Benutzerprofil

centhurion77

Registriert seit: 20.11.2010
Beiträge: 73
Seite 1 von 4
09.08.2019, 11:28 Uhr

Bis jetzt hat mich kein TV wirklich überzeugt... Vorneweg ich gehöre hier nicht zu der Gruppe von Leuten, die als Besserwisser auftreten oder andere kommentiert. Jeder darf gern seine eigene Auffassung haben. So verhält es sich wahrscheinlich auch [...] mehr

09.08.2019, 11:27 Uhr

Bis jetzt hat mich kein TV wirklich überzeugt... Vorneweg ich gehöre hier nicht zu der Gruppe von Leute, die als Besserwisser andere belehrt oder kommentiert. Jeder darf gern seine eigene Auffassung haben. So verhält es sich wahrscheinlich auch bei [...] mehr

09.08.2019, 11:26 Uhr

Bis jetzt hat mich kein TV wirklich überzeugt... Vorneweg ich gehöre hier nicht zu der Gruppe von Leute, die als Besserwisser andere belehrt oder kommentiert. Jeder darf gern seine eigene Auffassung haben. So verhält es sich wahrscheinlich auch bei [...] mehr

02.05.2019, 12:34 Uhr

Schade, Schade, Schade... Ach, Fussball ist leider kein Wunschkonzert, aber davon lebt der Sport nun mal. Mir hat das Auftreten des Liverpool sehr imponiert. Nur leider hat halt mal wieder dieses Quäntchen Glück gefehlt. [...] mehr

10.02.2019, 19:42 Uhr

Wasserstoff bzw. Brennstoffzellen wären ideal! Seh ich ganz genauso! Zudem wären dadurch weniger Arbeitsplätze gefährdet als mit E-Autos. Reichweiten-Problem wäre auch gelöst. Sehr schade, dass diese Technik nicht seitens der Autoindustrie [...] mehr

17.10.2018, 14:51 Uhr

Unverständlich, Ratlos und vor allem TORLOS! Wenn das Jahr 2018 vorbei ist, dann wird es als das dunkelste Kapitel in die glorreiche Zeit der DFB-Elf eingehen. Jogi Löw hat doch damals nach der verkorksten EM 2004 selbst miterlebt, wie ein [...] mehr

23.07.2018, 13:54 Uhr

Ein unrühmliches Ende Die fussballerische Leistung, die Özil, für die deutschen Bundesligisten und für die Nationalelf (auch Junioren) geleistet hat, steht außer Frage und dafür möchte ich ihm danken. In dieser Hinsicht [...] mehr

28.06.2018, 16:41 Uhr

Einer DFB-Elf unwürdig Ganz ehrlich, ich bin kein Typ, der sich nur auf die Erfolgsseite stellt und nur dann ein Fan ist, wenn es gut läuft. Auch in schlechten Zeiten steh ich hinter meiner Mannschaft. Aber dieses Auftreten [...] mehr

28.06.2018, 16:31 Uhr

Einer DFB-Elf unwürdig Ganz ehrlich, ich bin kein Typ, der sich nur auf die Erfolgsseite stellt und nur dann ein Fan ist, wenn es gut läuft. Auch in schlechten Zeiten steh ich hinter meiner Mannschaft. Aber dieses Auftreten [...] mehr

28.06.2018, 16:20 Uhr

Einer DFB-Elf unwürdig Ganz ehrlich, ich bin kein Typ, der sich nur auf die Erfolgsseite stellt und nur dann ein Fan ist, wenn es gut läuft. Auch in schlechten Zeiten steh ich hinter meiner Mannschaft. Aber dieses Auftreten [...] mehr

28.06.2018, 14:52 Uhr

Einer DFB-Elf unwürdig Ganz ehrlich, ich bin kein Typ, der sich nur auf die Erfolgsseite stellt und nur dann ein Fan ist, wenn es gut läuft. Auch in schlechten Zeiten steh ich hinter meiner Mannschaft. Aber dieses Auftreten [...] mehr

21.05.2018, 00:56 Uhr

Seh ich absolut genauso, super und mutiger Kommentar! Denn, welche Vergangenheit diese Royals haben, und woher all dieser Protz, Reichtum und Prunk kommt, vergessen viele. Aus einer Zeit, die sich heute keiner mehr vorstellen kann und wünscht. Deshalb [...] mehr

21.05.2018, 00:52 Uhr

Seh ich absolut genauso, super Kommentar! Denn, welche Vergangenheit diese Royals haben, und woher all dieser Protz, Reichtum und Prunk kommt, vergessen viele. Aus einer Zeit, die sich heute keiner mehr vorstellen kann und wünscht. Deshalb [...] mehr

20.05.2018, 23:10 Uhr

Als wenn die Briten solche Milliarden-Gräber nicht hätten?! Das kommt bei denen genauso so vor, wie bei unserer Politik: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/hinkley-point-c-neues-atomkraftwerk-wird-zum-milliardengrab/20012054.html Sie [...] mehr

20.05.2018, 22:27 Uhr

Ist ja auch ok Das akzeptiere ich auch und das soll Ihnen und vielen anderen auch meinetwegen gefallen und sie begeistern sowie emotional ansprechen. Ist nur nicht meine Welt und ich habe eine andere Sicht [...] mehr

20.05.2018, 22:18 Uhr

Und ja... wen interessiert's... Damals bei William und Kate wurde auch so viel gelabert und passiert sowie verändert hat sich gar nichts. Die Welt dreht sich weiter. Sieht man schon an SPON, heute ist [...] mehr

20.05.2018, 22:16 Uhr

Sie verdrehen völlig die Tatsachen Es geht um ihre Rolle als Feministin und das Idealbild der Frau, welches sie somit auf zig andere junge Frauen als vermeintliches Schönheitsideal, um erfolgreich zu sein, projiziert. Das ist [...] mehr

20.05.2018, 18:20 Uhr

Genau, was zählt ist die Publicity Sie soll ja Feministin sein. Sie repräsentiert jedoch selbst ein Leitbild, wie eine Frau oder wie eine junge Frau sein soll, sprich auszusehen hat. Dieses Leit-/Idealbild der Frau wird in die [...] mehr

20.05.2018, 18:05 Uhr

Darum geht's gar nicht Sie ist Feministin und repräsentiert somit selbst ein Leitbild, wie eine Frau oder wie eine junge Frau sein soll, sprich auszusehen hat. Dadurch wird ein Idealbild der Frau in die Gesellschaft [...] mehr

20.05.2018, 17:57 Uhr

Nicht ganz korrekt Siehe: http://www.manager-magazin.de/koepfe/royal-wedding-die-finanzen-der-windsors-im-ueberblick-a-1207063-2.html [...] mehr

Seite 1 von 4