Deutschland [...] mehr

06.06.2019, 17:38 Uhr

Das Problem der SPD ist der Verlust ihrer Stammwähler Die haben sie nicht wegen Hartz4 verloren, sondern wegen der Einwanderungspolitik, die direkt zu Lasten der "kleinen Leute" geht (Hohe Mieten nur als Beispiel genannt). Wie man es besser [...] mehr

27.05.2019, 09:23 Uhr

So klappt es nicht mit dem Sturz der Bösen Eine schmieriger Anwalt, der seinen Mandanten belügt und einen Erpressungsversuch gegen diesen organisiert ? Deutsche Zeitungen, die eine gescheiterte Erpressung nutzen, um die Regierung in [...] mehr

22.05.2019, 16:07 Uhr

ja Sascha Es ist dünn, oder ? Der Rücktritt ist gerechtfertigt, aber an konkreten Vorwürfen wird ja nur die Parteienfinanzierung bleiben. Nun auch nicht wirklich der ganz große Schocker. Strache hat niemanden - [...] mehr

17.05.2019, 19:14 Uhr

Ach Gottchen Strache redet mit einer Frau, die 250 Millionen in Österreich investieren will. Er versucht dabei politische Vorteile für sich herauszuschlagen. Er besteht darauf, dass nichts Illegales gemacht [...] mehr

07.05.2019, 16:09 Uhr

Der Schaden ist gewaltig Wissen wir wirklich, wie viele Webprojekte deswegen eingestampft wurden in Deutschland ? Einem Bekannten wurde - vom Datenschutzbeauftragten seines Providers (?!) - geraten, diese einzustellen, weil [...] mehr

07.05.2019, 10:54 Uhr

Trump ... mag ja ein Idiot sein. Jedenfalls ist er der erste US-Präsident, der China an den Verhandlungstisch bringt. Die deutsche Wirtschaftspolitik besteht darin Ungerechtigkeiten zu bejammern und unsere [...] mehr

17.04.2019, 18:59 Uhr

Deutscher Kleingeist Aus vielen dieser Kommentaren spricht ein - leider - typisch deutscher Kleingeist. Die Steuerersparnis bei einer 200 Millionen Spende nachrechnen ? Auf die Idee kann nur ein Volk kommen, welches [...] mehr

16.04.2019, 16:51 Uhr

mache ich alles ... schon mein Leben lang (gut bei der feministischen Literatur habe ich schnell aufgegeben). Zum Großen Teil sind es einfach Gebote der Höflichkeit anderen MenschInnen gegenüber. Trotzdem gibt es [...] mehr

15.04.2019, 08:53 Uhr

Der Author hat recht ... das würde funktionieren. Allerdings würde das Leben für alle erstmal teurer. Und es dürfte keine "zusätzliche" Steuer sein (Bei einer solchen Steuerbelastung würde sich arbeiten nicht [...] mehr

05.04.2019, 17:07 Uhr

Vorurteil bestätigt : Linke sind humorlos Beweis: Die Ernsthaftigkeit mit der Fleischhauer von Mit-Foristen nachgewiesen wird, dass er als "Rechter" beim Spiegel nicht diskriminiert wird. Leute, DAS WAR IRONISCH GEMEINT ! mehr

04.04.2019, 18:18 Uhr

Unrecht Offensichtlich hat jede Partei Anspruch auf einen Vizepräsidenten. Die Abgeordneten können einen Kandidaten - aus persönlichen Gründen - ablehnen. So wurde es 70 Jahre gehandhabt. Die jetzige [...] mehr

21.03.2019, 17:11 Uhr

Die Nazikeule wurde zuviel benutzt Vielleicht sollte man sich doch mal mit seinen Argumenten beschäftigen. Ist die Massenmigration nach Europa wirklich so eine Erfolgsgeschichte ? Problem ist, dass wir nicht diskutieren dürfen, ob [...] mehr

18.03.2019, 13:59 Uhr

Ein Vorschlag Die 21% beschreiben tatsächlich einen strukturellen Unterschied zwischen Männern und Frauen. Frauen bevorzugen Tätigkeiten bei denen Kommunikation und Empathie im Vordergrund steht. Sie sehen keinen [...] mehr

15.03.2019, 17:25 Uhr

gaga Bericht Wenn schwarze Menschen in Ketten in meiner Firma als Sklaven arbeiten würden, würde ich auch sofort kündigen ! Relevanz des Artikels ist Null. Wo ist denn die Firma, die Frauen - aufgrund ihres [...] mehr

13.03.2019, 16:53 Uhr

Andere sollen die Kastanien holen ... Nur wer ? Sollen wir uns lieber Putin Russland unterwerfen ? Viele Alternativen haben wir nämlich nicht, wenn wir nicht selber für unsere Sicherheit sorgen können. Wir sind nur "beschränkt [...] mehr

Seite 1 von 46