Benutzerprofil

EiligeIntuition

Registriert seit: 24.09.2010
Beiträge: 1300
Seite 1 von 66
18.08.2019, 22:58 Uhr

Wie kann ein Mensch gegen sämtliche überprüfbaren Tatsachen nur ständig solchen üblen, nationalistischen rechten Bullshit ins WWW kakophonieren (rhet.). Kommen Sie sich eigentlich nicht bisweilen reichlich blöd vor, wenn Sie Ihren ganzen rassistischen [...] mehr

18.08.2019, 22:14 Uhr

Wären Sie "ein Mann", hätten Sie es wohl sicher nicht nötig solche nationalistische Hilfeschreie aus der eu-feindlichen Schmuddelecke wie das Pfeifen im Walde zu verbreiten suchen. Mit "wir" meinen Sie [...] mehr

18.08.2019, 22:00 Uhr

Klar, die Börsen "crashen im Oktober" mal wieder, wie schließlich alle 90 Jahre im Oktober, besonders bei Westwind und Vollmond. Dagegen hilf jetzt eigentlich nur noch ein handfester Voodoo, gezielt an Halloween. mehr

17.08.2019, 12:39 Uhr

Wie soll "der Satz heißen"? "Es ist besser keine Risiken einzugehen und die Briten eine Lösung mit der EU zu finden." Sicher nicht. Was wollen Sie denn eigentlich ausdrücken? mehr

17.08.2019, 01:55 Uhr

Ich werde nicht "inmitten rechtsextremer Fans gesehen". Und "es scharen sich" auch nicht "die falschen Leute um" mich und man trifft mich auch nicht auf "Geburtstagen mit falschen Gästen". Merkwürdig nicht oder? [...] mehr

16.08.2019, 23:23 Uhr

"GB als weiterer US-Bundesstaat"? Genau. Darauf haben die stolzen Briten nur gewartet: 51. Bundesstaat der USA. Ja klar doch. Sie haben vollkommen recht: "Statt sich immer wieder über den Geisteszustand der beiden [...] mehr

16.08.2019, 22:54 Uhr

Sie können durchaus davon ausgehen, dass fast alle das inzwischen längst bemerkt haben. Und jetzt auch Sie. Congratulations. Divide et impera war bereits in der Antike die Maxime römischer Außenpolitik. mehr

16.08.2019, 22:41 Uhr

"Autos aus England"? Was soll das sein? By the way: Die in Großbritannien für den Export gebauten Automobile sind nahezu ausschließlich europäische und japanische Lizenzprodukte, die wiederum größtenteils für den [...] mehr

16.08.2019, 22:03 Uhr

"Import-Zölle auf Kfz."? Auf deutsche und japanische Autos, die in UK gebaut werden? Na, dann mal los, mit der systematischen Vernichtung von britischen Arbeitsplätzen und der ganzen Branche vor Ort. [...] mehr

16.08.2019, 21:30 Uhr

Vielleicht ist es ja sogar ein Tonband. Im Kontext mit Tumps bildungsfernen Twitter-Verlautbarungen und seinen öffentlichen Auftritten müsste man nicht einmal "künstliche Intelligenz" bemühen [...] mehr

16.08.2019, 21:03 Uhr

"Eine Lösung finden"? Die liegt doch seit langem vor. Pacta sunt servanda. Appeasement ist nicht angesagt und Populisten, Autokraten oder Diktatoren nachzugeben, hat auch historisch stets in die Katastrophe [...] mehr

16.08.2019, 20:12 Uhr

Wo erkennen Sie denn "das eh schon schlechte image der eu", das zudem auch angeblich noch "weiter beschaedigt" wird? Die EU hat mit der britischen Verhandlungsdelegation und Theresa May einen Brexit-Vertrag geschlossen, den das britische [...] mehr

16.08.2019, 19:54 Uhr

Und das alles hat Ihnen Ihre AfD-Glaskugel verraten? Da nichts von Ihren Behauptungen auch nur ansatzweise etwas mit der Reaität zu tun hat und Sie eben auch nichts davon belegen können, kann ich mir auch [...] mehr

16.08.2019, 19:48 Uhr

"Willen des Volkes"? Aus welcher kruden politischen Ecke diese gebetsmühlenartig vorgetragenen Lügenparolen kommen, dürfte inzwischen auch dem letzten Demokraten klar geworden sein. Ein Referendum ist auch UK [...] mehr

15.08.2019, 13:01 Uhr

Redaktions-Bashing? Selbstverständlich "schreddern". Diese https://www.reisswolf-sachsen.de/Festplattenvernichtung.23.0.html und zahlreiche andere Firmen bieten ausdrücklich "Festplattenvernichtung - durch schreddern der Festplatte" [...] mehr

15.08.2019, 12:38 Uhr

Auch ohne Anhänger von Verschwörungstheorien oder anderem kruden Unfug zu sein: In diesem österreichischen braun-konservativen Kungel-Sumpf müffelt es jedoch einfach gewaltig zwischen Kurz und Strache, als das da keine Zusammenhänge bestünden. [...] mehr

14.08.2019, 17:38 Uhr

Die "diesbezüglichen Zolleinnahmen" habe Sie doch längst: "123rumpel123 Gestern, 15:01 23. alles nur halb so wild bei Ifo Merkwürdige Analyse. Die zukünftigen Popelzölle in Höhe von 10% sollen eine Wirkung entfalten, die die aktuellen [...] mehr

14.08.2019, 15:23 Uhr

Ein wenig kopflos scheint "King Boris" bereits aber jetzt schon zu sein. By the way munkelt man inzwischen im "Backbench" der Nationalversammlung, dass sich Herr Cromwell seit längerem in [...] mehr

14.08.2019, 14:56 Uhr

Grundgütiger! Wie oft denn noch? Auch BJs Vorgängerin, Theresa May "ist ohne allgemeine Wahl ins Amt gekommen". Auch Kanzlerin Angela Merkel, der Bundespräsident, sämtliche Minsterpräsident'innen in den Ländern sind [...] mehr

14.08.2019, 14:43 Uhr

"Google hilft :-)" - Anstand hilft wirklich. Solche Rüpelhaftigkeiten sind einfach nur ungezogen bis flegelhaft. Zu Anstand und gutem Ton in einer Diskussion ist es das Mindeste, einen Link zu posten und nicht dem Gegenüber einfach [...] mehr

Seite 1 von 66