Benutzerprofil

den lille havfrue

Registriert seit: 31.01.2006
Beiträge: 26
Seite 1 von 2
24.07.2011, 13:50 Uhr

Komisch In den Norwegischen Medien ist kein Zweifel, dass es eine Terroraktion war. Der Verhaftete wurde auch wegen Terror angeklagt. Warum schreiben die ausländisch Medien das um? mehr

08.07.2011, 17:25 Uhr

Tja... Einige der Kommentare im Artikel kommen mir auch bekannt vor. Ich bin '84 in Thüringen auf die Welt gekommen und wohne seit 9 Jahren im Ausland. Und muss mir trotzdem Sachen wie, "Ach, Sie sind [...] mehr

01.08.2010, 13:32 Uhr

Naja... ...kommt halt darauf an wo man ist. In den Skandinavischen Ländern kann es schon recht grosse Vorteile haben, wenn man fliessend Deutsch spricht. So toll ist das Englisch vieler Deutschen nämlich [...] mehr

18.07.2010, 11:54 Uhr

Es gibt einen Grund für den hohen Lohn.... Die Lebenserhaltungskosten sind wesentlich höher in Dänemark und auch mit dem Mindestlohn zahlt man schon hohe Steuern. Ausserdem werden Renten seit einigen Jahren privat angespart. Es gibt zwar [...] mehr

09.06.2010, 09:40 Uhr

Hmmmm Interessanter Artikel. Besonders wenn man bedenkt, dass die dänische Regierung hart daran arbeitet die Dänen schneller an und durch die Uni zu bringen. Was besonders daran liegt, dass man mit einem [...] mehr

03.06.2010, 09:22 Uhr

Kronen.... Nun ja, wenn die Schweden den Dänen nur ein bisschen ähneln, dann haben die meisten eh kein Bargeld in der Tasche. In Dänemark wird eigentlich für alles mit der Karte gezahlt - und wenn es der Kaffe [...] mehr

10.04.2010, 16:44 Uhr

.... Ich habe lediglich auf diesen Adbschnitt Ihres Kommentars reagiert, da Ihre Frage klingt, also ob sich die Frau auch bei Firmen aus den neuen Bundesländern beworben haben muss. Aber das hat sie ja [...] mehr

10.04.2010, 15:49 Uhr

? Irgendwie kommt mir der Kommentar bekannt vor. Ach ja, der Direktor eines Reklamebüros hat mal das gleiche über Frauen in leitenden Positionen gesagt. Was ist denn die Begründung? Warum wäre [...] mehr

10.04.2010, 15:43 Uhr

... Hm, darf sich die Frau nicht da bewerben, wo sie lebt? Nur weil man irgendwo geboren ist, heisst das ja nicht, dass man dort auch lebt. Kann doch sein, dass seit einigen Jahren in Stuttgart oder [...] mehr

10.04.2010, 15:38 Uhr

Starker Akzent??? Was meinen Sie denn bitte mit einem starken Akzent? Einen Akzent hat man, wenn man eine Fremdsprache spricht. Z.B. Englisch mit deutschem Akzent. Oder ist "Ossideutsch" plötzlich eine [...] mehr

10.04.2010, 15:25 Uhr

... Naja, wie das nun mit dem Einstellungsverfahren gelaufen ist wird ja der Prozess klären. Allerdings kann ich es schon verstehen, dass man manchmal ein bisschen paranoid werden kann in solchen [...] mehr

16.03.2010, 11:24 Uhr

Ich stamme aus Thürinegn und bin nach dem Abitur ins Ausland gegangen. Habe dort studiert. War ein Semester in einem anderen Land. Habe ein Praktikum in Deutschland und eins in Indien gemacht. [...] mehr

16.03.2010, 11:23 Uhr

[QUOTE=Pfeiffer mit drei F;5198095]Also unsere Führungsdamen im Unternehmen haben sich immer den jeweils wohnortnächsten Standort als Einsatzort gewünscht, während die Männer bei der Standortwahl [...] mehr

16.03.2010, 11:20 Uhr

Ich kan nur von meinen eigenen Erfahrungen sprechen. Ich habe während meines Studiums in einem Pflegeheim gearbeitet und dort wurden alle männlichen Bewerber mit Kusshand begrüsst - auch von den [...] mehr

15.03.2010, 23:03 Uhr

... Ist nicht eines der Probleme im Osten der Republik, dass die Frauen flexibler sind? Frauen haben eine höhere Ausbildung und sind ehr bereit für einen Job umzuziehen. [...] mehr

15.03.2010, 22:43 Uhr

Wow, interessante Argumentation. Es gibt genügend Zahlen, die Zeigen, dass Frauen die gleiche hohe Ausbildung haben, die gleichen Qualifikationen, die gleiche Erfahrung, etc. Natürlich können [...] mehr

15.03.2010, 22:22 Uhr

... Warum muss jede Frau Kinder haben wollen? mehr

15.03.2010, 22:20 Uhr

Norwegen ist nicht Skandinavien Nicht in Skandinavien. In Norwegen. Ein kleiner Unterschied. mehr

14.03.2010, 18:07 Uhr

Natürlich... ...sollte eine Möglichkeit für den würdevollen Abschied gegeben sein. Der Abschied ist wichtig. Aber ist es wirklich notwendig die Hinterlassenen den Rest des Lebens an eine Grabstätte zu [...] mehr

14.03.2010, 17:02 Uhr

Was... ...ist denn eigentlich so schlimm an anonymen Beerdigungen? Dieser ganze Kram mit den richtigen Blumen und dem richtigen Grabstein und den interessantesten Kränzen macht man doch eh oft nur wegen den [...] mehr

Seite 1 von 2