Benutzerprofil

sponner_hoch2

Registriert seit: 27.10.2010
Beiträge: 3350
Seite 1 von 168
20.02.2019, 13:31 Uhr

Ihr doppelter Unsinn wird auch durch mehrmaliges Widerholen nicht besser: Erstmal: Welcher Arbeiter hat denn bitteschön einen (Durchschnitts)-Steuersatz von 42%?!? Für ein Jahreseinkommen von [...] mehr

15.01.2019, 17:43 Uhr

Wenn man keine Ahnung hat... Es gibt halt noch andere Berufe als Bäcker, Metzger, ... (nicht falsch verstehen, alles ehrbare und wichtige Beufe, vor denen ich großen respekt habe), die Ortsnah zu [...] mehr

15.01.2019, 17:41 Uhr

Nun ja, wir reden hier auch über einen Politiker, und nicht einen Fachverantwortlichen. Während ich mir von Politikern schon eine gewisse Intelligenz, Einarbeitungskompetenz und grundsätzliches [...] mehr

15.01.2019, 17:34 Uhr

Ja, ja, immer her mit den unqualifizierten Äußerungen. Ich kann Ihnen versprechen, wenn der Deutsche Staat mal 100% der Aktien an einem Automobilhersteller hält - so wie er das bei der Bahn tut -, [...] mehr

08.10.2018, 10:15 Uhr

Ja ja, der Freund eines Freundes. Kleiner Tipp: Einfach mal bei Youtube in die Aufnahmen des Funkverkehrs inkl. Animation reinhören (oder bei liveatc.net dem Funk zuhören) und dann noch mal [...] mehr

08.10.2018, 10:10 Uhr

Und vor allem: Angebot und Nachfrage. Der Bund hat ja nicht aus Spaß die hoheitliche Aufgabe irgendwann in eine GmbH ausgelagter. Der Grund war ein ganz einfacher: Zu den möglichen [...] mehr

08.10.2018, 10:03 Uhr

Bin kein Fluglotse, und kann über den ein oder anderen Grund nur spekulieren (z. B. dass es vieleicht noch am ein oder andeen Standort alte Systeme mit "grün auf schwarz" gibt, oder [...] mehr

07.09.2018, 18:14 Uhr

Google, Amazon und Facebook hatten in dieser Phase (also lange nach dem IPO) aber keinen anhaltend negativen Cash Flow. mehr

07.09.2018, 18:09 Uhr

Vor Zumindest bei einem Deutschen Autobauer, der wie Tesla die Zahlungsunfähigkeit schon sehr nah vor sich sehen kann. mehr

07.09.2018, 18:08 Uhr

Nein. Bzw. fast nein amerikanische (offizielle) "(Chief) Account" ist in der Tat nicht nur irgendein Buchhalter, oder jemand aus dem mittleren Management (wie die wörtliche deutsche [...] mehr

07.09.2018, 18:04 Uhr

Weil es hier nicht um irgendeinen Mitarbeiter geht, sondern um die Nummer zwei in der Finanzhierachie, gleich hinter dem CFO. Und gleichzeitig gerade die Finanzen von Tesla ja der kritische Punkt [...] mehr

25.07.2018, 11:52 Uhr

Was glauben Sie, wass diese 8100 Personen erst zahlen wuerden, wenn man sie vor die Wahl stellt, 25 Jahre lang kein Trinkwasser zu bekommen? Und aus Sicht des LADWP bzw der Stadt: DIe Kosten [...] mehr

25.07.2018, 11:41 Uhr

Man kann es aber nachlesen. Vielleicht haben die anderen Foristen nur einen Schritt weiter gedacht als Sie? Kleiner Tipp: Ostkueste. mehr

25.07.2018, 11:38 Uhr

Bei den Kugeln kann ich das nachvollziehen (Zweifarbigkeit ist schwerer zu machen, wenn man lebensmitelecht bleiben will). Aber bei der Kleidung... ich halte es da mehr mit den arabischen [...] mehr

25.07.2018, 11:34 Uhr

Das LADWP bringt bereits Wasser von allen moeglichen Gegenden nach LA - bloed nur, wenn die Duerre tatsaechlich auf der Bergspitze stattfindet - z. B. gab es in der Sierra Nevada laengere Zeit [...] mehr

25.07.2018, 11:28 Uhr

Sie sind gut - das LADWP bezieht bereits 86% des Wassers ueber Pipelines, und zwar von JWD ("janz weid wech"). In den regionen ist das Wasser halt knapp geworden. In LA sowieso - das [...] mehr

25.07.2018, 11:23 Uhr

Naja, de facto hat man mit den Baellen ja sowas wie eine Untergrundlegung oder Ueberdachung gemacht. Ich gehe tatsaechlich davon aus, dass das der einfachste, kostenguenstigste und fuer die [...] mehr

25.07.2018, 11:01 Uhr

Haben Sie ausser Polemik auch was sachdienliches zur Diskussion beizutragen? mehr

25.07.2018, 11:00 Uhr

Falsche Schlussfolgerung bzw. die physikalische Realitaet ist genau andersherum: Die Temperatur des Wassers verringert sich erst durch die Verdunstung. Das also durch die verringerte Verdunstung [...] mehr

25.07.2018, 10:56 Uhr

Recht einfach: 1.) Die Einsparung bezieht sich auf einen Zeitraum. Die Baelle koennen (und sollen) aber laenger benutzt werden. Das bedeutet auch... 2.) Dass da erstmal kein (akutes) [...] mehr

Seite 1 von 168