Benutzerprofil

Ishibashi

Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 798
Seite 1 von 40
23.06.2019, 14:16 Uhr

Optimismus ist zwar schön, aber damit die Bevölkerungsentwicklung tatsächlich verlangsamt ist weiter ungezügeltes Wachstum nötig. Die ganzen optimistischen Prognosen mit nur 11 Mrd. Menschen basieren alle auf weiterem Wachstum. Dass [...] mehr

21.06.2019, 14:17 Uhr

Russlandfeindlich Die russische Regierung sollte sich mal besser fragen warum es in vielen Nachbarländern zu Russlandfeindlichen Protesten kommt. Selbst in Russland kommt es vermehrt zu Protesten gegen die Regierung. [...] mehr

18.06.2019, 17:47 Uhr

Selbstkritik Frauen hätten es ja in der Hand wenigstens ihre Kinder geschlechhterneutral zu erziehen. Dann wäre wenigstens in einer Generation mehr Gleichheit gegeben. Aber nein, die Mädchen werden immer noch auf [...] mehr

16.06.2019, 08:51 Uhr

Machterhalt Ähnlich wie in den USA dienen kleine Kriege auch in Russland dem Machterhalt der Regierung. Die Beliebtheitswerete von Putin sind bei Kriegsbeginn in die Höhe geschossen. Warum sollte er ein Interesse [...] mehr

13.06.2019, 07:45 Uhr

Anmaßung Welche Anmaßung, nur weil Kramp-Karrenbauer nicht 100% in das Lied der Trump basher unter den Journalisten einstimmt soll sie ungeeignet fürs Kanzleramt sein. Eher anders herum wird ein Schuh draus. [...] mehr

10.06.2019, 11:17 Uhr

Bravo die Berichterstattung von SPON über die WM ist wirklich vorbildlich. Frauen Füßball finde ich eh sympatischer als der finaziell völlig aus dem Ruder gelaufene Männer Fußball. mehr

09.06.2019, 16:01 Uhr

Journalisten schade dass die Solidarität nur Journalisten gilt. Mitlerweile kann es jeden Bürger in Russland treffen, der mit der Putin Mafia in Konflikt gerät und das sind ganz schön viele. Der Bruder von meinem [...] mehr

09.06.2019, 09:01 Uhr

seltsam Bei den Briten kommen viele Foristen auf die Idee die Zölle zu erhöhen um die 44 Mrd Euro einzunehmen. Wenn Trum die Zölle erhöht heißt es von den gleichen Leuten dass es ein Schuß ins Knie ist und [...] mehr

08.06.2019, 23:21 Uhr

Die Natur wird eine Lösung finden Die Steigerungen in der Lebensmittelproduktion der letzten Jahrzente werden sich trotz imenser Anstrengung nicht aufrechterhalten. Zum einen weil zusätzliche Landgewinnung (Abholzung von Wäldern) an [...] mehr

28.05.2019, 17:36 Uhr

zu #1 auch wenn ihr Kommentar bei Grünen nur allergische Reaktionen auslösen ist der Vergleich durchaus treffend. Auch die Grünen schaffen ein wissenschaftsfeindliches Umfeld zumindest für [...] mehr

26.05.2019, 08:31 Uhr

fatale Rezepte zu glauben wir könnten auf die böse Industrie verzichten und durch mehr Geld in die Bildung ausgleichen muss wird gründlich schief gehen. Es ist jetzt schon viel einfacher für einen Handwerker eine [...] mehr

24.05.2019, 18:07 Uhr

Korruption und Betrug Wir schauen ja immer auf die ach so korrupten Russen und Ukrainer herunter, aber möglicherweise ist unsere Korruption nur etwas weniger offensichtlich. Wer soll da noch glauben dass das immer nur [...] mehr

20.05.2019, 08:17 Uhr

Putin mit eigenen Mitteln schlagen Das erstaunliche an dem Strache Skandal ist die Methode mit der das Video zustande kam. normalerweise sind das eher Methoden mit denen Putin die rechten Parteien in Europa fördert. Jetzt sind seine [...] mehr

17.05.2019, 21:06 Uhr

Abhängigkeiten Natürlich hätte Selennsky keine Chance gehabt ohne den Privatsender von Kolomoiski. Aber jetzt sieht die Sache anders aus und eine zu starke Nähe zu den Oligarchen würde ihm nur schaden. Kann ja [...] mehr

13.05.2019, 17:57 Uhr

"Mir erschließt sich nicht, wie US-Strafzölle, die die US-Kundschaft bezahlen müssen, die US-Position gegenüber China verbessern können." Ganz einfach! Die US Importeure werden sich [...] mehr

13.05.2019, 07:29 Uhr

Vereinfachte Darstellung kurzfristig zahlt natürlich der Importeur die Zölle und damit der US Bürger über höhere Preise. Aber sicher nicht lange, weil die Importeure nsch alternativen Lieferanten auschau halten werden um die [...] mehr

10.05.2019, 09:04 Uhr

Zölle werden in Deutschen Medien meist als indirekte Steuern bezeichnet und behauptet sie würden vorwiegend von den US Bürgern bezahlt. Die Wirklichkeit ist aber viel komplexer. Auf kurze Sicht ist es schon [...] mehr

09.05.2019, 14:51 Uhr

Drittländer werden profitieren wenn die Zölle für Chinesische Produkte steigen werden die US Importeure als erstes nach günstigeren Alternativen suchen. In Beispiel mit Vietnam wurde bereits im Artikel erwähnt. Das ist langfristig [...] mehr

06.05.2019, 08:50 Uhr

Verlierer China ist bereits Verlierer in dem Poker. Selbst die bisher eingeführten 10% Zoll haben bereits zu Verschiebungen in den Handelswegen geführt. Meine Firma hat bisher Teile eines Produktes an [...] mehr

24.03.2019, 11:48 Uhr

pro Reform Wo kann ich eigentlich für die Urheberrechts Reform demonstrieren? mehr

Seite 1 von 40