Benutzerprofil

diracdamm

Registriert seit: 18.10.2010
Beiträge: 684
Seite 1 von 35
28.07.2011, 14:03 Uhr

Kosovo? Was meinen Sie mit täglichem Terror? Wessen Terror gegen wen? mehr

28.07.2011, 13:36 Uhr

Frage WWas hat "Deusch-Südost" mit dem Kosovo zu tun? mehr

28.07.2011, 11:04 Uhr

Kosovo Guter Bericht. Ich glaube, wir sollten uns aber davor zurückhalten hier die Serben wieder einseitig zu verurteilen. Der Kosovo muss auch gegen die Diskriminierung der serbischen Minderheit im [...] mehr

25.07.2011, 16:01 Uhr

Klauspeter Das ist eine interessante These. Was ist nun, wenn ich Ihnen beweise, dass der orthodoxe Islam eine feindliche Einstellung gegenüber Ungläubigen hat? Was ist, wenn ich Ihnen nachweise, dass Allah [...] mehr

25.07.2011, 14:46 Uhr

Blasinkologie! Ach, es gibt da ein breites Spektrum an Linken, wenn sie sich allerdings zum Rand hin bewegen, da ist die Verachtung der Religion - Opium des Volkes nach Marx - im Prinzip ubiquitär unter Linken. [...] mehr

25.07.2011, 14:28 Uhr

Typischer Linker! Aha, ich habe also doch recht. Sie haben das Buch nicht gelesen und fühlen sich deshalb angesprochen, gelle? Ich kritisiere hier die übliche Linke Pauschalapologetik des Islam, obwohl die meisten [...] mehr

25.07.2011, 13:52 Uhr

Lesen bildet liebe PC-Linke! So ist es. Beide Bücher sind übrigens sehr empfehlenswert: "Warum ich kein Muslim bin"; Ibn Warraq (Pseudonym). "Warum ich kein Christ bin"; Bertrand Russel. Allen [...] mehr

25.07.2011, 13:16 Uhr

Butter bei die Fische! Stimmt und wenn sie jetzt noch nachweisen, dass Broder zur Ermordung von Norwegern aufgerufen hat, dann könnte man sie ernst nehmen. Ansonsten ist das eine dümmliche Verleumdung, im selben Stile [...] mehr

25.07.2011, 12:45 Uhr

Pi Wieso eigentlich nicht? Hier sollen doch Denk- und Redeverbote errichtet werden. Islamkritiker sind gewaltaffin und für den Massenmord in Norwegen verantwortlich. So der Tenor des Spiegelartikels [...] mehr

25.07.2011, 11:50 Uhr

Falsch Verstanden? Gegen Andersgläubige zu sein, verstößt gegen das Grundgesetz? Das heißt andere Meinungen sind jetzt verboten? Schauen Sie, das hätten sie wohl so gerne, aber so ist es nicht. Die Religionsfreiheit [...] mehr

25.07.2011, 11:41 Uhr

Repräsentativ für islamisches Denken! Wir können ja gleich die Scharia einführen, gelle!? Dann gibt's auch keine Islamkritik mehr. Das wird nämlich mit dem Tode bestraft. Ade Meinungsfreiheit, aber als Linker muss man diese [...] mehr

25.07.2011, 11:21 Uhr

Linke Toleranz! Das haben sie sehr gut erkannt. Diese Form des Rassismus äußert sich dann in ein wenig subtilerer Weise, wenn nicht-westliche Völker mit niedrigeren Maßstäben gemessen werden als Europa, Amerika [...] mehr

24.07.2011, 17:19 Uhr

Sippenhaft Man merkt dem Artikel an, dass er die Gewalttat mit einer "rechtspopulistischen" Ideologie in Zusammenhang zu bringen versucht. Nur was beinhaltet diese Ideologie? Inwiefern motiviert [...] mehr

22.07.2011, 20:38 Uhr

Antwort auf Terrorismus Die richtige Antwort auf Terrorismus ist die Terroristen hinter Schloss und Riegel zu setzen. Dulden darf man so etwas nicht. mehr

22.07.2011, 20:35 Uhr

Wikipedia Lesen Sie Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Terrorismus mehr

21.07.2011, 20:31 Uhr

Guter Beitrag, aber Nein! Sehr gute Analyse, sie beruht aber auf dem Vorsatz, nämlich dass die Währung für Deutschland überbewertet ist. Das ist kein Naturgesetz sondern hat sich aufgrund der wirtschaftlichen Entwicklung [...] mehr

21.07.2011, 20:01 Uhr

Pro-Europa! Es freut mich, dass der Spiegel so pro-Euro und insgesamt proeuropäisch ist. Ich bin es auch. Ja, es gibt viele Probleme mit Europa, also schaffen wir es ab? Nein, es gibt auch viele Probleme mit [...] mehr

21.07.2011, 18:58 Uhr

Strikte Waffenkontrolle, ja! Ich bin auch für sehr strikte Waffenkontrolle. Der Normalbürger soll keine Schusswaffen tragen dürfen. Die Frage ist allerdings, wann es gerechtfertigte Ausnahmen dazu gibt. Bisher gibt es [...] mehr

21.07.2011, 15:49 Uhr

Zeugenschutz Sie haben vollkommen Recht. Wer konkrete Morddrohungen erhält, dem sollte neben dem Polizeischutz, eine Waffe zum Selbstschutz gegeben werden. Es reicht nicht aus, wenn die Polizei einmal am Tag [...] mehr

21.07.2011, 15:46 Uhr

Stimmt! 1. Da haben sie vollkommen recht. Aber für die Zentralbank ist das kein Maleur, das war mein Punkt! 140 Milliarden € sind in Punkto Geldvermehrung/Inflation schlimm aber kein Weltuntergang. Die [...] mehr

Seite 1 von 35