Benutzerprofil

Clausman

Registriert seit: 25.09.2010
Beiträge: 54
Seite 1 von 3
08.07.2019, 13:27 Uhr

Bei so einem Kahlschlag fliegen nicht nur die trader, sales und structuring Leute raus raus, sondern auch trading assistants, sekretaerinnen, back/ middle-office, etc und zahlenmaessig sind die [...] mehr

06.09.2018, 13:51 Uhr

Ich bitte Sie.... Burberry hat eine Marktkapitalisierung von £9,7 Mrd und Bilanzsumme von £2,2 Mrd. ohne nenneswerten Finanzverbindlichkeiten. Eine 32m Abschreibung auf €400m Inventars ist gerade [...] mehr

16.03.2018, 13:44 Uhr

Jeder ueberdurschnittliche Bundesligafussballer verdient aehnlichund muss sich nicht 24/7 von Leuten wie Ihnen so einen Unsinn anhoeren. mehr

11.01.2018, 12:17 Uhr

Der Bankangestellte in einer Filiale und der Investmentbanker haben in Sachen Qualifikation und Arbeitsstunden wenig gemein. Daher sind die Gehaelter unterschiedlich. Fixgehaelter im IBanking sind in [...] mehr

13.07.2017, 10:15 Uhr

Das stimmt so nicht, dass Aktien steuerfrei verkauft werden können. Auf Kapitalgewinne aus Aktien werden selbstverständlich Einkommens- und oder Körperschaftssteuern bezahlt. Wenn diese Umgangen [...] mehr

18.04.2017, 12:38 Uhr

May schlägt Kapital aus dem desolaten Zustand der Labor Party, und nimmt das als Vorwand den Brexit zu legitimieren bzw. vom Volk bestätigen zu lassen. Das die Wahlen schon am 6. Juni sind ist auch [...] mehr

29.11.2016, 13:48 Uhr

Ich versuche seit geraumer Zeit Fluege mit der Lufthansa zu vermeiden, und fliege lieber mit anderen Gesellschaften. Dieses dauerhafte Streiken ist mir wirklich zu bloed. mehr

16.10.2016, 06:25 Uhr

@sonnemond Am Erfolg von Facebook, Google, Microsoft, etc können Sie auch teilhaben, dafür braucht man nicht Goldman Sachs sein. Das sind alles börsennotierte Unternehmen. Keine schwarze Magie, aber natürliche [...] mehr

16.10.2016, 06:19 Uhr

@sixtymirror Die Rechnung finde ich auch zu optimistisch. Pausen, Wartung, Tanken, 3.75 Fahrten/h ist optimistisch? etc. müssten miteinberechnet werden. Leider bieten Sie keinerlei Lösungen oder Alternativen, [...] mehr

26.08.2016, 12:29 Uhr

So ein unglaublicher Unsinn den Sie hier verzapfen. Ende 2014 beschaeftigte Uber >1,200 Softwareentwickler, die alleine kosten schon jaehrlich hunterte Millionen. Logistik- and [...] mehr

26.08.2016, 12:15 Uhr

Uber bietet einen Topservice an. Klar passt es den Taxifahrern nicht, wenn ihr Quasi-Monopol zerbrochen wird und sie keine überhöhten Preise mehr verlangen können. Wenn Sie glauben, dass Monopole in [...] mehr

19.08.2016, 14:48 Uhr

Ich habe wirklich selten so ein Bloedsinn gehoert. Eine Bank kann Zinsen auf ihre Darlehen die sie vergibt nicht beliebigt erhoehen wie es ihr beliebt. Wenn Lidl seine Preise morgen verdoppelt [...] mehr

19.08.2016, 13:58 Uhr

Das stimmt so nicht. Ohne Interventionen der Zentralbanken und Regierungen waere die DB sehr wahrscheinlich kollabiert. Es wurde evtl. nicht direkt Steuergelder als Kapitaleinlagen gegeben, aber [...] mehr

02.07.2016, 11:37 Uhr

Der Markt ist immer noch in denial und preist nicht die erhebliche downside (EU bleibt hart, rezession und Abwanderung der Londoner City) mit ein, und geht von einem Norwegian style model aus. Dazu [...] mehr

08.06.2016, 18:53 Uhr

Das sollen turnaround stories sein? Apple, BMW und Novartis? Selten so gelacht! Ich habe noch eine bessere Anlagestrategie: "Buy low, sell high" mehr

08.06.2016, 13:45 Uhr

Boersenhaendler legen kein Geld an, sondern wie der Name schon sagt, handeln Wertpapiere. Um das effektiv zu machen halten Sie ein Wertpapiere als Inventar, um eigentlichen Anlegern es zu [...] mehr

25.04.2016, 14:06 Uhr

Das stimmt so nicht mit der Unschuldsbeweispflicht des Beschuldigten. Bitte aufhoeren solch einen Unsinn zu verzapfen. mehr

06.02.2016, 12:40 Uhr

Das ist eine Methode, aber viel zu kapitalaufwändig. FX forwards werden verwendet mehr

01.02.2016, 18:12 Uhr

Der Marktanteil von Hedge Fonds im globalen Waehrungshandel ist verschwindend gering. Auf dem groessten Handelsplatz in London werden ca. 2-3 Billionen US Dollar werden da taeglich gehandelt (c. [...] mehr

01.02.2016, 18:07 Uhr

Auf die Bankster mit GEBRUELL! Lasst die chinesische Zentralbank weiter kuenstlich Kurse stuetzen, Kapital fehlallokieren und groessere Blasen produzieren! Irgendwann holt die Realitaet einen [...] mehr

Seite 1 von 3