Benutzerprofil

May

Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 846
Seite 1 von 43
30.03.2018, 11:47 Uhr

Beim Blick auf die Konkurrenzsituation darf man nicht nur so lokal denken. Die wahre Gefahr kommt von Uber und Didi. Wenn die deutsche Industrie nicht nur Zulieferbetrieb der Mobilitätsanbieter der [...] mehr

27.11.2017, 16:03 Uhr

Da ist sicherlich was dran, aber es ist eben doch ein qualitativer Unterschied ob ich auf einen vertrauenswürdigen Mittelsmann angewiesen bin oder schlicht beliebige Zeugen brauche um meine [...] mehr

27.11.2017, 15:29 Uhr

Der Mehrwert liegt an mehreren Stellen: 1) Handlungspartner müssen sich nicht vertrauen können. Das bedeutet im Endeffekt, dass Banken als (vermeintlich vertrauenswürdige) Mittelsmänner [...] mehr

27.11.2017, 15:03 Uhr

Gold ist auch erfolgreich ohne dass man es überall gegen Waren oder Dienstleistungen eintauschen kann. Immobilien auch. Wertpapiere auch. Im Übrigen kann die Blockchain prinzipiell auch [...] mehr

27.11.2017, 13:37 Uhr

Nach der Logik wäre auch das Eigenheim, das Auto, der Fernseher, die Goldmünze, etc. nur Papierschnipsel. Vielleicht mal zum Verständnis: Die Revolution der Blockchain liegt darin, Knappheit in [...] mehr

27.11.2017, 11:23 Uhr

Es gibt Börsen an denen man Bitcoin handeln kann, auch in nationale Währungen...gesetzt den Fall es gibt jemand der die einem abkaufen will, ähnlich wie bei konventionellen Währungen auch. [...] mehr

27.11.2017, 11:06 Uhr

Dazu würde ich "Jain" sagen. Erst einmal kann Bitcoin allein schon wegen der Architektur eine Währung nicht wirklich ersetzen. Die Bitcoin Blockchain kann schlicht nicht im Ansatz [...] mehr

27.11.2017, 10:19 Uhr

Blockchain = Demokratisierung des Finanzwesens Ja, Bitcoin sind spekulativ, volatil sowieso. Trotzdem wird man den Verdacht nicht los, dass gerade die Warnungen der Banken eher ihrem Eigeninteresse geschuldet sind. Die Blockchain Technologie [...] mehr

14.10.2017, 10:56 Uhr

Kein Foul = Kein Elfmeter Hat hier ein vereinsblinder Köln Fan den Artikel geschrieben? Ansonsten kann ich mir das nicht erklären. Selten sind Szenen so klar. Der Kölner Spieler stieg dem Stuttgarter Spieler auf den Fuß. [...] mehr

11.10.2017, 11:04 Uhr

Gleichverteilung =/= Gleichberechtigung Die unsägliche Vermengung von Gleichverteilung (zwischen arbiträren Gruppen) und Gleichberechtigung muss endlich aufhören. Über beides kann man reden, aber die Vermengung führt zu falschen [...] mehr

14.09.2017, 00:33 Uhr

Selektive Kooperation? Ich traue meinen Augen kaum. Was fordert der Spiegel da? Mehr Kooperation zwischen den Autoherstellern? Gemeinsame Forschung und Technologien? Gemeinsame Standards? Schock und Horror! Ist das etwa [...] mehr

26.06.2017, 21:52 Uhr

Der Polizist hatte ihn mehrfach gewarnt, sogar versucht ihn physisch zurückzuhalten und daran zu hindern seine Waffe zu ziehen. All das ist klar auf dem Video zu sehen und daher wurde der Polizist [...] mehr

28.05.2017, 13:02 Uhr

Mobilfunk-Abzocke Die deutsche Mibilfunklandschaft ist leider mit die Kundenunfreundlichste in ganz Europa und womöglich darüber hinaus. Nachdem man hier Jahre lang bei SMS & MMS abgezockt hat ist es heute das [...] mehr

06.05.2017, 18:19 Uhr

Zu spät Steuerhinterziehungsvorwürfe gibt es gegen Macron schon länger. So oder so wurde der Zeitpunkt für einen "gezielten Angriff" aber denkbar schlecht gewählt. Vor allem wenn die Leaks echt [...] mehr

19.04.2017, 11:16 Uhr

Euro für alle, alle für Euro. "Schuld" hat vor allem der Euro. Der ist für Deutschland tatsächlich viel zu schwach. Da hat Trump recht. Allerdings wird das nicht durch sondern gegen Deutschland forciert. Ein starker Euro [...] mehr

19.04.2017, 11:04 Uhr

Export und Löhne Wo werden denn diese Dumpinglöhne bezahlt? Jedenfalls nicht in der Exportindustrie. mehr

02.04.2017, 13:15 Uhr

Realitäten anerkennen. Niemand pendelt freiwillig. Es ist wie immer eine einfache Kostenfrage. Städte haben viele Arbeitsplätze und begrenzten Wohnraum. Insofern wundern mich auch die Zahlen aus Berlin nicht, da dort nach [...] mehr

01.04.2017, 15:32 Uhr

Schwer != Selten Die Überschrift ist schon irreführend. Anderswo würde man dazu "Fake News" sagen. Es wird keineswegs dargelegt, dass Frauen "schwerer" in Führungspositionen kommen, nur dass sie [...] mehr

31.03.2017, 10:26 Uhr

Der Sauger ist leider tot. Das hat aber hauptsächlich regulatorische Gründe. Die Kunden würden das gerne weiter kaufen. Als Mercedes den alten 6.2l V8 von AMG auslaufen ließ gingen die letzten Modelle [...] mehr

29.03.2017, 22:40 Uhr

Ich finde ja Frauen schön, die nicht aussehen wie Hungerhaken. Trotzdem halte ich die Aufregung für konstruiert. Der Gedanke, Schönheitsideale könnten konstruiert werden ist lächerlich. Die sind über [...] mehr

Seite 1 von 43