Benutzerprofil

el_zombo

Registriert seit: 05.10.2010
Beiträge: 45
Seite 1 von 3
25.05.2019, 15:11 Uhr

Was soll schon passieren in einem demokratischen Rechtsstaat... ... selbstverständlich wird ein einmal verbotener Schutzmechanismus wie verschlüsselte, vertrauenswürdige Kommunikation sofort wieder erlaubt, wenn eine antidemokratische Regierung die Macht [...] mehr

28.12.2016, 18:16 Uhr

Mehr Heuhaufen Wieder war der Täter polizeibekannt, wurde beobachtet, wieder gab es entsprechende Hinweise von Geheimdiensten auf einen Anschlag im Zusammenhang mit dem Täter. Statt den Hauhaufen mit noch mehr [...] mehr

24.12.2016, 09:34 Uhr

Ich muss darauf bestehen,... dass dieses Abwehrzentrum gegen Falschmeldungen (früher hieß das ja noch Propaganda) VOR dem Bundestagswahlkampf 2017 eingerichtet und funktionsfähig ist! mehr

09.12.2016, 09:53 Uhr

Die relevante Eigenschaft Völlig egal, wie gut die Hardware ist, bei Geräten mit Android gibt es nur eine einzige relevante Frage, die sich dem Käufer stellen muss: gibt es in einem Jahr noch Sicherheitsupdates vom Hersteller? [...] mehr

13.11.2016, 11:30 Uhr

Rache und Überwachung Es bleibt abzuwarten, ob der Narzisst Trump ob seiner gefühlten Demütigungen an seinen mutmaßlichen Feinden rächen will und sich dazu eines der mächtigsten staatlichen Überwachungssysteme (NSA) der [...] mehr

29.09.2016, 13:37 Uhr

Faktor Geld... IT-Sicherheit ist sehr kostspielig und funktioniert heute nach dem vermeintlichen neoliberalen Naturgesetz der unsichtbaren Hand des Marktes: wenn es billiger ist, Nutzer fahrlässig in ihrer [...] mehr

28.08.2016, 09:13 Uhr

Trollfrau! Frau Berg ist leider das, ein Troll. Nein, nicht wegen ihres Äußeren. Provokante, einseitige Texte und nicht belegte und schwer belegbare Thesen sind hier die Symptome. Die unausweichlichen [...] mehr

26.08.2016, 09:56 Uhr

Eine Frage der Verteilung ...von Updates. Sicherheitslücken gibt es immer und überall. Die Frage nach Sicherheit beantwortet sich durch das effiziente Verteilen von Updates. Leider gibt es viele Hersteller, die alles außer den [...] mehr

23.08.2016, 12:52 Uhr

Mad Max Weil so viele sich wunder warum in der Liste der Clichéautorenfilme ein Actionfilm gewandert ist: Seht euch noch einmal Fury Road an und achtet darauf, wie fast nur mit Bildern und oft wortloser [...] mehr

04.04.2016, 12:55 Uhr

Oh, was für eine Überraschung! Natürlich sammelt Facebook alle Daten, die man sammeln kann. Damit verdienen die ja ihr Geld, deswegen haben die 2mrd. für das Crowdfunding-Projekt hingeblättert. Immerhin ist die Hardware und [...] mehr

01.02.2016, 09:58 Uhr

Lieber schlecht als langweilig... Früher war nichts besser, aber Internetseiten waren origineller. Heute gibt es nur noch wenige persönliche Internetseiten, und seit es große social-media-Platformen gibt, sehen alle narzisstischen [...] mehr

16.01.2016, 11:22 Uhr

Die machen alle Cyber, wir müssen auch Cyber machen!!! Als sei das alles so einfach. Dazu braucht es teures und kompetentes Personal. Beides wird nicht passieren. So können die Damen und Herren [...] mehr

11.12.2015, 19:05 Uhr

Arbeite doch für den Verfassungsschutz... ...dann ist das Internet endlich der unkotrolliere, rechtsfreie Raum, den sich die Innenminister schon so lange herbeiwünschen. mehr

03.06.2015, 20:11 Uhr

Wenig überraschend... nachdem Frau Petry vor einigen Tagen medienwirksam gelogen hat hier vor Ort (Gö) in einem Café demokratieunterdrückend von Linksterroristen tätlich angegriffen worden zu sein, während die [...] mehr

19.04.2015, 20:13 Uhr

Tolle Ablenkung! Bloß nicht einen Artikel mit dem wichtigen Thema anreissen, bloß nicht die Verflechtung BND und NSA ausgerollen, bloß nicht die staatliche Überwachung Erwähnen. Nein, die Barbie ist das relvante Stück [...] mehr

31.01.2015, 01:51 Uhr

Ein rechtsfreier Raum für Geheimdienste... Der BND sollte doch in aller Konsequenz vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Eine Organisation die von Nazis gegründet wurde, die sich noch heute einer palamentarischen Kontrolle soweit wie [...] mehr

31.01.2015, 01:30 Uhr

Abhören unter Freunden... ... das geht ja gar nicht! Aber eine starke, eigenständige Demokratur darf dem Herrchen gegenüber auch nicht aufmüpfig werden. mehr

05.11.2014, 08:16 Uhr

Freibier! Endlich können Arbeitgeber Menschen beschäftigen ohne auch nur Sozialabgaben bezahlen zu müssen, geschweige denn Löhne. Was für ein Geschenk! Und ich habe mich gefragt, was nach dem Vorschlag Streiks [...] mehr

19.08.2014, 11:40 Uhr

Was noch kommt... Es bleibt zu hoffen, dass die Ereignisse in Ferguson nur das Symptom ist einer inneren Unruhe der verarmenden Unter- und Mittelschicht, die zunehmend bereit ist ungerichtete Gewalt gegen unbewußt [...] mehr

02.08.2014, 11:41 Uhr

Keine Sorge... Die überragende Mehrheit der Kritiker geben dem Film und insbesondere der Handlung sehr gute Noten. Also nicht nur auf einen Kritiker verlassen, dem der Film nicht gefallen hat. mehr

Seite 1 von 3