Benutzerprofil

hevopi

Registriert seit: 29.09.2010
Beiträge: 2062
Seite 1 von 104
19.05.2019, 13:53 Uhr

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass ein erfahrener Politiker so unglaublich naiv und dumm ist. Ich hoffe nur, ihn auch in Zukunft nie mehr in einer wichtigen Position der Politik zu ertragen. Die im Kommentar erwähnte Frau Weidel [...] mehr

16.05.2019, 18:10 Uhr

Unser gutes "naives" Deutschland, warum kann nicht so ein Gesetz für nicht belehrbare Kriminelle auch erlassen werden? Jeder Bürger hat die gleichen Rechte, wenn er sich an Gesetz und Ordnung hält, wenn aber ein [...] mehr

13.05.2019, 12:50 Uhr

Schön für Auszubildende, allerdings hat Priorität wirklich eine qualifizierte Ausbildung und nicht die Nutzung der Auszubildenden als Arbeitskräfte. Vor vielen Jahren hatte ich Unternehmen erlebt, da waren beide vertreten: [...] mehr

11.05.2019, 17:03 Uhr

Die Reaktion im Ausland ist erschreckend, denn Deutschland galt immer als Vorbild für die eingesetzte Technik und Zuverlässigkeit. Die Menschen, die darüber informiert sind, was sich so in Deutschland abspielt, nehmen uns [...] mehr

20.04.2019, 04:28 Uhr

Erstaunlich, dass so ein "Skandal", der mit politischen Aussagen ja nun garnichts zu tun hat, Menschen verunsichert. Natürlich müssen immer Recht und Ordnung angewendet werden und die Ermittlungen [...] mehr

20.04.2019, 04:21 Uhr

Das sehe ich auch so, habe aber aus Erfahrung die Überzeugung, Logik ist nun mal nicht bei so vielen Menschen ausgeprägt. Viele Zahlen noch Kirchensteuer, obwohl die Moral der Kirche (z.B. [...] mehr

13.04.2019, 14:01 Uhr

Man kann den Eigentümern oder Mietern, die in das Rentenalter kommen, nur noch empfehlen, bei diesen Preisen z.B. nach Thailand auszuwandern. Da kostet ein Neubau, komplett eingerichtet, mit Klimaanlagen, Wohnfläche 130 m², Grundstück 500 [...] mehr

12.04.2019, 05:43 Uhr

Leider hat sich die deutsche Politik und auch die EU nicht gerade positiv im Sinne der Wirtschaft, aber auch der Bürger entwickelt. Wir brauchen GB, bitte kein Brexit, wir brauchen Facharbeiter auch aus dem Ausland, bitte aber keine Sozialabstauber, wir [...] mehr

11.04.2019, 10:57 Uhr

Ich bin schon kurz nach der Abstimmung zum Brexit sicher gewesen, das es nie zu einem Austritt kommt. Die intelligenten britischen Politiker wissen sehr wohl, worauf sie sich einlassen würden und auch schon jetzt kosten die [...] mehr

11.04.2019, 09:46 Uhr

Ich hoffe nur, dass die Verantwortlichen für diese Betrügerei auch persönlich zur Rechenschaft gezogen werden, d.h. Beschlagnahme des Guthabens, Anlagekapital und einen Aufschlag für die bewußte Betrügerei. Wir [...] mehr

09.04.2019, 06:12 Uhr

Ich vermisse in allen Analysen, warum sich die Mehrheit in GB für den Brexit entschieden hat. Natürlich spielte bei den Umfragen die nicht offene Diskussion mit allen Folgen eine wichtige Rolle, es war aber auch die Angst [...] mehr

06.04.2019, 13:55 Uhr

Wenn man alle Informationen verfolgt, kann man nicht mehr nachvollziehen, wie dieses Modell noch sicher werden soll. Es ist unverantwortlich, aus "Geschäftsgründen" das Leben von Passagieren zu riskieren und ich vermute, es wird [...] mehr

05.04.2019, 09:06 Uhr

Die entscheidende Frage für die E-Strategie der Autohersteller wird in Zukunft sein, ob die mit Wasserstoff getriebenen Auto´s nicht viel rentabler und von der Infrastruktur (Tankstellen können dann auch flüssigen Wasserstoff [...] mehr

05.04.2019, 09:00 Uhr

Jetzt bin ich völlig überrascht, dass Ihr logischer Beitrag tatsächlich veröffentlicht wird. Damit hat doch kein Mensch mehr gerechnet. Auch meine Beiträge ab Anfang 2019 wurden grundsätzlich [...] mehr

05.04.2019, 03:09 Uhr

Es ist dringend erforderlich, dass sich alle Parteien (und auch die Medien) sachlich mit der AfD auseinander setzen. Immer nur kritisieren, alle in einen Topf werfen, die kleinsten Anlässe als "rechtsradikal" [...] mehr

04.04.2019, 14:17 Uhr

Alle Regeln in der Demokratie müssen eingehalten werden. Bei einer demokratisch gewählten Partei kann auch Frau Harder-Kühnel das Amt der Vizepräsidentin übernehmen, wenn sie sich offen zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung [...] mehr

22.01.2019, 04:03 Uhr

Es ist doch traurig, wie dieses hochtechnisierte Land in der Welt als "Schummler" und "Lügner" vorgeführt wird. Wenn bewußte Manipulationen realisiert wurden (so etwas nennt man Betrug), dann gehören [...] mehr

17.01.2019, 10:23 Uhr

Die Effektivität von HartzIV erkennt man doch leicht an den kriminellen Clans, die mit der Edelkarosse zu dem Termin fahren und nur eins im Sinn haben: Bitte keine Arbeit (habe keine Zeit, bin ja im Clan tätig). Die Vorgehensweise (Termin nicht [...] mehr

16.01.2019, 02:53 Uhr

Jeder, der mal in Mexico oder auch Südamerika gearbeitet hat, weiß doch, wie dort die Machtverhältnisse strukturiert sind. Die Mafia, Großunternehmen und wichtige "Persönlichkeiten" beschäftigen ausgebildete [...] mehr

16.01.2019, 02:48 Uhr

Ich war von Anfang an davon überzeugt, dass es nicht zum Brexit kommt. Die Situation anderer Länder (USA, Russland, China) sind einfach zu egoistisch, um ein wirtschaftlich starkes GB einfach so frei über die Zukunft [...] mehr

Seite 1 von 104