Benutzerprofil

vtaktuell

Registriert seit: 29.10.2010
Beiträge: 19
05.03.2018, 09:09 Uhr

Shadowrun Hm, das Spiel scheint bis in die Schrifttypen hinein die neue Spielumsetzung des Rollenspielklassikers Shadowrun zu kopieren. Das muss nicht schlecht sein. Shadowrun ist schließlich immer noch DIE [...] mehr

09.05.2015, 16:39 Uhr

Welcher Preis? Wie bei allen Angaben von Immoscout, muss man hier ebenfalls genau hinschauen, von welchem Preis sie ausgehen. Meist handelt es sich dabei nämlich um den Angebotspreis, der auf Immoscout eingestellt [...] mehr

24.02.2014, 16:24 Uhr

Grundsätzlich gute Arbeit Um mich mal hier in die Nesseln zu setzen. Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass VG Wort (deren Mitglied ich bin und von der ich natürlich auch Zahlungen erhalte) und Co. eine gute und sinnvolle [...] mehr

15.02.2014, 17:42 Uhr

Dachte ich im ersten Moment auch, aber einige Einheiten der ukrainischen Armee verwenden seit rund zehn Jahren auch das Bundeswehr-Fleckdarn. mehr

17.06.2013, 17:06 Uhr

Garnicht mal so schlecht Grundsätzlich wäre das keine schlechte Nachricht, eigentlich sogar hchst begrüßenswert, wenn das Geld stattdessen in die Modernisierung von bestehenden Häusern und Wohnungen flösse. Schließlich gibt [...] mehr

25.01.2013, 08:44 Uhr

Wenig verwunderlich Die Abbrecherquoten sind also in körperlich anstrengenden Jobs mit schlechter Bezahlung, unattraktiven Arbeitszeiten und direktem Kontakt mit womöglich nörgelnden Kunden besonders hoch. Wenig [...] mehr

13.11.2012, 14:23 Uhr

Gründe Mit links oder rechts hat der Niedergang der Rundschau erst in zweiter Linie zu tun. Die Rundschau war einmal DIE Frankfurter Zeitung, teilweise bis weit ins Umland hinein. Irgendwann hat man [...] mehr

09.08.2012, 21:14 Uhr

Reichweite Naja, jetzt mal halblang mit den Raketen. Zumindest die Hellfires fliegen auch nur acht Kilometer weit. Gelenkte Bomben wären eher denkbar, aber insgesamt ist die Plattform ganz offensichtlich kein [...] mehr

04.01.2012, 16:10 Uhr

E-Roller statt E-Auto An den genannten Mängeln der Elektroautos ist eine Menge dran. Ich bin aber sicher, dass sie früher oder später weitgehend behoben werden, vermutlich durch eine Kombination oder mehrere nebeneinander [...] mehr

22.05.2011, 22:26 Uhr

Arbeiten statt blenden Dass die Bremer Bürger weniger an Politik interessiert wären als andere, lässt sich aus den Zahlen nicht ablesen. 54 Prozent Beteiligung sind für eine Kommunalwahl inzwischen sogar ganz ordentlich, [...] mehr

20.05.2011, 09:09 Uhr

Nicht so überragend Na, sooo überragend ist das auch nicht. Mit anderen Diensten, beispielsweise ping.fm, kann man auch sehr viele soziale Netzwerke gleichzeitig bedienen. Dass bei dem hier vorgestellten Dienst noch [...] mehr

30.03.2011, 17:17 Uhr

Genau lesen "Unbestritten?" Also ich bestreite das schon mal. Mit solchen absoluten Formulierungen sollte man vorsichtig sein. Und darüber, ob Pop etwas mit Kultur zu tun hat, kann man auch geteilter [...] mehr

30.03.2011, 17:12 Uhr

7 Oft? Bei bisher sieben Postings? Na, von mir aus. mehr

30.03.2011, 16:46 Uhr

Zeit und Geld gespart 300 war schon ziemlich grottig und hirnlos. Die Filmplakate für dieses Machwerk hier haben bereits Ähnliches befürchten lassen und die Trailer erst recht. Wer statt in diesen Film zu gehen solange [...] mehr

23.03.2011, 17:35 Uhr

Steuern Steuern? Der Flächenverbrauch für Wohngrundstücke ist in Summe das deutlich kleinere Problem. In vielen Regionen, nicht nur im Osten, ist er schon weitgehend zum Erliegen gekommen (zugegeben: natürlich [...] mehr

23.03.2011, 15:30 Uhr

Gar nicht so dumm So dumm ist die Idee überhaupt nicht, zumindest zur Hälfte. Denn angesichts der dramatisch zurückgehenden Bevölkerung in einigen Regionen kann es durchaus sinnvoll sein, dort Häuser abzureißen. Anders [...] mehr

19.11.2010, 12:45 Uhr

"um", nicht "über" "um", nicht "über" etwas gerungen mehr

16.11.2010, 18:15 Uhr

Autistische Amtskirche Das Problem im Bistum Limburg ist meiner Meinung nach nicht in erster Linie der Konservatismus, der vom Bischof, aber nicht nur von ihm vertreten wird. Konservativ darf man ruhig sein, wenn man das [...] mehr

29.10.2010, 15:06 Uhr

Belohnung Aus einem Schreiben des hässlichen, ähm hessischen Landesinnenministeriums an die Kommunen im Land, in dem es um die Finanzierung von Invesititonen angesichts der katastrophalen Kassenlage geht: [...] mehr