Benutzerprofil

schmiedt

Registriert seit: 13.09.2010
Beiträge: 97
Seite 5 von 5
29.10.2010, 16:01 Uhr

@pulpicon Nach und nach, mein Lieber: 1. Ich verstehe durchaus, warum Gott nicht gegenstand naturwissenschaftlicher Fragestellungen ist und nicht sein kann, nämlich eben weil es ihn/es/sie nicht gibt. Dass [...] mehr

29.10.2010, 13:52 Uhr

Beweise nutzen nichts? Oh Gott! Aha. Wenn Ihr Gott also nicht bewiesen werden kann, liegt es nicht an seiner Nicht-Existenz, nein, es liegt daran, dass wir logisch denkende Menschen mit der Wissenschaft ein ungeeignetes Instrument [...] mehr

29.10.2010, 11:12 Uhr

Mehr Berichterstattung über Religion - sprich: Über Sie? Prompt sind Sie wieder in den Medien. Gratuliere zur gelungenen selbsterfüllenden Prophezeihung. Naja, Prophezeihungen sind ja Ihr Metier, es wäre schon ein Jammer, wenn Sie nicht einmal das [...] mehr

04.10.2010, 10:35 Uhr

Von Jens Glüsing, Buenos Aires? Au Weia! Da sind die Brasilianer aber sicher ganz aus dem Häuschen, wenn ein Deutscher über ihr Land von Argentinien aus berichtet. Sollen wir den Artikel in dem Sinne verstehen, dass Herr Glüsing meint, für [...] mehr

26.09.2010, 14:21 Uhr

? Eben: Zuerst bildet man organische Verbindungen aus anorganischen Bestandteilen, also ist Kohlenstoff nicht nur organisch, zuerst war es anorganisch. Es gab Kohlenstoff schliesslich schon lange [...] mehr

25.09.2010, 10:38 Uhr

Sancta simplicitas! @bekennerschraiben: Sie haben nicht aufmerksam gelesen. Jemand (siehe Zitat) schrieb, das Kohlenstoff auf der Erde grundsätzlich organischen Ursprungs sein müsste, ich leugne das. Aller organischer [...] mehr

24.09.2010, 22:15 Uhr

Andersherum wird ein Schuh daraus: Woher sollen Organismen den Kohlenstoff für die organischen Verbindungen hergenommen haben, wenn dieser Kohlenstoff nicht schon vorher da war? Meinen Sie etwa, Bakterien würden Kohlenstoff aus [...] mehr

23.09.2010, 10:13 Uhr

Dafür braucht man die Wissenschaft nicht. Um diesen Vorgang zu erklären, reicht der menschliche Verstand. Der Wirt hat bei der Hochzeit zu Kana den guten Wein versteckt, weil er ihn abzweigen wollte. Wirte sind heute auch nicht anders. Da [...] mehr

22.09.2010, 12:01 Uhr

Gezupfte Augenbrauen? Hat Sarah Wagenknecht-Niemeyer doch auch! Ausgestopfte "Hupen"? Gehört es bei der Jugend noch nichtzum guten Ton? Die Tussi scheint dermaßen interessant zu sein, dass ich mit dem Lesen der [...] mehr

21.09.2010, 15:20 Uhr

Asteroid? Beim Asteroiden, sofern groß genug, wäre die Medizin schlimmer als die Krankheit: 95% des Lebens ist mir ein zu hoher Preis für's schnöde Rechthaben. Wenn schon, dann lieber ein Virus à la "12 [...] mehr

20.09.2010, 10:18 Uhr

Ringelkiez mit Anfassen? Merkwürdig, genau dieselbe Überschrift hat auch die FAZ gebraucht. Wer schreibt hier von wem ab? mehr

15.09.2010, 17:01 Uhr

Autofahren wird immer sicherer, auch wegen der verbesserten Technik in den Autos und weil der TÜV darauf achtet, dass die schlimmsten Mühlen von der Straße wegkommen. Das ist sehr zu begrüßen. Aber was mich in Deutschland wundert [...] mehr

14.09.2010, 10:45 Uhr

Ein Riesenschritt nach vorne, und so kosteneffektiv! Ich hätte es der Bahn gar nicht zugetraut. Vielen Dank. Wenn jetzt die Lufthansa und die Berliner BVG dem Beispiel auch folgen möchten wäre die Welt ein ganz wenig schöner. mehr

13.09.2010, 14:35 Uhr

Gratuliere, SPOL: Mit diesem Beitrags habe Sie... ...schon zwei neue Kommentatoren gewonnen. Obwohl dieser Humbug einem eigentlich die Sprache verschlagen müsste. Wenigstens sind die Antworten der anderen Kommentatoren lustig: UFOs, Kornkreise, [...] mehr

Seite 5 von 5