Benutzerprofil

Tomanski

Registriert seit: 07.11.2010
Beiträge: 19
14.07.2019, 12:41 Uhr

Das die Minster immer so tun als würden sie gerne was verbieten und könnten es nur nicht, Dabei ware es doch Mitgliederder gleichen Clique die es gerade erst verursacht haben, Das ist doch gar nicht [...] mehr

13.07.2019, 07:51 Uhr

Durch hin und herverschieben von irgendwelchem Kleingeld wird nicht CO2 weniger CO2 erzeugt. Obergrenze festlegen/Prokopfanteil bestimmen. Mehr darf man nicht verbrauchen, Wer mehr als seinen [...] mehr

02.06.2019, 08:21 Uhr

Vollkommen falscher Ansatz. Ihr müsst euren Wissenshorizont erweitern und daraus die nötigen Konsequenzem ziehen. mehr

26.05.2019, 09:52 Uhr

Umso schneller der Weltweite Handel abnimmt desto größer ist die Chance umwelt-/klimaschädliche Folgen abzumildern. mehr

07.05.2019, 06:28 Uhr

Positiv denken Eine Weltwirtschaftskriese wäre ein Segen für die Umwelt. mehr

06.04.2019, 16:34 Uhr

Wir verdanken den Zustand unserer Erde unter anderem dem Regelwerk unserer Gesellschaft. Wenn wir etwas verändern wollen sind Regelbrüche unvermeidbar, Wir dürfen unsere Umweltprobleme nicht [...] mehr

31.03.2019, 09:14 Uhr

Alle Daumen hoch für diesen tollen Artikel. Und das Kommische an der Situation, die älteren glauben großenteils wirklich, dass sich die junge Generation an irgendeinen 'Generationsvertrag' gebunden [...] mehr

31.03.2019, 09:02 Uhr

Alle Daumen hoch für diesen tollen Artikel. Und das Kommische an der Situation, die älteren glauben großenteils wirklich, dass sich die junge Generation an irgendeinen 'Generationsvertrag' gebunden [...] mehr

30.03.2019, 10:24 Uhr

Jedes Jahr in dem über 80% der Leute nicht arbeiten ist gut für die Umwelt. Deshalb bedingungsloses Grundeinkommen für alle statt Sabatjahre. Überprodunktion dank Konsumsucht wird es wohl trotzdem [...] mehr

11.02.2014, 20:28 Uhr

Lebensmittelknappheit? Der Verweis auf die Lebensmittelknappheit ist widerlich, bei dem was in den reichen Ländern weggeworfen wird. Es geht um Sprit bzw. direkt um Kapitalvermehrung für reiche Anleger. Schei.. auf [...] mehr

30.11.2013, 08:25 Uhr

130mal na und vor 50 Jahren hatte man einen Einkaufsbeutel über viele Jahre. Die Milch kaufte man in den Zeiten auch noch mit einer Milchkanne die ebefalls viele Jahre hielt. mehr

22.07.2013, 17:34 Uhr

Endlich werden Schüler die Bedenken gegenüber Facebook haben nicht mehr genötigt sich dort zu registrieren. Meine Tochter zum Beispiel wollte sich nicht bei Facebook registrieren und wurde dadurch [...] mehr

23.02.2013, 13:22 Uhr

Tipp mal auf irgend ne 'Cateringfirma'. Und woher wollen sie wissen dass die 'Mitarbeiterinnen' nicht vom Arbeitsamt dahingepresst wurden? Da hab ich doch gerade die letzten Tage was hier im Spiegel [...] mehr

12.10.2012, 16:13 Uhr

Hatten wir denn eine Wahl?.. 'Wir waren alternativlos ....' werden wir bestimmt noch öfter hören mehr

20.09.2012, 09:07 Uhr

mein dein ... alles Quatsch wer oder was auch immer die Erde erschuf, es hat sie nicht verkauft. reclaim the world mehr

14.07.2012, 13:57 Uhr

merkwürdiger Artikel Also wer sich in der Wildnis entlang der Fließrichtung eines Flusses bewegt der irrt eigentlich nicht sondern bewegt sich zielgerichtet in die richtige Richtung. Wohl jeder vernunftbegbte Mensch [...] mehr

01.11.2011, 10:38 Uhr

... vielleicht waren ja die Griechen so clever mit allen vefügbaren Mitteln auf Griechenlands Bankrott zu wetten. Dann hätten sie doch genug Kapital für einen Neuanfang ;) mehr

28.09.2011, 11:27 Uhr

zukünftiger Wähler und meine auch (55) ... zumindest solange sie nicht von sogenannten Realos vereinnahmt werden. mehr

03.12.2010, 17:09 Uhr

unbändige Freude eines HARZIVler Bin selber HarzIVler der es aber schafft seinen Satz durch kleine selbständige Zusatztätigkeiten etwas aufzustocken. Also vielleicht nicht ganz der typische Fall. Übrigens über ein ganz gute [...] mehr