Benutzerprofil

bomdia

Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 110
Seite 1 von 6
07.01.2014, 10:19 Uhr

Seehofer bleibt sich immer treu mit ihm wird es nie ohne Seilschaften, Diskriminierung und Stammtischparolen gehen. Er kann gar nicht anders. Gut, dass ich nicht in seiner Haut stecken muss. mehr

21.08.2013, 08:41 Uhr

Schnodderig nennt man das hier in der Gegend. Schnodderig ist das Benehmen des Herrn Steinbrück. Seine Äußerung, Pfeifen passe manchmal zu Pfeifen, ist wieder mal so ein "Kracher" in Biertischmanier. [...] mehr

15.07.2013, 14:15 Uhr

Abstoßend ist das ganze Geschehen. Für mich gibt es nur eine Erklärung, für Merkels Verhalten: Die Prägung in jungen Jahren durch ein totalitäres Regiem, wo es "normal" war, dass der Staat mithörte [...] mehr

24.05.2012, 18:28 Uhr

"Nichts zu sagen ist allerdings gegen meine Negerpuppe. Ein riesiges Stoffungetüm, ganze achtzig Zentimeter purer, unschuldiger Rassismus mit einem obszön großen Kopf, der so schwer ist, dass er [...] mehr

09.05.2012, 13:05 Uhr

Eigentlich sind diese Gesprächsrunden doch ermüdend schlicht. Täglich hören und sehen wir die selben Leute, mal bei Lanz, mal bei Ilner, mal bei Jauch ect. etc. Herr Augstein, der mir zuerst recht gut gefiel, [...] mehr

06.05.2012, 20:01 Uhr

Spaß????? Sehr geehrte Frau Burmester, so schlecht geht es uns doch wirklich noch nicht, dass wir Carla und Nicolas als Spaß empfinden müssen. mehr

29.04.2012, 10:18 Uhr

Natürlich müssen wir ihr Leben retten, wir sollen uns aber nicht für die Ziele Julia Timoschenkos blauäugig einspannen lassen. Frau Timoschenko hat sich den Beginn ihres Hungersstreiks vermutlich gut [...] mehr

15.04.2012, 14:02 Uhr

Mir grfällt der Artikel denn er legt sozusagen den Finger auf die Wunde. Spricht aus, was nervt. Wenn Kirche Stütze sein möchte und Mut machen will, darf sie sich nicht dem Trend anpassen, sondern soll bei sich [...] mehr

15.04.2012, 13:40 Uhr

- Jegliches hat seine Zeit - und jedes Opfer ist beklagenswert. Damals wie heute. Doch das Spektakel um die Titanic übertrifft alles. mehr

15.04.2012, 07:35 Uhr

Unglaublich Da wird ein Schiff unter karibischer Flagge zum Transport geordert, der Transponder abgestellt und schon ist dem Gesetz genüge getan. mehr

10.04.2012, 05:29 Uhr

"Es freut mich [QUOTE=sysop;9987938]Seit Jahrzehnten macht Günter Grass Wahlkampf für die Genossen. Nach dem Streit um dessen Israel-Gedicht wollen SPD-Politiker künftig allerdings auf die Hilfe des Schriftstellers [...] mehr

06.04.2012, 09:37 Uhr

- Kopfgeburt - Da wollte einer Aufsehen erregen und er hat es geschafft. mehr

03.04.2012, 09:34 Uhr

Als unheimlich empfinde ich diesen kometenhaten Aufstieg. Ich mag mir gar nicht ausmalen, was sich daraus alles entwickeln könnte und wer jetzt schon mit den Hufen scharrt. mehr

30.03.2012, 09:46 Uhr

Vermutlich ist es so. ABER Herr Rösler hat dennoch eine zweifelhafte Stärke bewiesen. Sein Klientel bewegt sich auf anderen Ebenen. Die "Spreu" soll für sich allein kämpfen. Wie gefährlich solche [...] mehr

24.03.2012, 08:59 Uhr

Nein, Panik soll nicht sein, da stimme ich ihnen zu. Aber Schmerz und Trauer, dass Euroland so viel Leid und Wut und Elend verursacht. Ist das die Sache noch wert? Ich drücke Portugal die Daumen, [...] mehr

25.02.2012, 17:26 Uhr

Genau so denke ich, Wulff-Bezüge: SPD will bei Ehrensold mitentscheiden - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,817537,00.html)[/QUOTE die politische Zukunft Wulffs [...] mehr

24.02.2012, 17:37 Uhr

Wäre schön, wenn Herr Gauck es schaffen würde, Burkina Faso nicht zu lange warten zu lassen. Dann käme die Kür vielleicht einmal vor der Pflicht. mehr

24.02.2012, 05:46 Uhr

Jaja. . . so menschelt es überall . . . Schlimm wäre es, wenn wir diese Wut zu unsrer machen würden. mehr

09.02.2012, 19:24 Uhr

Gefällt mir gut.Ist vielleicht auch die erträglichste Möglichkeit der Penetranz unseres Bundespräsidenten zu begegnen. Vielleicht wird so ein Wulf-Rund(um)gesang der deutschen Zeitungen daraus. mehr

09.02.2012, 14:29 Uhr

Wer will das auch sehen? Es ist doch geradezu langweilig, dieses ständige Geplaudere bei ARD und ZDF. Ein Ringelreih der ewig gleichen Gäste und wenn mal Not am Mann ist, laden sich die Moderatoren gegenseitig ein. mehr

Seite 1 von 6