Benutzerprofil

Kometenhafte_Knalltüte

Registriert seit: 17.09.2010
Beiträge: 214
Seite 11 von 11
26.11.2010, 14:13 Uhr

Politikersprech, wie immer """...Wenn Misstrauen die Diskussionen beherrscht, ist es schwer, Sachargumente in den Vordergrund zu rücken..." Hahaha, so kann man natürlich auch die Aussage der Kritiker ins [...] mehr

12.11.2010, 15:00 Uhr

Hehehe, jetzt musste ich doch wirklich schmunzeln: Gerade die Reinigungsbranche, also die mit den niedrigsten Stundenlohnsätzen. Gerade da führen die Geschäftsführer im Vergleich des [...] mehr

09.11.2010, 19:30 Uhr

titellos Der Mitleidsbonus aufgrund der bedauerlichen Behinderung der Frau scheint ja recht stark das objektive Beurteilungsvermögen einiger Forumsteilnehmer zu trüben. Ich versuche es ein letztes Mal. [...] mehr

09.11.2010, 13:54 Uhr

titellos Okay, nochmal. Hier im Bericht ist die Ursache ein Unfall, der im verlinkten Artikel wie folgt beschrieben wurde: "...Unfallverursacher soll der Ehemann ... gewesen sein..." Stehst du [...] mehr

09.11.2010, 12:30 Uhr

titellos nur ein Zitat von vielen hier: Tja, Lesen bildet. Sollten einige hier mal tun. Sowohl im Artikel als auch nur einen Klick entfernt (im Artikel verlinkt, für die Nixchecker-aber-sofort-Aufreger) [...] mehr

09.11.2010, 09:52 Uhr

kein Verständnis Sorry, aber ich habe kein Verständnis dafür auf Grund der bereits zugesicherten Einmalzahlung von 1,5 Mio € und aller folgenden Pflegekosten!!! Das ist mehr als Genug! Erst Recht bei der Tatsache des [...] mehr

26.10.2010, 18:07 Uhr

Ach? Hach, wenn doch die Lösung wirklich so einfach wäre, wie uns der Spiegel hier glauben machen will. HTTPS einfach überall, fertig. Tja, vielleicht wäre dem Redakteur mangels Kenntnis zu [...] mehr

26.10.2010, 09:19 Uhr

Beruhigungspille? Opium für's Volk? Oder wie ist das zu verstehen. Wie groß ist bitteschön der Prozentsatz derer, die das tatsächlich betreffen würde? Alter zwischen 25 und 35, Kinderwunsch und dann mit über 250.000 [...] mehr

10.10.2010, 18:11 Uhr

Mehr Hintergrundinfos bitte und nicht Gerüchte verbreiten! Ein etwas objektiverer Artikel wäre wünschenswert gewesen. Hier schon wieder Google Geheimniskrämerei anzudichten um eine "Story" zu haben ist etwas weit hergeholt. Nach Lesen des Namens [...] mehr

02.10.2010, 23:19 Uhr

eieiei Sie haben es nicht kapiert, leider. Die Studentinnen gehen für etwas demonstrieren, was sie nicht gut finden. Und das ist ihr gutes Recht. Und genau darauf kommt es an. Man kann, wenn man will, [...] mehr

02.10.2010, 16:32 Uhr

tztztz... Die intelligenten Studentinnen sollten so angezogen vielleicht mal durch Bagdad, Teheran oder Islamabad spazieren. Vielleicht wird ihnen dann bewusst, wofür sie gerade eintreten! Oder würden sie sich [...] mehr

29.09.2010, 20:48 Uhr

Wie immer... Wie immer, sofort kommen sie aus ihren Löchern gekrochen, wenn sie sich dadurch medienwirksame Publicity zur Selbstvermarktung erhoffen. Politiker eben, welche sich nur über den Grad an öffentlicher [...] mehr

23.09.2010, 13:45 Uhr

Zweifelhaft "...Ein sattes Viertel der Vielgeplagten mogelt sich mit 20 Stunden und weniger durch die Semester..." Habe die Studie nicht gelesen, aber eine Frage habe ich doch, da SPIEGEL es nicht [...] mehr

17.09.2010, 10:54 Uhr

___ "...Denn in Deutschland ist die Rechtslage klar: Es ist Sache des Sharehosters, seinen Stall sauber zu halten, wenn der immer wieder auf Rechtsverletzungen seiner Kunden hingewiesen wird. Da muss [...] mehr

Seite 11 von 11