Benutzerprofil

R.Ts

Registriert seit: 16.09.2010
Beiträge: 31
Seite 1 von 2
04.05.2019, 13:59 Uhr

Verpasste Chance Bei Fortnite wurde just gestern ein Spieler disqualifiziert, weil er gecheatet hatte. Hätte man irgendwie noch einbauen können. Ist zwar ein erst mal nur kurzlebiges Spiel, aber immerhin eines der [...] mehr

17.04.2019, 09:14 Uhr

Welcher Mittelwert ? Solche Beispielrechnungen sind immer schön. Ich bin Mathematiker, ich mag die. Aber ich weiß auch, dass man zur Anwendung der Rechnung immer nochmal kritisch nachfragen muss: welcher Mittelwert wurde [...] mehr

04.06.2018, 06:26 Uhr

Streik Ich sehe hier ein großes Problem, das die Ärzte meiner Wahrnehmung nach aber auch selbst verschärfen. In allen Streiks, die ich medial wahrgenommen habe, ging es immer um die Überlastung und die [...] mehr

17.01.2018, 18:47 Uhr

Ich will auch kein Streikrecht Ich finde, dass Lehrer kein Streikrecht haben sollten, aber es sollten ALLE (!) Lehrer verbeamtet werden. Man denke sich, dass die Lehrer bei den Zeugniskonferenzen und vor allem dem Landes-Abitur [...] mehr

17.10.2017, 15:07 Uhr

Hab nur die Überschrift gelesen Ich kenne niemanden, also persönlich und direkt - habe aber auch von noch niemandem gehört oder gelesen, der wirklich behauptet, dass die Betroffenen selbst schuld seien und die Vergewaltiger nur [...] mehr

26.09.2017, 07:33 Uhr

Agenda setting Die frei marktwirtschaftliche Ausrede "wir liefern, was die Leser lesen wollen" verkennt, dass die Medien durchaus eine wichtige Rolle im Agenda Setting einnehmen. Ich schätze das so ein, [...] mehr

15.07.2017, 07:41 Uhr

Verantwortung für Gewalt Bei allem Nachdenken darüber, wie man einen solchen Polizeieinsatz hätte noch besser machen können. Verantwortlich für das Chaos sind ausschließlich und ganz alleine die Chaoten !!! Was ist denn [...] mehr

15.05.2017, 13:51 Uhr

Wie man in den Wald hinein ruft... Ich bin Religionslehrer. Und obwohl ich selbst sehr von meiner Religion überzeugt bin, trauen sich meine SuS in den unterschiedlichsten Klassenstufen relativ offen und kritisch ihre eigenen [...] mehr

26.03.2016, 18:19 Uhr

Ein Kugelschreiber Lehrer dürfen nur Dinge als Geschenk annehmen, die zu einem Kugelschreiber äquivalent sind. Und da gibt es schon heftige Probleme, wenn man dieses Kugelschreiberäquivalent 30 mal (also einmal je [...] mehr

24.03.2016, 19:22 Uhr

Troll - Trick für unendlich Geld: Ersetzt wird ab 50% aufwärts. Man nehme 2 Scheine. Schneide jeweils das entgegengesetzte Drittel ab. Dann hat man 2 Scheine zu 2/3 und einen "neuen" Schein, dem halt das mittlere [...] mehr

23.05.2015, 08:34 Uhr

Gute Nachrichten, wie man sie sich wünscht. Als Vater zweier Kinder kann ich nur sagen, dass man sich natürlich sehr freut und erleichtert ist, wenn man nach den anstrengenden Wehen endlich die erlösende Nachricht hört: " die Kinder sollen [...] mehr

22.03.2015, 09:04 Uhr

Schwache Berichterstattung Alle Fußballberichterstattung hat - (höchstens) außer in Fernsehen und Internetvideo - m. E. die Aufgabe, dem Leser eine sinnvolle Stellungnahme zu bieten. Mit anderen Worten: es reicht nicht darauf [...] mehr

13.03.2015, 19:27 Uhr

Nicht aus Vernunft ! Ich empfinde es so, dass die Entschädigungen von politischer Seite in GR nicht zwangsläufig aus Vernunft und gutem Grund, sondern aus PR und als politischer Klimmzug erhoben werden. M.a.W. das [...] mehr

05.03.2015, 19:47 Uhr

Nix Heuchelei - nur vernünftiges Medienmanagement Ich finde nicht, dass es was mit Heuchelei zu tun hat, im Fall Edathy das Geld - öffentlichkeitswirksam - abzulehnen. Es hat auch nichts mit einer "Hau-drauf-auf-Edathy"-Mentalität zu tun. [...] mehr

28.02.2015, 09:13 Uhr

Gender Pay Gap - Ein Ärgernis und Deckmantel Mit der gleichen Logik mit der das Gender Pay Gap erhoben wird, hätte ich mich als Hiwi beschweren können, dass ich nur 200 Euro im Monat, die Professorin, die mich beschäftigte aber 7500 Euro im [...] mehr

16.01.2015, 08:04 Uhr

Jura bundesweit Als ordentliches Schulfach. Erscheint mir auch über solche praktischen Fragen hinaus als Allgemeinbildung. mehr

29.09.2014, 07:42 Uhr

Zynismus und Werte an sich Als wenn Ordnung ein Wert an sich wäre. Lesen Sie dazu mal Heinrich Popitz, Prozesse der Machtbildung und Sie mögen erkennen, dass dieser "Ordnungswert" sich zwar einstellen kann (muss ?) [...] mehr

24.09.2014, 10:14 Uhr

Falsche Position Man darf bei der Bewertung von Götze nicht übersehen, dass er in Dortmund nicht als Linksaußen geglänzt hat. Die 37 Mio ist er nicht wert gewesen, weil er ständig tolle Flanken reingebracht und [...] mehr

20.09.2014, 08:29 Uhr

Patente Warum nicht so: KKen und Staat zählen eine "Patent-Entwicklungs-Gebühr", in mehreren Tranchen, damit man auf Bewährung des selbigen abwarten kann. Danach darf der Preis für Medikamente nur [...] mehr

Seite 1 von 2