Benutzerprofil

TWOSTONE

Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 271
Seite 1 von 14
02.11.2014, 14:23 Uhr

Tumber Pöbel? Mein lieber Probsteimer, wo ist denn Ihr Respekt(?), gegenüber der Wahlentscheidung geblieben,- es bleibt dabei, auch ein BP hat sich angemessen zu verhalten, und das hat Gauck zum wiederholten Male [...] mehr

02.11.2014, 13:04 Uhr

Das ist Demokratie. Joachim Gauck hat ihr keinen Gefallen getan. Die SPD hat Gauck in dieses Amt gebracht, - mich würde interessieren, ob man das nicht langsam bereut? mehr

02.11.2014, 11:58 Uhr

Die Briten werden es entscheiden es soll ja eine Abstimmung geben, im Falle eines Verbleibens sollte Schluss mit der Sonderrolle sein. Es gibt eben auch Verpflichtungen, die alle Mitglieder zu tragen haben. mehr

01.11.2014, 17:15 Uhr

Strategisch wichtig? Da ist diese Stadt Kobane, in der bald kein Stein mehr auf dem anderen liegt. Da werden die Kämpfer hin transportiert, und viele tot abtransportiert. Da war diese Stadt Kobane, die dem Militarismus [...] mehr

01.11.2014, 16:03 Uhr

Wieviele Tote es in Syrien heute gab, oder in der Ukraine, davon erfährt man selten Genaues. "Hier soll offenbar ein privat finanziertes Weltraumprojekt totgeschrieben werden. Aber warum? Haben die staatsgläubigen Journalisten [...] mehr

01.11.2014, 14:22 Uhr

Prognose Der Traum vom schnellen, günstigen und sicheren Flug ins All ist für die nächsten Jahre ausgeträumt. mehr

01.11.2014, 13:47 Uhr

An die eigene Nase fassen "Teilweise hatten sich die Flugzeuge nicht angemeldet, gaben keine Transpondersignale für die zivile Luftraumüberwachung ab und waren auch nicht per Funk zu erreichen.", das dürfte kein [...] mehr

30.10.2014, 21:28 Uhr

In der alten Welt wußte man nicht viel von Amerika, heute weiß man etwas mehr, aber es ist nicht unbedingt so, dass man sich danach ausrichten sollte. Der Handel mit China und Russland ist der wirtschaftliche Rückgrad [...] mehr

30.10.2014, 18:52 Uhr

Fürchtet Euch nicht, Ihr werdet überwacht! Fürchtet Euch nicht, Ihr werdet überwacht! mit der der Maut wird permanentes Kennzeichen – Scannen überall im Land eingeführt, einige Länder machen das schon seit längerem (u.a. Bayern), dann muss [...] mehr

29.10.2014, 12:22 Uhr

Zustimmung Die Entwicklung der Grünen erstaunt mich auch, von den ursprünglichen Werten, die einige in dieser Partei mal vertreten haben, ist nicht mehr viel übrig geblieben. mehr

29.10.2014, 09:35 Uhr

Jeder soll essen, die Geschmäcker sind verschieden, meine Katz frisst Mäuse, ich mag sie nicht mal gebraten. Die Entscheidung was man zu sich nimmt, darf man wieder selber treffen, und die Vegetarier dürfen weiterhin [...] mehr

28.10.2014, 12:53 Uhr

Fakt ist ...er will eine Abgabe einführen, und wem die am Ende zu Gute kommt sei dahingestellt, wahrscheinlich hat Ihn Viktor Orban inspiriert. Als Digitalkommissar sollte er sich mehr um die Datensicherheit [...] mehr

24.10.2014, 12:47 Uhr

So einfach ist das nicht mit der AfD Dass man mit Populismus Wählerstimmen fängt ist nicht neu, da ist die AfD keine Ausnahme. Der Platz für eine eurokritische Partei muss sein, denn die Einführung des Euro war auch aus meiner Sicht [...] mehr

23.10.2014, 15:10 Uhr

Mein letzter Beitrag hatte auch eine Überschrift, nämlich "wertloskonservativ",- danke fürs Vergessen. Denn es sind genau die Werte, die vergessen werden. mehr

23.10.2014, 14:03 Uhr

sprachlicher Volltreffer, Lob dem Lobo. mehr

22.10.2014, 22:35 Uhr

Hat Sie auch was zu den 3D gesagt? Datensicherheit, Datensicherheit, und was war das Dritte? Ach ja, Datensicherheit auf der Datenautobahn. mehr

21.10.2014, 12:03 Uhr

Wenn das nur fahrlässige Tötung war, möchte ich nicht wissen, was man unter grob fahrlässiger Tötung versteht. mehr

20.10.2014, 17:34 Uhr

Schadensabwägung gefragt Was kostet mehr? Das festhalten an der schwarzen Null oder doch ein wenig Entgegenkommen? Normalerweise trifft man sich dann irgendwo in der Mitte. Wichtiger wäre aber zu wissen, was mit den 25 [...] mehr

20.10.2014, 14:56 Uhr

Gibt es auch Vorschläge? In was Deutschland investieren könnte, denke mal fränzösische Staatsanleihen... mehr

18.10.2014, 18:46 Uhr

Wären da nicht andere gefragt? Es ist in Ordnung, wenn für den Unterhalt und gegebenfalls Neubau für Verkehrswege genügend Geld zur Verfügung gestellt wird, dieses zahlen die Nutzer. Von einer europäischen Lösung entfernt man [...] mehr

Seite 1 von 14