Benutzerprofil

HerrStahl

Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 243
Seite 1 von 13
24.08.2017, 01:39 Uhr

Lieber vor der eigenen Haustür kehren Die Atomwaffen der Amerikaner bereiten mir nun wirklich so gar keine Kopfschmerzen. Da mach ich mir mehr Sorgen um so manches europäische Kernkraftwerk. Aber wenn schon Aktionismus auf der Agenda [...] mehr

20.08.2017, 00:35 Uhr

Ungeheuerlich ist mittlerweile einzig und allein überhaupt noch etwas nur in Frage zu stellen. Deutschland kann und sollte es sich leisten die Zusammenarbeit mit der Türkei auf jeglicher Ebene, politisch und [...] mehr

03.08.2017, 23:16 Uhr

Da ist sie wieder die besserverdienende Carport Fraktion und ihre scheinheiligen Rufe nach Tesla und Co. Wie Otto-Normal-Mieter im zweiten OG eines MFH, der sein Auto am Straßenrand parkt, sein schickes Elektromobil [...] mehr

03.08.2017, 23:05 Uhr

Es wird ruhiger werden Sehenden Auges in den beruflichen Abstieg gewechselt. Nicht die Transfersummen wundern mich sondern das Profis, trotz der schon vorhandenen Millionen auf den Konten, für ein paar Taler mehr zu [...] mehr

09.07.2017, 17:58 Uhr

"sorgt bundesweit für Aufregung" Öhm, nein, tut sie nicht. Es ist nur eine Glocke. Einzig die Medien machen daraus ein Riesending. mehr

23.06.2017, 23:25 Uhr

Au ja lasst uns ein Mannschaftsaustauschprogramm starten. Jede Saison spielt eine Mannschaft aus Deutschland in China und dafür eine chinesische Mannschaft in der jeweiligen deutschen Liga. Na wie wär's [...] mehr

04.06.2017, 16:02 Uhr

Öffnungszeiten freigeben Ich bin und war schon immer für die vollständige Freigabe von Öffnungszeiten, sowohl nachts als auch an Sonn- und Feiertagen. Ich muss in meinem Beruf auch an Wochenenden und in der Nacht arbeiten. [...] mehr

26.05.2017, 15:16 Uhr

Mit uns kann man's eben machen Das Problem ist nicht seine Kritik an Deutschland sondern wie die deutsche Politik darauf reagieren wird - gar nicht. Ich würd's auch so machen. Als Staatsoberhaupt, wenn's zuhause nicht läuft, sucht [...] mehr

18.05.2017, 21:43 Uhr

Vorteil Für mich ist und bleibt Eishockey auch gerade deshalb so interessant weil es eben nicht die Größenordnung von Fußball hat. Beim Fußball wird mittlerweile doch alles künstlich auf Eventcharakter [...] mehr

14.05.2017, 13:47 Uhr

Kommando nachtreten Unser Beitrag war vielleicht zu durchschnittlich und vor allem zu zurückhaltend um damit siegen zu können. Wer jetzt jedoch ernsthaft behauptet das wir zurecht auf dem vorletzten Platz gelandet sind, [...] mehr

13.05.2017, 23:42 Uhr

Also warum Italien einer der Favoriten sein soll ist mir nicht klar. Unser Song war überraschend ansprechend. Belgien könnte es meiner Meinung nach machen. Am besten war jedoch die Band mit der [...] mehr

12.05.2017, 20:41 Uhr

Alles Gute Wir wissen doch alle wie es ausgehen wird. Verbände und Vereine haben keinerlei Rückgrat und die Medien kochen derartige Banalitäten so lange hoch bis jemand schlicht geopfert werden muss. Ich wünsch [...] mehr

26.04.2017, 21:00 Uhr

Was ein Quatsch Also ob es die SPD oder gar die CDU jucken würde was aus den Grünen wird. Es juckt ja nicht einmal die Grünen selbst was aus ihnen wird. Anders lässt sich deren unterirdische Politik, die schreckliche [...] mehr

15.04.2017, 02:31 Uhr

Ja wo eigentlich? Ich kenne im Alltag niemanden, also wirklich niemanden, der Tatorte diskutieren würde. Weder nach und schon gar nicht vor deren Ausstrahlung. mehr

14.03.2017, 00:02 Uhr

Das ja lustig Erst wird lustig in den Darknet Unsinn miteingestimmt, dann über 4chan in einer Art berichtet die nur zu offensichtlich zeigt das man weder das Internet noch 4chan auch nur ansatzweise verstanden hat [...] mehr

12.03.2017, 20:30 Uhr

Die einen nennen es stillhalten die anderen "devot", "Duckmäusertum" oder schlicht "falsch". Kein Deal dieser Welt ist es wert sich auf der Nase herumtanzen zu lassen, noch dazu von einer [...] mehr

31.01.2017, 12:24 Uhr

Das Internet nicht verstanden Man sollte solche Witzeleien nicht mit einer Art Beliebtheit verwechseln. Wer das macht hat das Internet nicht verstanden. Schulz hat zwar den Vorteil nicht Gabriel zu sein, seine Chancen erhöht das [...] mehr

09.01.2017, 21:31 Uhr

Bei Lieferung geliefert Wenn Bilder sprechen könnten. So leer wie de Maizière und Maas auf dem hier verwendeten Bild dreinblicken so sinnfrei ist deren handeln. Wenn die beiden liefern sind wir geliefert. Denn sie kennen nur [...] mehr

06.12.2016, 18:32 Uhr

Vermeidbar ist so etwas sehr wohl Gruppenphase abschaffen, nur ein Team pro Land, Auslosung und KO-System von Anfang an. Niemand, ausser denen die daran verdienen natürlich, will besagte Gruppenphasen. Ausserdem verhindert man so auch [...] mehr

Seite 1 von 13