Benutzerprofil

jwu

Registriert seit: 06.11.2010
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
05.01.2018, 13:33 Uhr

"Letzteres funktioniert in den klassischen Frauenberufen aber auch nicht. Man muss sich nur Berufe im Pflegesektor ansehen, wo ein Mangel herrscht. Da sorgt die große nachfrage nach [...] mehr

05.01.2018, 11:55 Uhr

"1. Sie wohnen doch gar nicht in Island, warum regen Sie sich dann auf? " -> Weil was wonders passiert sich gerne weiter verbreitet. "Wenn Frauenberufe besser (gemeint: [...] mehr

05.01.2018, 11:41 Uhr

Unterschätzen Sie nicht die Nachfrage nach Cobol-Entwicklern ;) Es gibt da etliche Legacy-Systeme, und Firmen suchen händeringend nach Leuten, die die noch verstehen und warten können... mehr

05.01.2018, 11:39 Uhr

" Die Besserbezahlung der typischen Männerberufe hat historische Gründe, denke ich." -> Die klassischen Männerberufe haben weniger nichtmonetäre "Wohlfühleigenschaften" [...] mehr

05.01.2018, 11:33 Uhr

Nun, heftigte Kritik ist berechtigt, wenn ein Artikel offen fake news verbreitet. Der Artikel behauptet zum Beispiel dies: "Island hat nun als erstes Land der Welt ein Gesetz [...] mehr

20.12.2017, 14:14 Uhr

Gründe "So gibt es einige Produkte, die ohne triftigen Grund in der Produktvariante für Frauen mehr kosten als für Männer. Die "Razor"-Rasierklingen für Frauen kosten bei Aldi 4,49 Euro, die [...] mehr

25.03.2017, 12:21 Uhr

Yep! Genau so sieht's aus...wenn ein Kind Staatsbürger ist, dann ist das legale Aufenthaltsrecht nur Formsache. Deshalb gibt's ja die klassischen "Ankerbabies", für die hochschwangere Frauen [...] mehr

25.03.2017, 11:22 Uhr

Datumsangaben Er sitzt seit dem 6. Februar in Abschiebehaft. Der verlinke Artikel über die Verschärfung des Abschieberechts stammt aber vom 22. Februar. Könnte es sein, dass der Mann noch unter den seit dem [...] mehr

21.11.2013, 10:06 Uhr

Wir leben in einem riesigen Biolabor - der Natur. Dort gibt es Milliarden Arten von Viren, die aktuell Menschen nicht infizieren können und stattdessen andere Arten als Wirt befallen. Diese mutieren [...] mehr

20.09.2012, 13:01 Uhr

Ack! Nicht nur dass, sondern man sollte bei der Quote die Geschlechtsverteilung der Absolventen dieser Fächer von vor 20 Jahren zugrunde legen - nicht die Geschlechterverteilung der aktuell Studierenden. [...] mehr

26.06.2012, 10:51 Uhr

Argh! Bei solchen Urteilen wird mir einfach nur schlecht. Asylrecht ist gut und wichtig. Aber wer den Staat schadet, der ihm aus der Patsche geholfen hat, der ist dieser Hilfe nicht länger würdig. Die [...] mehr

05.04.2012, 10:58 Uhr

Die Mittelmeersache ist ein guter Punkt - setzt aber voraus, dass die Boote wirklich dort sind. Davon würden wir im Zweifelsfall nicht wirklich ausgehen können. mehr

05.04.2012, 10:56 Uhr

Ah ja...und deshalb waren die Ohio Klasse für ihre Erstschlagsfähigkeit mitentwickelt worden; deshalb haben sich die Amis vor der Erstschlagsfähigkeit der sowjetischen Typhoons und Deltas [...] mehr

04.04.2012, 17:35 Uhr

U-Boote... Und jeder, der sich schon mal mit Militärstrategie beschäftigt hat, weiß, dass nuklear bewaffnete U-Boote aufgrund der kurzen Flugstrecken/-zeiten auch hervorragende Waffen für einen [...] mehr

09.03.2012, 09:51 Uhr

Volle Zustimmung! Jeder Abmahnung sollte erst ein freundlicher Versuch, den Mißstand zu beheben, vorangegangen sein. Zudem sollte der Abmahnende bei unberechtigten Abmahnungen auch etwas zu [...] mehr

06.03.2012, 10:31 Uhr

Schwanger werden zu können ist ein Privileg, keine Bürde. Wenn man die gleichen Topjobs haben will wie Männer (mit 14 Stunden Arbeit am Tag), dann ist es nur fair, auch die gleichen [...] mehr

02.02.2012, 10:29 Uhr

Äh...na und? Dieser Rückruderversuch in Kombination mit grossen Tönen ist schon fast surreal. Der Forist hat nicht speziell von "Nichterwerbsfähigen" in der dritten Generation gesprochen. [...] mehr

01.02.2012, 17:15 Uhr

Gemeint war da recht eindeutig Sozialhilfe in jedweder Form, mit dem aktuellen Begriff des Regelsatzes als pars-pro-toto, einer gängigen rhetorischen Figur. Ihre Überheblichkeit ist daher [...] mehr

01.02.2012, 14:16 Uhr

Newsflash: Nicht jeder bekommt erst mit 25 Jahren Kinder, und man muss auch nicht 25 sein, um von Sozialhilfe zu leben. Wenn eine Frau kurz vor dem ersten Kind in die Sozialhilfe abrutscht, und [...] mehr

20.10.2011, 09:10 Uhr

Glatte Idiotie Es mag ja sein, dass Ratingagenturen nicht ganz politisch unmotiviert agieren, aber wie bitte soll ein solches Verbot z.B. amerikanische Ratingagenturen von der Bewertung europäischer Staaten [...] mehr

Seite 1 von 2