Benutzerprofil

extremepa

Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 33
Seite 1 von 2
16.04.2017, 23:30 Uhr

die Türken in Deutschland möchten also gesagt bekommen, was sie zu tun und zu denken haben. Oder es ist ihnen egal , weil ja nur ihre Brüder und Schwestern in der Türkei von der Versklavung [...] mehr

19.01.2017, 18:13 Uhr

Ich denke, genau das Gegenteil ist der Fall. Deswegen verlangen die Leute nach Managern, die das beherrschen und nicht Unwissend den dingen ihren Lauf lassen, oder, wahrscheinlicher, uns alle [...] mehr

02.05.2016, 15:43 Uhr

Sie sind derjenige, der naiv ist und vollkommen kindische Vergleiche heranzieht, wie man es von TTIP-Befürwortern ja zur Genüge kennt.. Ein Arbeitsvertrag betrifft nur die beiden [...] mehr

11.04.2016, 22:32 Uhr

Richtig so, gegen solche rückständigen, intoleranten Gesetzen muss man Zeichen setzen. Sich mit seiner Kunst zu verweigern ist eine gute Sache:) Bravo, Mr. Adams. mehr

10.04.2016, 23:36 Uhr

Untertan Auf dem ersten Blick könnte man sich Ihrer Meinung anschließen. Auch ich hatte erst Probleme mit dieser Darstellung. Jedoch bei genauer Betrachtung ist dieses Porträt eine vielschichtige [...] mehr

22.02.2016, 06:36 Uhr

Typisch Wendehals, dass ist doch typisch für CDUler. Ebenso wie die fragwürdige Haltung und Stellungnahme allem "Fremden" gegenüber. Das in einer mittlerweile globalisierten Welt. mehr

12.11.2015, 06:52 Uhr

Sie haben recht, unsere sogenannten Christen wollen von Nächstenliebe nichts wissen. SUV vor der Tür, Grill im Garten und Fussball, das interessiert hier und heute. Angst ist nur ein Vorwand. mehr

23.10.2015, 19:24 Uhr

Gute Chance eine autofreies Viertel einzurichten;) mehr

17.09.2015, 20:28 Uhr

Wahnsinn, ich könnte noch Fussballfan werden;) mehr

15.09.2015, 21:05 Uhr

Gute Möglichkeit für Deutschland, sich mal positiv von allen Anderen abzuheben. Und eine riesige Chance, sich zum Guten zu entwickeln. Das Ergebniss wird die Schwarzmaler beschämen, die an nichts anderes als ihren [...] mehr

15.09.2015, 20:06 Uhr

Genug geprasst auf Kosten Anderer. Jetzt muss abgegeben und geteilt werden. Sei den Zynikern hier gegönnt. Da kommen wir Deutschen und Europäer nicht drum herum. mehr

11.08.2015, 18:43 Uhr

Feigheit da wieder mal die Feigheit und Ängstlichkeit des "Home of the Brave" zu Tage. mehr

19.07.2015, 22:29 Uhr

Überraschung von Frau Merkel ein Ausspruch, dem ich als ausgesprochener Gegner ihrer politischen Agenda unbedingt zustimme : "Was soll ich mich ärgern? Ich habe Probleme zu lösen." mehr

20.04.2015, 11:52 Uhr

Ja, das dumme Volk. Der größte Dummkopf ist derjenige, der sich anmaßt, seine Mitmenschen derart herab zu würdigen. Das trifft auch auf die Beifallklatscher zu. Ich bin sehr gegen Freibier, aber 15,00 € Mindestlohn [...] mehr

20.04.2015, 11:39 Uhr

Da liegen Sie falsch: Die meisten s.g. Wutbürger sind im Gegensatz zu den meisten Untertanen sehr gut informiert. Vor allem darüber, dass Informationen zurückgehalten werden. Niemand der Befürworter konnte bis jetzt [...] mehr

18.04.2015, 11:05 Uhr

Sie liegen falsch So ist das mit des Volkes Stimme. Speziell mit der Deutschen. Sich nicht informieren, motzen und dafür sein. Wie es der Herr befiehlt. mehr

22.03.2015, 10:03 Uhr

Leere Phrasen, könnten Sie bitte mit Beisielen aufwarten..? mehr

19.03.2015, 22:52 Uhr

Zynismus Man muss sich den unglaublichen Zynismus mal vor Augen halten, mit welcher Chuzpe mal eben 1 Millarde Steuergelder für ein neues Domizil verschwendet werden. Ein weiterer Beweis, dass die [...] mehr

19.03.2015, 22:30 Uhr

Zynismus Man muss sich den unglaublichen Zynismus mal vor Augen halten, mit welcher Chuzpe mal eben 1 Millarde Steuergelder für ein neues Domizil verschwendet werden. Ein weiterer Beweis, dass die [...] mehr

21.07.2014, 09:52 Uhr

Lebensmittelsicherheit wenn Lebensmittelsicherheit wirklich so hohe Priorität für McDonalds hätte, käme es gar nicht zu solch einem Vorfall. Ich glaube im Gegenteil, denen ist völlig egal, was sie verkaufen. Hauptsache, [...] mehr

Seite 1 von 2