Benutzerprofil

stiller_genießer

Registriert seit: 27.10.2010
Beiträge: 117
Seite 1 von 6
13.07.2019, 14:20 Uhr

Europa mit Bahn und Fahrrad? Das können Sie noch nicht probiert haben. Oder wie sind Sie nach Kiew oder Moskau gekommen? Auch die Fähren nach Petersburg oder Turku fahren mit Schweröl. mehr

13.07.2019, 13:55 Uhr

In China fällt ein Sack Reis um Wer ist denn diese Meike Lobo? Ich bin mit den Stars und Sternchen nicht so vertraut. Man lebt also in Berlin. Wenn man schon die Leser belehren will, stellen sich folgende Anschlußfragen: Gibt es [...] mehr

02.07.2019, 09:00 Uhr

Ist doch optimal Handyempfang ist garantiert, anders als im mit Funklöchern durchsetzten Umland, man kann sich noch eine Netflix-Folge reinziehen, um am nächsten Morgen im Büro mitreden zu können, und man muß nicht [...] mehr

05.04.2019, 10:27 Uhr

Über Geld spricht man nicht Wenn der rot-rot-grüne Senat irgendwo Geld in den Verkehr steckt, dann doch am ehesten in den BER. Ansonsten werden Wohnungen zurückgekauft, statt neue zu bauen. mehr

29.03.2019, 19:45 Uhr

Streiks verbieten? Klingt irgendwie nach Sozialneid! Die seit Jahren von der SPD geführte Landesregierung hat Milliarden für den bisher unfertigen BER übrig und will bereits bestehende Wohnungen zurückkaufen statt neue zu bauen. Am Geld scheints also [...] mehr

13.03.2019, 11:30 Uhr

Langt hin! Sind Sie der verkappte Sprecher der Verkehrssenatorin? Pleite heißt doch in Berlin noch lange nicht, daß kein Geld ausgegeben wird, siehe die Milliarden für den BER oder für Rückkaufpläne von [...] mehr

11.02.2019, 17:25 Uhr

Sind Sie sicher mit der Unterwanderung? Mir fallen auf Anhieb die Gewerkschaften und VW ein. mehr

30.11.2018, 13:57 Uhr

Gewinner? Vielleicht bei Medien und Partei-Funktionären. Aber das war ja bei Martin Schulz vor einem Jahr ähnlich. Nur, daß die Wähler letztendlich entscheiden. Und bei denen geht es Monat für Monat weiter [...] mehr

10.10.2018, 11:51 Uhr

Eitelkeit Unsere promovierte Deutschlehrerin war extrem kurzsichtig, aber zu eitel, eine Brille zu tragen. Deswegen bestand sie auf einer festen Sitzordnung. So konnte sie jeden Schüler identifizieren. Bei [...] mehr

08.01.2015, 11:00 Uhr

Warum diese Selbstkasteiung des Chefredakteurs? Den Inhalt des Berichts dürfte die Zielgruppe des Senders doch ohnehin umgehend vergessen haben. Aber so hatte wenigstes der männliche Teil der Zielgruppe etwas davon und wurde an den Sender gebunden. [...] mehr

08.01.2015, 09:56 Uhr

Warum wird hier nach Datenschutz und Privatsshäre gerufen? Vermutlich haben alle Nutzerinnen und Nutzer der Uber-App der Verwendung ihrer persönlichen Daten für Qualitätssicherung und [...] mehr

12.03.2014, 09:17 Uhr

Haltet den Dieb Ich lach‘ mich kaputt: Ausgerechnet die Medien als Kompaß. Die sind es doch, die gern einen Magneten heimlich anbringen, damit die Nadel in die falsche Richtung zeigt. Beispiele gefällig: Bei den [...] mehr

24.09.2013, 17:31 Uhr

Titanic? Bei der Titanic war es der überforderte Kapitän. Die Passagiere hatten keinen Einfluß auf den Untergang. Bei der FDP frage ich mich schon, ob die Mitarbeiter, Referenten usw. keine Familie, Freunde [...] mehr

17.01.2013, 10:59 Uhr

Am besten läßt sich fremdes Geld ausgeben Wieso handelt es sich um ein Himmelfahrtskommando? Das Geld kommt - wegen des Länderfinanzausgleichs - nämlich vom Steuerzahler aus Süddeutschland. Berlin und Brandenburg werden diesbezüglich sicher [...] mehr

16.01.2013, 12:05 Uhr

Is klar Deswegen heißt es auch "Bundeskanzlerinnenamt", "Führerinnen- bzw. Führerschein" und "Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker bzw. Ihre Ärztin bzw. Apothekerin!" mehr

14.01.2013, 15:30 Uhr

Aufgebläht - ich lach mich kaputt! Immer wenn die Kamera der Tagesschau durch den Reichstag schwenkt, sind doch nur die ersten Reihen besetzt. Die anderen sitzen derweil vermutlich im Cafe Einstein mit den Lobbyisten zusammen. mehr

08.11.2012, 15:04 Uhr

Hörte gestern sogar einen Kommentar auf rbb-Inforadio über Obamas Frau (aber nicht unter "Meine Familie und ich"). Besonders hatten es der Kommentatorin deren Muskeln (!), das Kleid und der [...] mehr

06.11.2012, 13:32 Uhr

Turkish Airlines - europäisch? Daß ich nicht lache! Bin schon länger nicht mehr mit LH geflogen, aber die letzten German Wings-Flüge waren alle ok.. Turkish Airlines dagegen war im Mai 2012 eine Katastrophe. Sechs Stunden Verspätung ab Istanbul. [...] mehr

06.11.2012, 13:24 Uhr

Wer zahlt? Sollte der Anspruch auf Schadensersatz berechtigt sein, zahlt wer? Sicher nicht die Bruchpiloten Platzeck, Ramsauer und Wowereit oder die ganzen Malle- und Frankfurt am Main-Flieger. Nein, dann zahlen [...] mehr

23.10.2012, 16:17 Uhr

Und Turkish Airlines - angeblich Europas Beste? TK ist da fein raus. Die werben im Spiegel damit, "Europas beste Airline" zu sein. Weigern sich aber, die Entschädigung zu zahlen, da - wie selbst erlebt - der Flug ja ab dem asiatischen [...] mehr

Seite 1 von 6