Benutzerprofil

sydas

Registriert seit: 14.09.2010
Beiträge: 60
Seite 1 von 3
20.06.2019, 19:48 Uhr

Ein wenig überzeichnet nein, ich denke nicht, die rechte Gewalt ist weniger gefährlich, als allgemein medial vermittelt, vielleicht gibt es nicht einmal eine Gefahr von Rechts. Zudem ist im Falle Lübcke nichts bewiesen, [...] mehr

20.03.2017, 21:14 Uhr

weshalb ich mich lieber mit dem Original beschäftige und die Wahrheit nicht in diesem Artikel zu finden ist. https://www.youtube.com/watch?v=gof0s10-o5I mehr

14.12.2016, 23:18 Uhr

Fake News einfach zu entlarven Mit ein wenig Hintergrundwissen und gesundem Menschenverstand kann man FakeNews von gutem Journalismus unterscheiden lernen. Dazu ist das Internet die beste Quelle, weil es dort die besseren News und [...] mehr

24.11.2016, 10:08 Uhr

großartige Künstlerin besser noch gefallen mir ihre Bilder, die aus frischem Sperma, Muttermilch und Blut entstanden sind. Wahre Meisterwerke des Grenzenauslotens. [...] mehr

13.11.2016, 21:36 Uhr

Spon, die Wutpresse die linke Empfindsame und die Empörte, das Establishment ist beleidigt, ohje, ohje, ohje. mehr

28.04.2016, 09:49 Uhr

ohje wie bedauerlich, schade mehr

26.04.2016, 12:47 Uhr

interessant ja - das stimmt, diese Jugend akzeptiert alles um dazuzugehören, das ist das Werk der Medien. Niemand, der sich traut ohne Smartphone aus dem Haus zu gehen, keiner der den Mut hat, sich aus Facebook [...] mehr

25.04.2016, 20:59 Uhr

und selbst ohne Bienen geht das Leben weiter, ich denke, wir sollten nicht so sensibel dem Umweltschutz dienen. Vielleicht schaffen es technische Innovationen die Lücke zu schließen. mehr

25.04.2016, 17:26 Uhr

brille wir brauchen den Perspektivenwechsel. Denn erst das Einfühlungsvermögen in die Belange anderer schafft Gemeinsamkeit und ist die Grundlage für Frieden. Barack Obama steht für den Frieden in der Welt [...] mehr

25.04.2016, 17:24 Uhr

meiner Meinung nach so viel wie möglich posten, das macht die Kinder berühmt und schützt vor Mobbing. Ich denke, dass die Medien - also die sozialen Netzwerke auch profitieren. Das ist eine Win-Win-Situation für alle. [...] mehr

21.04.2016, 08:23 Uhr

Verkehrte Welt der deutsche Sparer, macht, was ihm jahrzehntelang eingetrichtert wurde. Viel spannender ist jedoch, dass der deutsche Sparer bald Geschichte sein wird, weil der Lohn des Mittelstandes heute schon, [...] mehr

16.03.2016, 10:13 Uhr

das stimmt so nicht Die Lebenserwartung ist bei Frauen höher, sie haben länger Rentenansprüche. In der Tat ist es so, dass Männer Transferleistungen von ca. 200 Milliarden im Jahr an Frauen tätigen. [...] mehr

13.03.2016, 16:21 Uhr

ungeheuerlich die Diffamierung geht weiter. Sloterdijk ist einer wichtigsten Köpfe unseres Landes. Gott segne diese Geistesgröße. mehr

10.03.2016, 18:29 Uhr

Demokratie = Oligarchie hier sind die Argumente dafür: https://www.youtube.com/watch?v=Rx5SZrOsb6M Meine Empfehlung: Am Sonntag Wahlboykott mehr

28.02.2016, 10:52 Uhr

Demokratie abwählen in dem keiner mehr zur Wahl geht. Wie war das? stell dir es ist Demokratie und keiner geht hin. mehr

26.11.2015, 12:46 Uhr

die Radikalisierung der Welt nimmt seinen Lauf, dazu gehört es auch, dass schwere Soziopathen noch mehr Verantwortung übernehmen sollen. Das ist doch das Ziel aller medialen Verantwortung - die Welt zu radikalisieren und sie ins [...] mehr

29.10.2015, 12:24 Uhr

weiter so wir schaffen das - zerstören (Umwelt), ausbeuten (Steuerzahler und Entwicklungsländer), erniedrigen (Hartz IV), instrumentalisieren (Flüchtlinge), versklaven (Alle), demütigen (Männer) .... usw. mehr

13.10.2015, 11:08 Uhr

Quatsch Jugendliche hängen zu lange am Smartphone und an der spielkonsole als dass sich irgendwas entwickeln könnte - vergesst es. Die Welt geht vorher zugrunde. mehr

07.10.2015, 11:51 Uhr

ich lese die Beiträge nur noch aus der Perspektive des Forums - und danke hiermit allen Schreiberlingen - so hab ich wenigstens das Gefühl mir eine Meinung zu bilden zu können. Die SPON-Autoren sind der Meinungsbildung eher im Weg. Außerdem ist es [...] mehr

30.09.2015, 19:27 Uhr

Propaganda es tut mir leid - ich kann bei allen Berichten über Syrien, Assad und Putin nur propaganda erkennen - so schaffen sich die Medien selbst ab - wie in jedem Krieg wird gelogen, manipuliert und Meinungen [...] mehr

Seite 1 von 3