Benutzerprofil

KarlRad

Registriert seit: 23.11.2010
Beiträge: 425
Seite 1 von 22
17.09.2019, 16:01 Uhr

ÖPNV in der ländlichen Regionalpolitik kein Thema Alle die auf dem schlechten ländlichen ÖPNV schimpfen, sollten sich mal fragen, warum der so schlecht ist? Der wurde in den letzten Jahrzehnten stark abgebaut (Bahnprivatisierung, Sparkurs bei [...] mehr

22.08.2019, 10:30 Uhr

Schwache Verkehrsteilnehmer! Da wesentlich mehr Fahrradfahrer am Straßenverkehr teilnehmen ist die Entwicklung nicht verwunderlich; schließlich wurde nichts zu deren Schutz verändert. Mann braucht als Fahrradfahrer eine enorme [...] mehr

14.08.2019, 15:53 Uhr

Interessant! Mal sehen wann die ersten Gerichtsprozesse platzen, weil Anwälte schlüssig darlegen, dass die gefundenen Fingerabdrücke manipuliert wurden (Ähnliches könnte man mit biometrischen Daten anfangen). mehr

12.08.2019, 11:46 Uhr

Alles schon probiert, aber gegen Autos hilft da nichts! Sinnlose Diskussion! So lange Menschen mit Autos auf Straßen unterwegs sind, wird es nicht mehr Sicherheit geben. Wenn ich mit dem Fahrradanhänger (täglich 12km zur Kita), dem Nachläufer oder mit den [...] mehr

09.07.2019, 14:24 Uhr

Reflexartige "Kampfradler"-Gebashe! Was ist eigentlich ein "Kampfradler"? Gegen wen kämpft er? Hat der tot gefahrene 6-Jährige auf seinem Schulweg gegen das rechts abbiegende Müllauto gekämpft? War sich die schwer verletzte [...] mehr

01.07.2019, 17:40 Uhr

Unverhältnismäßig. Ich hoffe sie ziehen nach. Ich halte von dem Verbot nichts. Bin allerdings auch gelegentlicher Raucher. Bei mir könnten die Schweden eher punkten, wenn sie alle Verbrennungsauto verbieten würden. Deren Abgase stören mich [...] mehr

30.06.2019, 15:36 Uhr

Die afd hätte Verantwortung übernehmen sollen Mit solchen menschenverachtenden Aussagen und Aktionen stellt sich die afd in die Tradition rechts- und linksradikaler Parteien/Vereinigungen. Jede andere Partei hätte Verantwortung übernommen und den [...] mehr

26.06.2019, 13:12 Uhr

Folge der Nullzinspolitik! Auch wenn einige Foristen auf andere Ursachen schließen. Ein großen Anteil an dieser Entwicklung hat m.E. sicherlich die Nullzinspolitik und die Flucht des Geld in Betongold! Da sieht man im kleinen, [...] mehr

04.06.2019, 11:18 Uhr

Du steckst nicht im Stau, der Stau bist du! Da ich kein Auto habe, kann ich das Ganze irgendwie nicht nachvollziehen. Jeden Morgen treffen sich Millionen von Autofahrern um Stau zu spielen. Und abends das Gleiche. Absurd! mehr

29.05.2019, 14:55 Uhr

Sinnlose Statistik! Auch ich habe tariflich festgelegten Urlaubs- und Weihnachtsgeld-Anspruch (13,5Gehälter/Jahr). Das steht so im Arbeitsvertrag und ohne dieses zusätzliche Geld hätte ich den Job auch nicht genommen. [...] mehr

21.05.2019, 14:01 Uhr

Erklärung Ich habe weder von Bankenrettung noch von Sozialsystemen gesprochen, obwohl Sie symptomatisch sind (zumindest in anderen Ländern). Es geht eher darum, dass die EU ( mehr

21.05.2019, 13:04 Uhr

Klar ist er für den Brexit! Wenn ich mich abgehängt fühle, verarme und dann auch noch sehe wie einige Wenige, aufgrund des Umverteilungssystems EU, immer reicher werden, wähle ich natürlich den, der dagegen kämpft. Egal welche [...] mehr

05.04.2019, 16:43 Uhr

Vieles richtig! Ich stimme dem weitestgehend zu, wobei mir zu wenig auf die Umwelt- und Gesundheitsschäden durch Autos eingegangen wird! Ein Problem sehe ich bei der Erhöhung der Parkgebühren. Es führt zur [...] mehr

05.04.2019, 01:25 Uhr

Herrlich... Die Radrowdys sind wieder da! Endlich zeigt die Union wieder ganz klar Kante pro Auto, für Umweltverschmutzung und Verkehrskollaps. Nur tragisch, dass es meistens Kinder und Rentner trifft, die vom priviligierten Autofahrer [...] mehr

04.04.2019, 18:22 Uhr

Erschreckend, aber was soll man machen?! Ich würde meine Kinder auch gerne allein zur Schule gehen lassen. Leider ist das Verkehrschaos vor der Schule zu groß, sie dort durchgehen zulassen. Also bringen wir sie immer hin, zu Fuss oder mit [...] mehr

03.04.2019, 17:37 Uhr

Recht = rechts? Auf Grund deren Aktionen das ZPS als kriminelle Vereinigung oder gar als Terrororganisation zu verdächtigen, ist schon heftig. Solche Methoden kommen eigentlich eher aus Ankara oder Moskau. Irgendwie [...] mehr

29.03.2019, 16:46 Uhr

Geschwätz! Herr Enders kennt das Wort "Moral" gar nicht. mehr

26.03.2019, 18:14 Uhr

Danke für diesen Artikel! Am erstaunlichsten finde ich, dass es häufig Rechtsextreme (Kay Diesner, Michael Berger, NSU) oder irgendwelche rechten Reichsbürger (Wolfgang P.) sind, die Polizisten erschießen. Aber das Feindbild [...] mehr

26.03.2019, 17:41 Uhr

So what? Die Dominanz des Teams (jetzt Ineos) wird damit für weitere Jahre gesichert sein. Ich weiß nicht, ob das so schlecht ist. Wäre das Team aufgelöst worden, hätten die hoch gehandelten Abgänger in [...] mehr

21.03.2019, 23:40 Uhr

? Ich verstehe diesen Artikel gar nicht. mehr

Seite 1 von 22