Benutzerprofil

Ruhrpottjunge

Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 50
Seite 3 von 3
13.10.2010, 14:26 Uhr

Meine Meinung In einer Kultur in der man nur Erfolg hat indem man nach oben buckelt und nach unten tritt und der Mammon regiert bekommen die Schwachen der Gesellschaft am meisten um die Ohren. Durch das Ausdünnen [...] mehr

11.10.2010, 15:11 Uhr

... Bravo!! Die akademische Bildung nehmen wir noch mit! Studieren sie doch direkt in einem anderen Land, in der Türkei ist es doch so schön. Die Vorteile des Staates nutzen - aber darauf spucken, [...] mehr

11.10.2010, 15:07 Uhr

... Ich kann den ganzen Deutschland - Bashing/Pro-Islam Foristen empfehlen mal ein paar Monate im Ruhrgebiet in einer Agentur für Arbeit (ALG II) zu arbeiten. Aber natürlich sind die Deutschen [...] mehr

10.10.2010, 22:08 Uhr

... Nur mal so: Sie werden zumindest nicht gesteinigt oder aufgehangen. Und wir dürfen die Kirchen für ihren beknackten Mist wenigstens kritisieren. Das Mittelalter ist in Europa weitestgehend vorbei. [...] mehr

10.10.2010, 21:12 Uhr

... Solange es Grüne und irgendwelche Zentralräte gibt, die sich empören können, solange wird dieses Thema herunterrelativiert. Niemand merkt die Einschränkung der Meinungsfreiheit, die eine der [...] mehr

10.10.2010, 13:41 Uhr

Grüne Duckmäuse Aber ich würde keinen aus Deutschland integrierten Amerikaner auspfeiffen, weil er sich dafür entschieden hat für die Amerikaner zu spielen. Es wird ihm als Verrat ausgelegt. Das ist Rassissmus. [...] mehr

04.10.2010, 13:07 Uhr

.... Wo genau kann man denn Auswirkungen des Alten Testaments in unserer "abendländischen Kultur" sehen? Können sie auch anders als polemisch? mehr

03.10.2010, 19:28 Uhr

Muhahaha Danke, für den einzig sinvollen und wirklich witzigen Kommentar zu diesem Thema bisher! mehr

03.10.2010, 15:57 Uhr

Teil 2 Der größte Fehler den man machen kann ist meiner Meinung nach: das Thema Islamismus in Deutschland zu tabuisieren oder auf der anderen Seite islamophob zu reagieren. Ich bin definitiv für die [...] mehr

03.10.2010, 15:56 Uhr

Teil 1 Den Frauen geht es in islamischen Staaten ja durchaus besser als in unserer abendländischen Kultur. Eindeutig Fraueneinwanderungsländer, die haben wenigstens keine Probleme mit Gleichberechtigung [...] mehr

Seite 3 von 3