Benutzerprofil

stimulus99

Registriert seit: 15.10.2010
Beiträge: 205
Seite 1 von 11
15.04.2016, 17:34 Uhr

Hintergrund.? Mich würde die Motivation von JB interessieren: wie kommt der auf die Schmähkritik? Gibt's da konkrete Hinweise im Einzelnen? Warum hat er die Zoten so gewählt wie er sie gewählt hat? Hätte er das [...] mehr

13.04.2016, 21:17 Uhr

Kein Wunder ... was da in F passiert. Längst überüberfällig. Vermutlich eher zu spät. Letzte Zuckungen quasi. Und dann der Chor der deutschen Wohlstandsbürger: "Nee, was scheen! Vive la France!". Diese [...] mehr

13.04.2016, 20:54 Uhr

Kein Wunder ... was da in F passiert. Längst überüberfällig. Vermutlich eher zu spät. Letzte Zuckungen quasi. Und dann der Chor der deutschen Wohlstandsbürger: "Nee, was scheen! Vive la France!". Diese [...] mehr

22.09.2015, 23:42 Uhr

Huch, ein Novum. "Kein Wunder, so etwas wie diese Merkel-Schröder-Show hat es noch nicht gegeben in der Republik: eine Kanzlerin, die die Biografie ihres Vorgängers präsentiert." Hat es das überhaupt je [...] mehr

15.09.2015, 23:04 Uhr

Lieber Herr Fleischhauer, ganz ehrlich: Wenn schon "Imperialismus", dann den des Herzens! Welcher Imperialismus wäre Ihnen denn lieber? Der des Geldes? Der nationalen Interessen? Der sog. Vernunft, die wiederum [...] mehr

15.09.2015, 22:06 Uhr

Sie schreiben nur eine wahre Sache: "rasende Komplexität." Der Rest ist Küchenpsychologie bzw. das Nachtrauern um einfache Systeme und einfache Antworten aka Rechts vs. Links, Ost vs. [...] mehr

04.09.2015, 21:59 Uhr

So viel zur Quantität, welche sich logisch aus der unmittelbaren Nachbarschaft, dem gleichen Kulturkreis/Sprache erklärt. Oder fänden Sie es selbstverständlich, wenn dem nicht so wäre? Nun zur [...] mehr

04.09.2015, 20:24 Uhr

Vorbild? Was vergleichen Sie denn da? Sie wissen schon, dass es in der realen Welt so etwas wie "Staatsbürgerschaft" gibt? Wenn Deutschland sich "erbärmlich" zeigt, welches Land [...] mehr

02.08.2015, 21:44 Uhr

Gemengelage... Türken bombadieren...IS? PKK? Kurden? Punkt für Özdemir: Die Klarheit fehlt. Und Erdogan ist nur an seiner Macht gelegen. Alles andere ist sekundär. Zu wenig, um ihm vertrauen zu können. mehr

08.07.2015, 21:50 Uhr

Vielleicht... sind Wissenschaftler auch nur Menschen, die ideologisch geprägt sind und sich bei Krisen in Endzeitszenarien und Verschwörungstheorien ergehen. Was war jetzt noch mal Ihr Lösungsvorschlag, Herr [...] mehr

08.07.2015, 01:53 Uhr

Die Ent-Mythologisierung Griechenlands als "Geburtsstätte der Demokratie", als Non plus Ultra der europäischen Einigungspolitik ist in vollem Gange. Tsipras und seinem "Referendum" sei Dank. mehr

07.07.2015, 22:44 Uhr

Relationen Muss ich gar nicht, weil die Fakten dort für sie sprechen. Fragen Sie doch mal die Griechen, wer für sie bluten muss. Genauer: Fragen sie mal die verantwortlichen, griechischen Politiker, wer [...] mehr

07.07.2015, 21:29 Uhr

Wer ein einseitiges Referendum sät.... erntet postwendend eine Vielzahl ablehndender Bescheide. Voraussehbar. mehr

07.07.2015, 19:28 Uhr

3x darf man raten.. ...wessen Geistes Kind Sie sind. Die "kleinen osteuropäischen Staaten" sind heilfroh, dem realen, ach so heilsbringenden Kommunismus aka Russlands Klauen entkommen zu sein. Die [...] mehr

07.07.2015, 19:06 Uhr

Genau diese Reaktionen... ...der Länder, die wirkliche und schwere Reformen durchgezogen haben, waren abzusehen. Das Referendum an sich war ein politischer Fehler ohnegleichen, ohne Sinn und Verstand. Jetzt sind die [...] mehr

03.07.2015, 23:11 Uhr

@Gwendolin ..der Bauer wollte selbst die Melkmaschine. Explizit. Dann hat er bemerkt, dass er die letzte Kuh schon vor Jahren im Plumpsklo versenkt hat... Nun hätte er gerne, dass letzteres für die [...] mehr

03.07.2015, 22:50 Uhr

@Gwendolin ..der Bauer wollte selbst die Melkmaschine. Explizit. Dann hat er bemerkt, dass er die letzte Kuh schon vor Jahren für's Plumpsklo ausgegeben hat... Nun hätte er gerne, dass letzteres für die [...] mehr

03.07.2015, 19:12 Uhr

@rockwater ..."verstört" ist vor allem die griechische Bevölkerung. Über die Verantwortungsdiffusion der eigenen Regierung. mehr

03.07.2015, 18:06 Uhr

Verantwortungslos Die griechische Regierung fragt die griechische Bevölkerung, ob sie "dem Sparpaket" zustimmt. Also ist es auch die Pflicht der Regierung, den Menschen das "Sparprogramm" mit der [...] mehr

03.07.2015, 17:50 Uhr

Referendum. Aber für/gegen was? Was wollen Tsipras und Varoufakis mit dem Referendum den Griechen und der EU sagen? Dass sie jetzt die Verantwortung abgeben? Dass sie nicht mehr weiter wissen oder wollen? Was soll das bringen? [...] mehr

Seite 1 von 11