Benutzerprofil

muxkopp

Registriert seit: 05.10.2010
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
28.01.2019, 16:43 Uhr

...genauso sehe ich das auch, wie Sie habe ich immer SPD gewählt. Den Haufen kann man nicht mehr wählen! Für mich fing es mit Schröder an... mehr

31.10.2018, 09:39 Uhr

Spd Die Verantwortlichen haben es nicht verstanden: Es geht nicht um 2 € mehr Mindeslohn, oder Mütterrente oder sonstigen Blödsinn! Wir haben riesige Probleme, Verteilung der Vermögen, ungerechte Steuern, [...] mehr

07.07.2018, 12:10 Uhr

Bierhoff Der eigentliche Versager ist Bierhoff. Man hätte die beiden aus dem Kader entfernen müssen - und zwar sofort. Nicht weil sie Erdogang nahestehen, sondern weil diese Aktion die Vorbereitung der [...] mehr

04.03.2018, 11:33 Uhr

Chance vertan Willy Brandt hatte die Vision: Wir wollen mehr Demokratie wagen... und das klappte auch bis Schröder vieles zerstörte...jetzt müßte das Motto lauten: Wir wollen mehr Gerechtigkeit wagen! Schade, ich [...] mehr

27.07.2016, 08:35 Uhr

Doping Natürlich hat Herr Harting recht, aber wer legt sich schon mit den vermeintlich "Großen" dieser Welt an? mehr

08.09.2014, 10:48 Uhr

Maut - Koalition Die Koalition braucht die CSU nicht. Wenn es ihr also nicht passt sollte sie austreten. mehr

25.06.2014, 11:55 Uhr

Maulkorb Der Hund meines Nachbarn hat auch dreimal zugebissen. Er muß jetzt behördlich verordnet einen Maulkorb tragen. Die Idee find ich auch für den Fußballer gut. mehr

15.10.2013, 15:59 Uhr

Parteienspende Unsere Demokratie oder besser gesagt unsere Lobbykratie läßt sich nur noch wie folgt retten: Der Staat finanziert die Parteien. Parteispenden jeder Art werden verboten und unter Strafe gestellt. mehr

15.10.2013, 13:47 Uhr

Frau Roth Was ist das für ein Land?: Sie verliert eine Wahl für Ihre Partei und bekommt als Belohnung einen Posten mit doppelten Diäten! Ein netter Abschied. Herr Wulf und Konsorten lassen grüßen. mehr

28.09.2013, 13:33 Uhr

Große Koalition ...wäre prima, aber ohne die CSU. Wenn Frau Merkel den Mut hätte und den Bayern rauswerfen würde, hätte ich sie als Kanzlerin zum ersten Mal akzeptiert. mehr

25.09.2013, 13:58 Uhr

Frau Aigner Ich habe selten eine Politikerin gesehen, die Ihre Job so schlecht gemacht hat wie die Dame aus Bayern. Sie hat alles für die Lobby´s und nichts für den Verbraucher gemacht. mehr

23.09.2013, 17:41 Uhr

Fdp Mir kommen die Tränen wenn ich an die FDP denke. Jetzt kommt Lindner: Seine Schulausbildung habe ich Steuerzahler bezahlt, sein Studium ebenfalls. Dann hat er eine Firma mit Verlusten vor die Wand [...] mehr

09.11.2012, 12:05 Uhr

Steinbrück Ich wähle so lange ich zurückdenken kann die SPD. Meine größte Enttäuschung hieß Schröder, eine weitere werde ich mir ersparen, was heißt, ich wähle ihn nicht. mehr

16.09.2012, 13:46 Uhr

...wie blöd muß man sein? Die Regel ist natürlich Unsinn. Wenn sie aber besteht, stellt sich doch die Frage, wie blöd ein Fußballer sein muß, wenn er sich dafür die gelbe bzw. rote Karte holt? Als Verein würde ich den Spieler [...] mehr

05.08.2012, 12:06 Uhr

...nichts ist in Butter! Diese Schwachköpfe haben der Sportlerin den schönsten Augenblick in Ihrem Sportlerleben geklaut, nämlich den nach einem großartigen Wettkampf vor 80.000 Zuschauern. Ich [...] mehr

16.07.2012, 18:40 Uhr

Unsinn Der Kommunismus konnte nicht gewinnen - aber der Kapitalimus hat keinesfalls gesiegt. Er ist nämlich gerade dabei, an seiner Gier zu ersticken! Oder welche Folgen werden die Banken- und Eurokrise [...] mehr

01.06.2012, 14:16 Uhr

Eine Transfergesellschaft wird angestrebt um damit Kündigungsschutzklagen zu vermeiden. Kein Investor kann es sich leisten, neben dem Kaufpreis auch noch die Abfindungen für die gekündigten [...] mehr

15.05.2012, 16:30 Uhr

...wie einst Franz Josef... Herr Seehofer kann sein eigenes Fell bei der Bayernwahl nur retten, wenn er die typischen Bayern wieder hinter sich bringt. Wie das geht, hat FJS früher vorgemacht...das war jetzt sein erster Versuch. mehr

16.04.2012, 17:02 Uhr

Ulli H Und das ist gut so. Was wäre der Fußball ohne diese Typen? Ganz nebenbei war er noch ein guter Fußballer und ein hervorragender Manager, er ist ein eckiger Präsident und ein aussergewöhnlicher [...] mehr

02.04.2012, 10:50 Uhr

Spritpreise Ich kann das Gerede um die Spritpreise nicht mehr hören: Wir wollen Marktwirtschaft - oder wollen wir das nicht? In der Marktwirtschaft verkauft jeder sein Produkt zu dem Preis, den er erzielen [...] mehr

Seite 1 von 2