Benutzerprofil

smokey44

Registriert seit: 17.09.2010
Beiträge: 441
Seite 1 von 23
16.07.2014, 19:44 Uhr

Zweierlei Maß Weil jede und ich meine absolut jede andere Nation, den Weltmeistertitel hätte gewinnen und auf der Bühne den Krauts/Baguette/Gouda/was weiß ich Tanz hätten machen können und es keinen [...] mehr

16.07.2014, 18:56 Uhr

Vergesene Szenen und schlechte Verlierer Jetzt komm ich doch tatsächlich für diesen Artikel aus meiner Forenabstinenz und frage nur eins: Gehts noch? Was soll eigentlich diese einseitige Berichterstattung, die noch dazu sich an diesem Tanz [...] mehr

19.07.2012, 18:53 Uhr

Kein Neid Ich denke, die aufgebrauste Stimmung hier im Forum ist wohl keinesfalls auf Neid zurückzuführen, sondern auf Angst. Dass der Studienabschluss dieses jungen Mannes hier nicht das Maß an Arbeit, das [...] mehr

14.01.2012, 15:24 Uhr

Mal ein bisschen Differenz, meine Lieben Tja, und wie jedes Jahr mal wieder gespaltene Lager: Auf der einen Seite die, die schamlos bekennen "Ja, find ich gut!" Auf der anderen Seite die, die sich von RTL, SPON und der [...] mehr

10.10.2011, 20:30 Uhr

... Langsam aber sicher gehen diese Artikel einem total auf den Geist - das Problem wird doch von der völlig falschen Seite angepackt: Da werden "Quoten" und "Seminare" für Frauen [...] mehr

10.10.2011, 20:12 Uhr

missing white woman syndrome Irgendwie erinnert der Fall daran: http://en.wikipedia.org/wiki/Missing_white_woman_syndrome Das hübsche, amerikanische und vorallem weiße Mädchen wird von der Presse eingenommen und zum [...] mehr

19.09.2011, 22:10 Uhr

.... Und deshalb bin ich ein Befürworter des Täter-Opfer-Ausgleichs, bei dem der Täter mit dem Opfer und dem, was er angerichtet hat, konfrontiert wird. Das erzeugt eine große Abschreckungswirkung. [...] mehr

19.09.2011, 21:57 Uhr

... Ganz einfach: Mit ihren Fäusten können Sie einen Menschen gleichzeitig richtig schwer verletzen. Mit dem Auto gefährden Sie in dieser Hinsicht JEDEN Menschen auf der Straßen. Mit ihren [...] mehr

19.09.2011, 21:01 Uhr

... "Schreckensmeldung" - sehr schön ausgedrückt, wie es zu Ihrem Post kommen konnte. Wie wäre es, wenn Sie die Presse mal ein wenig objektivierter nehmen und auch bedenken, dass sich eine [...] mehr

19.09.2011, 20:49 Uhr

... Eigentlich ein schöner Ansatz. Nur hier verfehlt: Immerhin trägt das Opfer keine bleibenden körperlichen Schäden davon und ich denke die psychischen Probleme soweit vorhanden werden mit der Zeit [...] mehr

08.09.2011, 15:31 Uhr

.... Doch, mittlerweile hat sogar Jura einen NC - ist aber noch nicht allzu hoch, ich glaube bei 2, irgendwas. Ach und Sie sind also jemand, der den ganzen Tag hart arbeitet "und sich [...] mehr

08.09.2011, 15:23 Uhr

... Sie zählen schön den Fehler an dem Studium auf: Am Anfang ist es zu leicht und am Ende dann übernatürlich schwer. Wäre doch viel besser, da mal einen Mittelweg zu finden. Vorallem, weil die Leute [...] mehr

07.09.2011, 18:16 Uhr

... Ja, aber über 50% der BWler machen die 1, und nur 12,5% der Juristen die 3 - soviel zu dem Vergleich... Die meisten Juristen landen unter ihrer 1 und können viele der juristischen Berufe nicht [...] mehr

07.09.2011, 14:50 Uhr

... Den Artikel kenn ich schon und fand ihn echt schlecht: Da wird doch schon wieder im Prinzip propagiert "Machen Sie in Jura ein Prädikat oder Sie stehen nachher bei Aldi an der Kasse..." [...] mehr

07.09.2011, 12:24 Uhr

Êinseitige Berichterstattung? Was ich schon komisch fand, als ich diesen Artikel im Unispiegel gelesen habe: Es geht um Burnout bei Studenten und trotzdem wird das Fach mit dem größten Druck (öfter mal 40% Durchfallquote, viel [...] mehr

28.07.2011, 17:59 Uhr

... Und würden die Medien nicht darüber berichten, hätte die NPD von dieser Aussage gar nichts... So hat die NPD aber schon gewonnen und erreicht, was sie wollte: Aufmerksamkeit! Herzlichen [...] mehr

25.07.2011, 17:16 Uhr

... Vollste Zustimmung! Ich finde es auch eine Frechheit wie hier aus der Gemütlichkeit des Computersessels und weit weg von dem Geschehen informiert mit allem, was da noch rausgekommen ist, über [...] mehr

25.07.2011, 17:01 Uhr

.... Erinnern Sie sich an München 1972? Was passierte da, als die Polizei meinte, schnell und ohne Plan durchgreifen zu müssen? Ich finde es eine Frechheit die norwegische Polizei anzugreifen. [...] mehr

24.07.2011, 22:09 Uhr

... Ich bin kein Ego-Shotter Verteidiger, da ich die Spiele nicht spiele und mir völlig wurscht ist, ob sie verboten werden oder nicht. Trotzdem regen Leute wie Sie mich echt auf. Da passiert [...] mehr

23.07.2011, 16:04 Uhr

... Das wäre so, wenn NEBEN anderen Gründen über Waffen etc. diskutiert würde...da hätte ich nichts dagegen, schließlich ist nicht von der Hand zu weisen, dass die Gleichung Täter hätte keine Waffe [...] mehr

Seite 1 von 23