Benutzerprofil

lattus

Registriert seit: 07.10.2010
Beiträge: 81
Seite 1 von 5
27.07.2019, 13:09 Uhr

Geringe Ansprüche Die Fans haben in der Realität einfach nur noch geringe Ansprüche im Verein der Vetterles-Wirtschaft, der sie eh nur als folkloritische Staffage betrachtet. Nicht umsonst wurde ein Protagonist vom [...] mehr

09.06.2019, 23:45 Uhr

Gekd, Geld, Geld! Villeicht dämmert es jetzt dem Enen oder der Anderen so langsam. Bei Stuttgart 21 ging es niemals um eine Verbesserung des Bahnverkehrs oder sonstiges Gemeinwohl. Es ging nur um Geld, Geld , Geld, [...] mehr

26.05.2019, 20:16 Uhr

Genau! Sehr schönes Zitat : "Die Dummen wählen die AfD, die Intelligenteren Die Partei" mehr

29.04.2019, 23:12 Uhr

Jetzt muss die betrügerfreundliche Landesregierung endlich handeln! Das sagt Jürgen Resch: Die heutige Gerichtsentscheidung ist erneut eine schallende Ohrfeige für die grün-schwarze Landesregierung, die sich bisher weigert, die weiterhin betrügerisch agierende [...] mehr

11.11.2018, 21:52 Uhr

Was hat die Bahn bisher gemacht? Es ist schon toll, wenn man als von "Spitzenmanagern" und "Fachleuten" geführtes "unabhängiges" Unternehmen eigentlich immer von Mama Geld fordern kann, wenn man das [...] mehr

01.10.2018, 19:15 Uhr

Stuttgart 21 Dieses Pannenprojekt steht übrigens in keinem Bundesverkehrsplan - ist also quasi eine freiwillige - man kann auch sagen absolut sinnlose (und vor allem schöngerechnete) Sonderaktion der DB AG ohne [...] mehr

25.09.2018, 23:12 Uhr

Glas Ich nehme sehr gerne die fertigen Saucen aus dem Glas - Dosen sind eher selten! Aber nie spanischen Sherry oder etwa Zucker! mehr

28.07.2018, 10:55 Uhr

Nicht abghängt Chris Froome zeigt sich eigentlich als einziger der Spitzen - Radfahrer mit "Schwächen". Wenn man überhaupt davon reden kann, bei wenigen Sekunden hinter augenscheinlichen Radrobotern bei [...] mehr

22.07.2018, 22:58 Uhr

Wahrheiten Also das mit dem kriminellen und gezielt betrügerischen urdeutschen Mercedes-Benz-Konzern finde ich eine wichtige und zentrale Wahrheit. Für den DFB und die özilkritsichen Vaterlandsfreunden nie ein [...] mehr

19.06.2018, 14:49 Uhr

Schöne Geschichte Kann man eigentlich nur jedem Menschen wünschen. Viel Glück und Durchsetzungskraft bei der WM..... mehr

08.12.2017, 18:55 Uhr

Gleiches bei Stuttgart 21 Die Neubaustrecke nach Ulm, ein eigenes Bahnprojekt das aber dreist bürgertäuschend von den Verantwortlichen immer mit Stuttgart 21 verknüpft wird, sol jetzt plötzlicl zu einem unbestimmten Datum in [...] mehr

01.08.2017, 22:21 Uhr

Wenig Da kann ich als Stuttgarter nur mitleidig grinsen. Unsere Bahnhofsverkleinerung 21 in Stuttgart kostet locker das dreifache dieses Investitionsprogramms. das ist "Zukunft". mehr

25.07.2017, 14:44 Uhr

Kuckst du hier: https://www.youtube.com/watch?v=sq9E4ZSB32c&feature=youtu.be#t=68m10s mehr

09.05.2017, 21:09 Uhr

Übrigens lügt der Projektsprecher Jörg Hamann.. ...den im Vorort Untertürkheim soll ein Abstellbahnhof gebaut werden - auf dem deshalb nun schon seit 10 Jahren brachliegenden alten Güterbahnhof. Diese ansonsten freien Fläche geht Stuttgart verloren [...] mehr

09.05.2017, 20:43 Uhr

Kampagne Allenthalben heute diese Eidechsenstory. Es muss doch jedem klar sein, das diese Eidechsen-Presse-Offensive in unzähligen Medien heute eine plumpe und immens aufgepumpte Ablenkung von den wirklichen [...] mehr

24.04.2017, 22:31 Uhr

Ich finde es anmaßend den Menschen zu erklären wie sie Freude in der Natur erfahren. Früher bin ich viel mit meinem MTB durch die Berge gedüst. Doch heute mit ein paar Jahren mehr und weniger Fitness [...] mehr

25.11.2016, 22:59 Uhr

Satzung mal schnell angepasst War zur erwarten, das Uli Hoeneß vom FC Bayern wieder mit Überschwang aufgenommen wird - zur Widereingleiderung nach abgesessener Minimalstrafe. Aber es sagt schon auch viel über unsere Gesellschaft [...] mehr

10.09.2015, 21:13 Uhr

Ungeignetes Bild Der Mont Blanc ist nicht das Horn im Vordergrund, sonder der doppelgipfelige Berg links. Davon der rechte! mehr

07.07.2015, 11:38 Uhr

Wäre Griechenland eine Bank.. Bei den konservativ geführten Banken mit Ihrer verheerenden Billionen -Mißwirtschaft in feine Anzügen und perfekter Etikette auf Steuerzahlerkosten war man doch auch sehr großzügig. Tja, wenns um den [...] mehr

29.06.2015, 23:46 Uhr

Wie bei uns seit Jahrzehnten Oben steht bei uns immer die CDU/CSU. In Griechenland ist das plötzlich ein Skandal! mehr

Seite 1 von 5