Benutzerprofil

Criticz

Registriert seit: 30.10.2010
Beiträge: 1628
Seite 1 von 82
17.05.2019, 16:14 Uhr

Also Merkel sagt.... "....überall in der Gesellschaft Parität geschaffen werden müsse. Das gelte für Unternehmen, Universitäten, die Kultur, Medien und auch für die Politik." Überall ist mehr: wo sind die [...] mehr

27.04.2019, 09:52 Uhr

"Täter" sind sie erst dann WENN sie überhaupt verurteilt werden so viel Rechtsstaat sollte schon sein? Worüber hier halt zB kaum berichtet wird weils nicht ins "Mann böse, Frau gut"-Schema passt: inzwischen sind wesentliche Teile z.B. der Anklage [...] mehr

26.04.2019, 23:15 Uhr

Es steht jedem, auch Mads Mikkelsen, völlig frei ob er sich zu metoo äussert oder nicht. Ich kenne das nur aus Diktaturen, dass Menschen gezwungen sein sollen sich - natürlich so die Auffordernden es hören wolle - brav zu vorgegebenen Themen äussern müssen. Und dass [...] mehr

17.02.2019, 11:28 Uhr

Wenn ein Artikel sich selbst schon widerlegt.... man muss nur 2 Sätze lesen "systematisch..zum Schweigen gebracht werden" und ahnt, dass hier einfach wieder was behauptet wird, was nicht stimmt. Und denk ich an Berg, Stokowsky usw. ist es [...] mehr

18.01.2019, 19:39 Uhr

Der Drop ist gelutscht schaut man den ersten Moore-Film ist es noch halbwegs unterhaltsam. Mit der Zeit merkt man - die Filme lassen regelmäßig mindestens die Hälfte der Wahrheit weg. Sie sind schlichtweg plump und [...] mehr

29.12.2018, 10:55 Uhr

China ist bzw. will endültig Weltmacht werden, DIE Weltmacht und dabei heilgt der Zweck jedes Mittel. China sah und sieht sich immer schon als Weltmacht. Gerade, aber nicht nur, das 20 Jhd. wird hier als historischer Ausrutscher gesehen. Nunmehr soll es an [...] mehr

27.12.2018, 17:39 Uhr

Unterrepräsentanz als Beweis für Sexismus? dann schau ich mir mal den Anteil (männl.) Autoren an die über Sexismus schreiben. Kaum zu finden, nahezu alles fest in Frauenhand. Auch der vorliegene Artikel. Also: Sexismus! Ansonsten die [...] mehr

13.12.2018, 20:03 Uhr

Nach Ihrer Logik "jeder darf mit seinem Körper tun was er will" kann ich auch meine Faust ins Gesicht des Gegenübers rammen. Ist ja meine Faust. Das was Sie sagen kann man nur im Fall der blossen Selbstschädigung vertreten. Genau die haben wir aber nicht [...] mehr

09.12.2018, 13:24 Uhr

Es war doch Lombardi die immer wieder die Frauenkarte zog und das ganze - völlig unnötig - zum Geschlechterkampf hochstilisierte. Wenn man dann ihre schwache, unmotivierte, Performance sah bleibt nur ein Urteil: Glattes Eigentor. mehr

07.12.2018, 19:31 Uhr

Das wundert doch nicht.... sie wankt von einem Skandal zum anderen, die BW ist in einem desolaten Zustand - eine Untersuchungsausschuss ist längst überfällig. Sie hätte abgewählt gehört. mehr

16.11.2018, 06:59 Uhr

Barley und die grauen Anzüge danke Herr Fleischhhauer dass Sie Barleys "Argumente" schon dadurch entkräften dass Sie zeigen - Fr. Barley hat glatt vergessen auch in die Reihen der Grünen und Linken zu schauen. Spricht [...] mehr

12.11.2018, 20:04 Uhr

So ein Mist aber auch......da kommen tägliche zig feministische Propagandartikel (heute die Krönung....ist ja wie zu DDR-Zeiten!) und jetzt wollen die Damen nicht. Vielleicht einfach weil sie die Realität kennen und wissen dass Chef-Sein gar nicht sooo toll ist [...] mehr

12.11.2018, 19:21 Uhr

Nicht nur von SPON googeln Sie mal pro-quote.de - eine Lobbyorganisation Frauenquoten frodert usw. Da finden Sie das who-is-who der dt. Medienlandschaft (Maischberger, Will..). Und wie Sie sagen - die Folge [...] mehr

03.11.2018, 16:55 Uhr

..und dann sitzt von der Leyen wieder in Talkshows und labert über dies und das (regelmäßig Themen die rein gara nichts mit ihrem Ressort zu tun haben....aber für Sprechblasen reichts) und moralisiert. Warum wird dieser Skandal nicht zum Thema gemacht? Bei [...] mehr

28.10.2018, 21:49 Uhr

"..beim Jazz für Frauen noch schwieriger..." Ist bei der Müllabfuhr ähnlich. Da haben Sies sicherlich auch recht schwer - 100% Männerquote wenn ich morgens ausm Fenster schau wer den Müll abholt. Damit haben Sie aber sicherlich weniger [...] mehr

28.10.2018, 21:44 Uhr

Geheimnis und Märchen "Das ist kein Geheimnis, dass Frauen in Führungsposition nicht gut, sondern besser und vielleicht auch mutiger zu sein haben." Es ist in der Tat kein Geheimnis - sondern eine durch nichts [...] mehr

09.10.2018, 13:00 Uhr

Stellen wir uns kurz vor, jemand würde eine Ausgabe "Männerland" herausbringen. Er würde in Minuten als Sexist von all den AktivistInnen niedergebrüllt werden. Aber so ist der Sachstand beim Thema Gleichberechtigung: Doppelstandards noch und nöcher. mehr

09.10.2018, 12:57 Uhr

1 Jahr Metoo - heisst auch: 1 Jahr an den Pranger stellen, ohne dass jemand rechtskräftig verurteilt wurde 1 Jahr faktische Aushebelung der Unschuldsvermutung 1. Jahr die Frage, warum Mulitmillionärinnen wie G. Paltrow die [...] mehr

07.10.2018, 10:57 Uhr

Schaaaaaaaaaade dass die Augsburger für ihr tolles Spiel nicht belohnt wurden. Ein 3-3 wäre dem Spiel gerecht geworden. Mit drei Siegern: FCA, BVB...und dem Fussball. mehr

07.10.2018, 10:54 Uhr

Glückwunsch an Kavanaugh! so viel Fairplay und Demorkatie muss sein. Wenn man Demokratie auch dann akzeptiert wenn sie unerwünschte Ergebnisse mit sich bringt. mehr

Seite 1 von 82