Benutzerprofil

Hand-aufs-Herz

Registriert seit: 18.10.2010
Beiträge: 14
03.06.2015, 11:10 Uhr

Eine Abschaffung finde ich nicht den richtigen Weg, da die Relegation fußballerisch wie jüngst gesehen zwar ein absolutes Armutszeugnis aller(!) Beteiligter ist, Emotion und Spannung das Ganze aber [...] mehr

17.05.2015, 18:39 Uhr

Man kann dem SC nicht absprechen, dass sie einen großen Fight geliefert haben. Die Argumentation des Autors kann ich hier dennoch nicht nachvollziehen. Trotz Formschwäche und Verletzungssorgen reichte [...] mehr

15.06.2014, 15:05 Uhr

Freunde der Sonne Ich bin nun wirklich nicht besonders religiös, finde es aber erstaunlich, dass diejenigen, die sich hier als aufgeklärte Atheisten feiern, gläubige Menschen als Dummköpfe darstellen. Mit Toleranz hat [...] mehr

22.05.2014, 10:01 Uhr

Wer wird denn gleich sarkastisch werden? Ich bin jedenfalls froh, dass Sie mit ihrer ausgeprägten Fähigkeit, Kommata zu setzen, sich bemüßigt fühlen junge Frauen zu belehren. Beste Grüße mehr

22.05.2014, 09:57 Uhr

optional Ein interessanter und zugleich erschütternder Einblick in die Hochschulpraxis. Anscheinend beschränkt sich die Spiegel-Online-Redaktion auch auf das blinde Abschreiben, wie sonst erklärt sich die [...] mehr

08.07.2013, 16:07 Uhr

optional Aufgrund seines arroganten Auftretens bei vielen verhasst werden hier seit Jahren Gomez sämtliche fußballerischen Fähigkeiten abgesprochen. Wer seinen Werdegang über Jahre beim VfB verfolgt hat, der [...] mehr

26.03.2013, 11:31 Uhr

Nicht zum Aushalten Es ist immer wieder erstaunlich, dass sich jeder, der einmal die Schulbank gedrückt hat, zum Experten in Sachen Lehrerberuf aufschwingt. Ja, ich bin Lehrer und ich beschwere mich nicht. Ich mag [...] mehr

04.02.2013, 21:29 Uhr

also wenn die geschichte eines lehrt, dann, dass macht immer zuerst zum missbrauch genutzt wurde. gesetze, strafen, kontroll-mechanismen - alles zwecklos. Nichts für ungut, aber meine konkreten [...] mehr

04.02.2013, 14:32 Uhr

Sündenpfuhl Da man an die Hintermänner wohl nur schwer herankommt, bzw. sich immer neue Kreise bilden, gibt es meiner Ansicht nach nur einen Ausweg: Bestechliche Profis, Schiedrichter und Offizielle lebenslang [...] mehr

31.03.2012, 09:56 Uhr

Naja Ich oute mich gleich zu Beginn als Stuttgartfan: Ihre Sichtweise ist höchst eigenwillig. Die Dortmunder hatten mehr und bessere Torchancen, unterm Strich mehr vom Spiel. Es ist auch müßig zu [...] mehr

17.11.2011, 15:05 Uhr

Immer diese Fans - ekelhaft Wenn Sie nicht mit der deutschen Mannschaft mitfiebern, warum beschäftigt Sie die Personalie Löw dann so sehr? Als über den Dingen schwebendes Fußballmedium müsste Ihnen doch während der letzten [...] mehr

16.11.2011, 20:00 Uhr

Sehe ich anders Da kann ich Ihnen gerne weiterhelfen: Fehlentscheidungen gehören zum Fußball, gerade sie können Partien zu "einem Spiel des Jahrzehnts" machen! Denken Sie nur an die Hand Gottes oder das [...] mehr

16.11.2011, 17:23 Uhr

Eine Ode an alexbln Lieber alexbln, regelmäßig ärgere ich mich über Ihre Beiträge, doch jetzt habe ich Sie durchschaut! Sie sind überhaupt kein Fußballfan, sondern ein agent provocateur, der dafür sorgt, dass die [...] mehr

12.11.2011, 13:03 Uhr

An alle Hobbybundestrainer Ich muss mich doch schon sehr wundern. Löw, dem die großen Erfolge sicherlich noch fehlen, hat es geschafft eine junge, hochtalentierte Mannschaft zu formen. Man ist in Reihe WM-Dritter, [...] mehr