Benutzerprofil

Themostikles

Registriert seit: 08.11.2010
Beiträge: 428
Seite 1 von 22
06.08.2012, 17:27 Uhr

Dies ist ein Ablenkungsmanöver Das organisierte Verbrechen sind unter anderem die Hintermänner des ESM und nicht irgend welche pöbelnden Provinzfürsten. Dr. Wolfgang Schäuble, der als Innenminister den totalen Lauschangriff [...] mehr

01.08.2012, 18:49 Uhr

Ja, das ist aber weiß Gott nicht alles Was ist denn der ESM anderes als der Federal Reserve Act der Europäischen Union? Warum kommt niemand auf diesen Vergleich? Federal Reserve System [...] mehr

27.07.2012, 10:11 Uhr

@AlphaChannel, ein Mißverständnis Die Offshore-Windenergiewandlung ist KEINE dezentrale Energieversorgungslösung, sondern der Versuch, doch gegen alle Wirtschaftlichkeit und Marktwirtschaftsnotwendigkeit die Monopole in die Zeit [...] mehr

26.07.2012, 19:42 Uhr

Ja, mein lieber physnar, nomen est omen Nicht die bösen "Atome" oder "Neutronen" machen die Fusionstechnik zum nutzlosen Milliardengrab, sondern eine rein systemische Betrachtung illustriert das programmierte [...] mehr

25.07.2012, 12:34 Uhr

@gottgegenuns, @vinyl ihr habt es immer noch nicht begriffen. Absolute Wahrnehmungsresitenz. Den Klimawandel gab es schon immer, aber nie so schnell. Die Geschwindigkeit ist zu hoch zur Anpassung der menschlich [...] mehr

25.07.2012, 09:17 Uhr

Die "Wahrnehmung" muss revidiert werden... ...und nicht etwa das Geldsystem. Das Problem ist doch längst bekannt: es ist die ungeheuer anschwellende Lawine des Zinseszinses, die durch "Wirtschaftswachstum" nicht mehr bezahlt [...] mehr

24.07.2012, 09:18 Uhr

Ja, bis soweit völlig richtig... ...aber, wie kam es eigentlich dazu, dass die Reparaturtrupps sich ihre Werkzeuge selbst herstellen mußten? Wie kam es dazu, dass die Radreifen überhaupt in diesen Zustand kamen? Na, erinnern wir [...] mehr

19.07.2012, 09:58 Uhr

Ja, die Wissenschaft hat festgestellt... dass das Licht die Welt erhellt. Schon Schimpansen nutzen bis zu 80 Heilpflanzen. Gemeiner Schimpanse (http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeiner_Schimpanse) Übrigens ist von Ziegen ähnliches [...] mehr

17.07.2012, 14:05 Uhr

Ja, M.O.A, NEU ist immer gut Und Ausprobieren ist das Himmelreich. Insbesondere, wenn es sich um amerikanische Ideen wie das unglaublich effiziente "Geo-Engeneering" handelt. Bevor man "Ausprobiert" [...] mehr

07.07.2012, 12:03 Uhr

Danke für den guten Beitrag Die Politiker und ihre Claqueure in den Medien sind am Ende- auch Intellektuell. Sie haben die Eurokrise bis heute nicht begriffen. Sie denken immer noch, dass es sich bei der Eurokrise um eine [...] mehr

06.07.2012, 09:56 Uhr

Alle "Ökonomen" sind Teil des Problems Das galt zur Zeit BK Schröder auch für Hans-Werner Sinn beim Thema "Deregulierung" der Banken. Inzwischen versucht er seinen Ruf zu retten, wie 159 andere "Ökonomen" auch. [...] mehr

04.07.2012, 21:25 Uhr

Ja, nur die Wahrscheinlichkeit erinnert fatal an die ... ...Wahrscheinlichkeit der "Gottesbeweise" des Mittelalters. An einem "Teilchen" ist NICHTS konkret, es sei denn es hätte der Bäcker gemacht: anschaulich, faßbar, fest [...] mehr

04.07.2012, 13:19 Uhr

Danke, danach hatte ich gesucht SEHR gute Argumentation. Die Suche nach den "Teilchen", die aus dem umgebenden Feld ihre "Masse" beziehen und diese der Umgebung mitteilen wie ein Übersetzer ist hinreichend [...] mehr

04.07.2012, 12:59 Uhr

Lieber nesmo, es handelt sich um ein systemisches, ein universelles Problem. Wenn man ins immer Kleinere vordringt, verlieren wir die gewohnte, die statistisch stabilisierte, makroskopische Sicherheit unserer [...] mehr

04.07.2012, 12:27 Uhr

Ja, beschä(h)mend Die Mondlandung war auch so ein Meilenstein, der uns unglaublich weit nach vorn gebracht hat. Man hört ja auch, dass das Teflon ein Offspin der "Weltraumforschung" sei, und die [...] mehr

04.07.2012, 12:15 Uhr

Liebe Physikoesoteriker, tragt die Nase nicht so hoch, es könnte reinregnen Heute 09:37 von Mardor Die Physik ist auch nur Theologie, sie weiß es nur nicht. Da gibt es ebenso Laien und Gesalbte, den Katechismus und die Hohen Priester. Und natürlich ist [...] mehr

04.07.2012, 11:42 Uhr

Die Große Theorie Suchen nur schlichte Gemüter. Je weiter wir in den kleinsten Raum vordringen, desto unsicherer werden die Ergebnisse. Woran liegt das? Das liegt an uns, die wir uns in der makroskopischen Welt [...] mehr

04.07.2012, 11:13 Uhr

Ja Haio, 50 Jahre für ein Teilchen, und dann immer noch im Konjunktiv Immer noch hätteste , wennste, könnste. Was hat es gebracht? Garnichts. mehr

03.07.2012, 20:50 Uhr

Wenn das alles wäre! Wer Hat denn Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos am 04.11.2011 getötet und dann deren Wohnwagen angezündet? Wer hat denn das Wohnhaus der drei Rechten an einer Kante so schön gesprengt? Was hat sich [...] mehr

03.07.2012, 17:05 Uhr

Die Frage ist falsch gestellt Nicht "welcher Bürger soll das noch verstehen", sondern wann verstehen unsere Superstaatenlenker, ist die Frage. Sie werden nie verstehen und haben eben den Schwarzen Peter dem BVG [...] mehr

Seite 1 von 22