Benutzerprofil

yaoshi

Registriert seit: 15.10.2010
Beiträge: 10
20.06.2014, 23:20 Uhr

Alles Gute Die Nachricht hat mich erschreckt. Herr Dr. Westerwelle ist für mich immer ein sehr besonnener und wirklich kluger Außenminister gewesen. Er war nicht dem allgemeinen "Amerikanismus" [...] mehr

15.06.2013, 20:34 Uhr

Taheri & Montaseri Um den Iran richtig- oder besser richtigER zu verstehen, muss man sich einfach ein bißchen mehr mit dem Land auseinandersetzen. Hier sieht man: Mullah ist nicht gleich Mullah. "Mullah" ist [...] mehr

22.09.2011, 20:58 Uhr

wer tickt eigentlich noch sauber? Das ist wohl wahr! Politiker und Staatsoberhäupter benehmen sich wie ungezogene Kinder. Viele reden viel, zu viel....keiner hat recht und auch keiner hat so ganz Unrecht mit seinen Vorwürfen. [...] mehr

13.09.2011, 20:39 Uhr

wichtig.tuer willkommen in der Sozial-Oase Deutschland!!! So einen komplett SCHWACHSINNIGEN Kommentar kann nur jemand schreiben, der vom Sozial- oder Arbeitslosen- Amt durchgefüttert wird, deren Beiträge [...] mehr

03.05.2011, 00:08 Uhr

Tom & Jerry als ich heute morgen vom Tod Osamas hörte, war ich überrascht. Als ich dann von der Rede Obamas hörte war ich geschockt. Wir befinden uns in mittelalterlichen Verhältnissen. Gewalt erzeugt [...] mehr

19.11.2010, 20:38 Uhr

gute Qualitäten viele Jahre haben wir Kanzler aus der Mitte gehabt. Die letzten Kanzler mit Format waren für mich Willy Brandt und Helmut Schmidt. Beide sehr unterschiedlich, dennoch haben sie jeweils Größe und [...] mehr

19.11.2010, 20:22 Uhr

gute Geschäfte mit der Angst leider waren wir vor ein paar Monaten nicht gehorsam. Und haben es sogar offiziel abgestritten, daß Deutschland terroristisch bedroht sei. Schwupps! Unruhen in Pakistan und sogar ein paar deutsche [...] mehr

17.10.2010, 22:25 Uhr

schöne Mathematik ich hab ja schon immer gewußt: wen die Götter lieben, den lassen sie früh sterben. ein Hoch auf die Phantasie der Mathematik! mehr

17.10.2010, 22:20 Uhr

ossi Ossi hin oder Ossi her.....offensichtlich hat man sich aber einigen können. Bei mir wird es viel härter: nehmen wir eine sehr hübsche Kenianerin, die hier in Deutschland fleißig studiert hat & [...] mehr

15.10.2010, 23:19 Uhr

Zuwnderung als Gefährdung Hallo in der Runde, ich habe gelernt, wie deutsch dieses Land hier tickt. Mir ist langsam nach Auswandern zumute. In meinem Betrieb habe ich eine Kenianerin. Sehr schwarz und verdammt hübsch. [...] mehr