Benutzerprofil

tester_1_2_3_4

Registriert seit: 01.10.2010
Beiträge: 23
Seite 1 von 2
14.09.2018, 16:57 Uhr

Zu Kapitel III Im Prinzip geht es um Deutungshoheit und Definitionsmacht. Bestimmte Wörter sind selbst positiv oder negativ mit Bedeutung/Emotionen belegt oder werden mit solchen Wörtern verbunden. Den einzelnen [...] mehr

12.09.2018, 15:50 Uhr

Zugriffskontrolle Wenn jemand etwas ohne Zugriffskontrolle Online stellt, muss er damit rechnen, dass es jeder sieht. Oft ja auch so gewollt. Wem das nicht gefällt, bitte Benutzer Registrierung einbauen (dann ist [...] mehr

12.09.2018, 14:05 Uhr

Kurzintervention & Demokratie, Was ist eine Kurzintervention, hat er nur mal kurz Interveniert, gibt es auch eine Langintervention? Demokratie ... sieht in Deutschland so aus, das hinter verschlossenen Türen der letzte [...] mehr

22.08.2018, 12:57 Uhr

Es gibt auch schon eine EU Krisenreserve ... Aber doppel kassieren ist immer besser. "EGFL: Erstattung nicht genutzter Mittel der Krisenreserve In jedem Haushaltsjahr werden die Direktzahlungen aller landwirtschaftlichen Betriebe, die [...] mehr

22.08.2018, 12:48 Uhr

Und die bekommen schon 6.500.000.000€ an Subventionen Siehe http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/eu-subventionen-landwirtschaft-erklaerung-in-karten-a-1210055.html Alles Geld das woanders fehlt. Und wer wissen will was der Bauer neben an bekommt: [...] mehr

10.08.2018, 10:20 Uhr

Das passiert wenn EU freundliche Politiker die Macht haben den eigenen Staat aufzulösen/aufzugeben und Gesetze/Macht nicht staatlichen Organisationen unterzuordnen, und diese Organisationen (z.B. EU) dann machen was sie wollen. Leider sind diese Politiker [...] mehr

18.07.2018, 12:58 Uhr

Doch eben nicht. Man muss ja kein Androidphone kaufen, es gibt noch andere. Wenn mein Lieblingsautohersteller nur 4-Sitzer baut kann man ja auch kein EU recht heranziehen und ihn zwingen das Auto [...] mehr

18.07.2018, 12:52 Uhr

Google und die Smartphone Hersteller sind beides keine EU-Firmen. Die Firmen können also Deals abschließen wie sie wollen (nach US oder e.g. Koreanischem Recht). Sie verkaufen hier nur ihre Produkte (wobei Android ja quasi gratis ist). [...] mehr

17.07.2018, 12:42 Uhr

Schön das es überhaupt eine Wahl gab. In Deutschland wird man ja nicht mal mehr gefragt. Nicht bei dem EU Beitritt (hätte ja EWG bleiben können), nicht bei der Euroeinführung, nicht bei der Energiewende, nicht bei den Flüchtlingen, ... ja [...] mehr

17.07.2018, 12:36 Uhr

Aber die manipulation von Wahlen durch Reiche und ist ok, oder wie??? siehe "George Soros will neues Brexit-Votum erzwingen" http://www.spiegel.de/politik/ausland/george-soros-will-mit-kampagne-neues-brexit-votum-erzwingen-a-1210246.html p.s. diverse NGOs [...] mehr

05.07.2018, 12:42 Uhr

Ausgaben der EU 41 % – Erzeugung sicherer Lebensmittel, innovative Landwirtschaft sowie effiziente und nachhaltige Nutzung land- und forstwirtschaftlicher Flächen (siehe [...] mehr

01.03.2018, 16:33 Uhr

Nicht aufregen Früher habe ich mich über die EZB, die hiesige und die EU Politik, Ökowahn, Geldverschwendung, etc. aufgeregt. Mittlerweile mache das nicht mehr, finde ich es amüsant wenn Politiker wie Marionetten [...] mehr

14.02.2018, 07:57 Uhr

So teuer wie eine Elbphilharmonie pro Jahr (und das nur für Hamburg) für weniger Autos auf den Straßen... Aber das bedeutet auch weniger Einnahmen über die Mineralölsteuer und Kfz-Steuer. Sollte man auch mal bedenken, macht aber anscheinend kein Politiker. Aber Denken [...] mehr

10.01.2018, 16:21 Uhr

Gelbe Tonne Ehh, wir haben doch die Gelbe Tonne für Dinge mit dem Grünen Punkt. Wenn dann nur 55% des Plastikmülls (oder sogar weniger, da ja nicht nur Plastik reinkommt) von meinem brav sortiertem Müll recycelt [...] mehr

02.01.2018, 14:27 Uhr

Der Staat kassiert immer mehr und kürz immer mehr... Hallo zusammen, @Laemat und @ somon --> habt beide Recht. 1. Ja die HvO / First Respondergruppen machen Sinn und reduzieren die (*neudeutsch) Responsetime. 2. Und ja, der Staat nutzt das [...] mehr

27.11.2017, 13:06 Uhr

Die wollten sowiso keine Miete zahlen... Kam einen Tag nach der Abstimmung im öffentlichen Rundfunk (SWR3). D.h. der dumme deutsche Steuerzahler hätte für die EU-Bankenaufsicht die Miete gezahlt. Da sieht man mal wieder wie abgehoben die EU [...] mehr

05.10.2017, 16:54 Uhr

Fair... Also der Literaturnobelpreisträger steckt das volle Preisgeld ein (bei geringen Kosten!) und die anderen (Medizin, Physik, Chemie), also die, welche wirklich was geleistet haben und welche auch [...] mehr

18.10.2016, 16:23 Uhr

Vertrag ist Vertrag Wenn im Vertrag steht das in Pfund bezahlt wird dann wird in Pfund bezahlt. Warum sollte die EU mal wieder eine Sonderrolle bekommen, wenn jedes Unternehmen und Privatleute mit Wechselkursschwankungen [...] mehr

06.10.2016, 16:01 Uhr

20-30 Jahre warten Der Friedensnobelpreis sollte nur dann vergeben werden, wenn der Frieden den die Personen/Vereinigungen herbeigeführt haben mindestens 20-30 Jahren gehalten hat. Und natürlich sollte die [...] mehr

09.10.2014, 13:25 Uhr

mmh. Irgendwie ungerecht. Der Physiker/Chemiker/Mediziner muss sich seinen Preis mit ~3 anderen Teilen und hat Jahre und etwaige Geräte gebraucht und Mitarbeiter bezahlt um zu Forschen bzw. musste sich [...] mehr

Seite 1 von 2