Benutzerprofil

ernstmoritzarndt

Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 967
Seite 1 von 49
13.07.2019, 10:38 Uhr

Zuständig für die Vorgänge .... ….… dürfte die Staatsanwaltschaft am Sitz der Bundesagentur sein - und zwar für Ermittlungen in Richtung von Vermögensdelikten: Die Bundesagentur für Arbeit wird die gesamte Restlaufzeit der [...] mehr

11.07.2019, 22:12 Uhr

Es bleibt die Frage offen, ...... …... ob die Politik des Herrn Trump klug war und ob es seitens der Europäischen Staaten wirklich richtig war, auf den Zug des Herrn Trump aufzuspringen. a.) Seitdem die Amerikaner sich vom damaligen [...] mehr

10.07.2019, 11:15 Uhr

Herr Höcke als Inkarnation .... …. des alten Barbarossa Lobesam!? Herr H. hat diese Kyffhäuserversanstaltung durchgeführt, um von der Deutschen Mythologie zu partizipieren, dem alten Märchen, daß aus diesem Berg eines Tages, wenn [...] mehr

09.07.2019, 13:30 Uhr

Zahl der getöteten Radfahrer .... … wird drastisch zunehmen. In der Großstadt ist zu beobachten, daß Radfahrer die Verkehrsregeln gezielt und bewußt mißachtend die Kreuz und die Quer über die Straßen fahren, Radwege nicht nutzen und - [...] mehr

07.07.2019, 10:38 Uhr

Die Entwicklungen u.a. in NRW ..... ….. sind eine Blaupause dessen, was die völkischen Nazis vor einigen Jahren bei der Deutschen Burschenschaft exerziert haben. Ohne Rücksicht auf Verluste werden diese Positionen durchgesetzt und man [...] mehr

05.07.2019, 11:26 Uhr

Gerade Herr Schulz .... ….. hat doch allen Grund, sich aufzuplustern: Er war doch 20 Jahre lang oberster Direktor der EU - Hinterzimmerpolitik. Er hat noch nie etwas richtig bestellt. Zumindest teilweise kann man das von [...] mehr

02.07.2019, 22:04 Uhr

Wann begreift die SPD .... … daß nicht immer alles nach ihrer Mütze gehen kann und bisweilen auch andere Personen und Gedanken zum Zuge kommen. Demokratie bedeutet Kompromiss, auch manchmal schlechten Kompromiss. Ich bin kein [...] mehr

23.06.2019, 22:00 Uhr

Bleibt die Frage, ... … wie lange Herr Imamoglu seinen Sieg überlebt und nicht von den Erdogan - Anhängern in die Haft gesteckt wird. Wir wissen ja, daß derartige Sieger dann ganz plötzlich durch "völlig [...] mehr

14.06.2019, 11:41 Uhr

Man merkt, daß er nicht weiß, .... …... wovon er spricht. Wir haben Bereiche, da ist Wohnraum gar nicht zu vermieten, Bereich, in denen Wohnraum nur "unter der hand" zu exorbitanten Werten weggeht und schließlich in den [...] mehr

13.06.2019, 22:03 Uhr

Er war privat ... ….. im Grunde genauso, wie in der Tagesschau: Anlässlich eines Besuches zu einem Gespräch in seinem stilvoll eingerichteten Heim war und blieb er in jeder Beziehung ein Herr, sachlich, ein exaktes [...] mehr

10.06.2019, 19:17 Uhr

Herrlich, dann hat ... … die Union keine Konkurrenz mehr und die SPD geht zusammen mit der Linken den Weg ins Abseits der 5 - % - plus - Partei. Die Linkspartei ist (der KPD, der DKP, der SED etc. pp.) immer gegen alles [...] mehr

10.06.2019, 10:54 Uhr

Unverständlich! Wenn die Amerikaner alles blockieren, sollte Herr Altmaier weitere Kosten sparen und abreisen unter Hinterlassung eines untergeordneten stellvertretenden Staatssekretärs. Man möge bedenken, daß die [...] mehr

10.06.2019, 10:45 Uhr

Strikte Bevormundung ... … anders kann man die Politik nicht bezeichnen. Die dadurch verursachte chaotische Stromerzeugungspolitik (Sofortige Abschaltung diverser KKW, Sonnen- und Windenergieförderung) hat bisher zu [...] mehr

06.06.2019, 19:01 Uhr

Eindimensional denkender Taktiker! Aufgrund seiner mangelnden Erfahrung ist Herr Kühnert nicht in der Lage, über den Tag hinweg zu denken und zu argumentieren. Er findet irgendein Thema "Enteignung" oder "Nahles" [...] mehr

05.06.2019, 03:58 Uhr

Irgendwie erstaunlich, daß n..... ……. die Regelungen, die für jeden "normalen" Menschen in Deutschland geltend, wieder einmal für Ärzte keine Anwendung finden sollen! Das hier offenbar gewordene Problem ist ziemlich massiv, [...] mehr

04.06.2019, 17:30 Uhr

Die große Zeit der Kreditinstitute .... …. hat sich überlebt. Es gab Zeiten, da beschäftigte man sich dort ernsthaft mit den finanziellen Dispositionen der Kunden. Nachdem die "Banker" alle größenwahnsinnig geworden sind, jedes [...] mehr

03.06.2019, 19:54 Uhr

Das jetzt gebildete "Trio Infernale" .... ….. wird die Sache schon richten, so wie jede Sache bei der SPD gerichtet wurde: Im größtmöglichen Theater und Krach. Man kann sich wirklich über den Umgang mit Frau Nahles streiten, das hat sie gewiß [...] mehr

28.05.2019, 11:46 Uhr

Die Grünen dürfen eines nicht vergessen: Immerhin (je nachdem, wie gerechnet wird) wählen zwischen 70 und 80 % der Gesamtbevölkerung etwas anderes als die Grünen. Man wird sich also sehr genau überlegen müssen, wie man mit diesen Menschen [...] mehr

27.05.2019, 19:48 Uhr

Rendi-Wendi von der SPÖ und die .... …. FPÖ - Trunkenbolde (" …. b'soffene G'schicht …"). Das ist die richtige Mischung. Man hält es kaum für möglich: Die alt-ehrwürdige SPÖ geht einzig und alleine aus machttaktischem Kalkül [...] mehr

26.05.2019, 10:29 Uhr

Wunsch nach gut bezahlten Industriejobs im Lande .... … dürfte ein frommer Wunsch bleiben. Wer soll diese Jobs einrichten, wer soll sie bezahlen? Wir haben hier eine "Geiz ist Geil" - Mentalität entwickelt, die es gar nicht zuläßt, bestimmte [...] mehr

Seite 1 von 49