Benutzerprofil

babasikander

Registriert seit: 12.10.2010
Beiträge: 89
Seite 1 von 5
22.05.2019, 10:39 Uhr

Der Lonely Planet kürt nicht, der Lonely Planet vernichtet... Wenn man gechillten Urlaub machen will, sollte man dieses Buch nicht lesen. Denn dieses Buch lesen auch zigtausend Andere... mehr

07.05.2019, 08:45 Uhr

Pfeifen im Walde Ich finde es bemerkenswert, dass hier so viele vor den Extremen links und rechts warnen, die ja sogar angeblich identisch seien. Aber dass der Kapitalismus eine ebenso extreme Gesellschaftsform [...] mehr

05.04.2019, 10:04 Uhr

Identitätspolitik spielt den Faschos in die Hände "Je länger die Demokraten über Identität reden, umso besser. Dann besiege ich sie. Ich wünsche mir, dass sie täglich über Rassismus reden. Wenn sich die Linken nur auf Rassismus und [...] mehr

05.04.2019, 09:45 Uhr

Es wird Zeit Den Strassenverkehr zunehmend am Radverkehr auszurichten ist eine sinnvolle Sache. Ebenso sinnvoll fände ich eine Art Fahrradführerschein, sowie ein Sensibilisierungstraining für Berliner Taxifahrer. mehr

04.04.2019, 08:17 Uhr

Ich versuche gerade die Intention Ihres Artikels zu begreifen, Herr Lobo. Sie haben sich in der vergangenen Zeit ja sehr stark gegen Zensur-Maßnahmen positioniert. Daher versuche ich zu ergründen, was [...] mehr

06.03.2019, 13:16 Uhr

Die Lösung ist doch (meistens) ganz einfach Meine Kolleginnen und ich lassen uns einfach alles zum Arbeitsplatz liefern. Am Empfang ist man zwar mit fast nichts anderem mehr beschäftigt, als Paketdienste abzufertigen, aber das wird vom [...] mehr

22.01.2019, 12:01 Uhr

Ich hatte gehofft, es kommt wenigstens ne lustige Pointe - wie manchmal bei Ihnen. Reines Lästern übers Stark-Sein-Wollen finde ich lediglich begähnenswert. mehr

20.01.2019, 23:11 Uhr

Ich hob eine Augenbraue und nun zucke ich mit den Achseln. Gleich mache ich mir ein Bier auf - ganz männlich mit dem Feuerzeug. mehr

03.01.2019, 10:37 Uhr

Ich weiß, was mit den Schiffen passiert. Es ist doch bereits im Artikel angedeuet: Die werden zwei Monate lang "geparkt". mehr

02.01.2019, 14:22 Uhr

Absolut richtig! Frauen, eigentlich alle Menschen, sollten besser verhandeln! Ein diffuses, ominöses Patriarchat wird das aber nicht stören. Einige Kapitalisten allerdings schon... mehr

06.12.2018, 17:01 Uhr

Grundsätzlich weniger konsumieren. Vor allem: Weniger Essen! mehr

03.12.2018, 20:50 Uhr

Manchmal ist Doppelmoral ganz in Ordnung. mehr

28.11.2018, 11:04 Uhr

Die Lösung ist doch simpel Der Unterricht wird in Zukunft in der Klassenmehrheitssprache geführt und das einzige deutschsprechende Kind und die Lehrerin passen sich der Mehrheit an. mehr

09.11.2018, 09:48 Uhr

Es gibt ein Muster in der deutschen Politik Grundsatzentscheidungen werden immer vom politischen Gegner ermöglicht, wenn er an der Macht ist. Rot/Grün hat konservative Politik machen können - weil es keinen Widerstand von rechts gab. [...] mehr

28.10.2018, 11:57 Uhr

Chauvinismus Ich habe längere Zeit in Indien gelebt und kann bestätigen, dass Frauen meistens wenig Respekt entgegen gebracht wird, wobei Ausnahmen natürlich die Regel bestätigen. Aber es sind nicht nur Frauen. [...] mehr

12.10.2018, 16:16 Uhr

Sehr interessant in diesem Zusammenhang finde ich das Wort "Übergriff". Es umfasst alles von einem fragwürdigen Blick bis hin zur Gruppenvergewaltigung. Wenn man aber von Übergriffen redet, [...] mehr

19.08.2018, 09:42 Uhr

Weht der Wind jetzt von der anderen Seite? Hab ich was verpasst? Dabei war ich sooo kurz davor, mich tatsächlich selbst zu hassen. Frau Berg, schön geschrieben! Aber ich kaufe es Ihnen einfach nicht ab. Dieser Text klingt mir zu sehr nach "Aber ich liebe [...] mehr

23.04.2018, 08:38 Uhr

Der Scheich... An dem Punkt als auch noch der Scheich zu Argumentation herhalten musste, habe ich aufgehört zu lesen. Ich habe selten einen solch rosagefärbten Müll zur Lage der Nation gelesen. Aber ich habe [...] mehr

21.04.2018, 11:29 Uhr

Ich habe das Wort "bunt" im Artikel vermisst. mehr

13.02.2018, 07:32 Uhr

Es wäre eine Farce, wenn die SPD einen "Neuanfang" mit der Andrea versuchen würde. Das wäre von vornherein zum Scheitern verurteilt. Die Stimmung gegen diese opportunen Strippenzieher, die [...] mehr

Seite 1 von 5