Benutzerprofil

1203

Registriert seit: 25.11.2010
Beiträge: 84
Seite 2 von 5
01.01.2012, 15:05 Uhr

Titel Lieber Bildungsgesegneter Warum Sie denjenigen, die Israel als Terror-Staat bezeichnen, eine Bildungsferne attestieren, ist schwer zu erschließen. Kein Land dieser Erde hat eine natürliche [...] mehr

31.12.2011, 15:51 Uhr

Für einen Augenblick dachte ich, den Sprecher des Weißen Hauses zu wittern. Der Angriff wird dem Weltfrieden (zumindest den richtigen) ungefähr genauso dienlich sein, wie die Einsätze der [...] mehr

30.12.2011, 12:19 Uhr

Also, ich glaube ja eher, dass es Israel ist, das irgendwann aufwachen wird. Nur Peinlichkeit wird sicher das geringe Übel sein, was es angesichts dieser Fundamentalisten empfindet. mehr

24.12.2011, 17:28 Uhr

Eine Aufarbeitung dieser Geschichte kann und muss durch die Konfliktparteien, nämlich Türkei und Armenien, geschehen. Alles andere wird diesen Prozess nur noch erschweren. Es müssen Punkte [...] mehr

22.12.2011, 18:20 Uhr

Die gleichen Maßstäbe gelten eben nicht. Wird das franz. Parlament die teilweise Ausrottung der indianischen Bevölkerung auch als Genozid anerkennen? Oder, den abscheulichen Völkermord in [...] mehr

13.12.2011, 12:19 Uhr

... Immer, wenn man glaubt, dass diese Herren den Gipfel der Dreistigkeit erreicht haben müssten, wird man eines Besseren belehrt. Das ist so, als würde ein Bankräuber nach einem misslungenen Überfall [...] mehr

09.12.2011, 10:44 Uhr

Kurz gesagt: Sie halten Iran für unfähig "militärisch anspruchsvollere Maßnahmen" zu ergreifen. Erklären Sie uns dann vielleicht, warum sich die UN alle zwei Wochen in der Pflicht [...] mehr

08.12.2011, 10:13 Uhr

... Eine jämmerliche Ex-Supermacht, der "kranke Mann" des 21. Jh. sozusagen, probiert mit aller Kraft ein letztes Aufbäumen, indem sie im Wochentakt Schein-Bedrohungen beschwört. Man ist [...] mehr

06.12.2011, 16:43 Uhr

... Natürlich nicht! Das Ding wollte nach einer humanitären Mission jenseits der iranischen Grenze landen. Weil sich aber die Erde bekanntlich dreht, ist es aus versehen auf iranischem Boden [...] mehr

06.12.2011, 12:34 Uhr

... Tja, das hat man davon, wenn die Nase überall drin steckt. Vielleicht hat es aber etwas Gutes für die Amerikaner. Sie könnten schon bald günstigere "RQ-170, Made in China" kaufen und [...] mehr

02.12.2011, 13:42 Uhr

... "deus-Lo-vult (Gott-will-es)" Ihr Name scheint Programm zu sein. Mit ebendieser Parole haben Kreuzritter sich und viele andere damals ins Verderben gestürzt. Aber das wissen Sie [...] mehr

01.12.2011, 10:45 Uhr

Titel Lieber sysop, wäre es nicht glaubhafter, Quellen (und zwar ernsthafte) für seine Behauptungen zu nennen? Bis dahin bleibt das eine bloße Unterstellung. Oder zwei... Na ja, so klar ist das [...] mehr

22.11.2011, 20:03 Uhr

... Es sind einfach viel zu viele "verkettete Pannen". Entweder sind die hier verantwortlichen Behörden unglaublich dämlich und inkompetent, oder aber es ist das, was alle denken, aber nur [...] mehr

17.11.2011, 09:16 Uhr

... Ist das ein schlechter Witz? Wo bleiben denn Obamas Ideale, wenn es um Guantanamo und Hinrichtungen ohne eine Anklage geht? Ich dachte nämlich, dass jeder Mensch einen Rechtsanspruch auf ein [...] mehr

15.11.2011, 11:09 Uhr

Lächerlich Erwähnt wird nur der Diamanten-Opa, dessen großartiger Beitrag laut Titel unverkennbar ist, zum Ende des Artikels hin aber immer diffuser wird. (so lang war der Artikel eigentlich ja auch nicht, [...] mehr

14.11.2011, 11:32 Uhr

... Warum so ängstlich? Wenn der rechte Terror nur halb so beherzt angegangen würde wie Ihre Lieblingsthemen, dann würden Sie sich -vermutlich- wundern. mehr

14.11.2011, 11:18 Uhr

Zusammenfassung Eine Nazi-Horde raubt und mordet mindestens drei Legislaturperioden lang quer durch Deutschland. - 10 Menschen hingerichtet - Bombenanschlag - Bankraub - Zwei Nazis begehen angeblich Selbstmord [...] mehr

13.11.2011, 15:05 Uhr

... Man versteht nicht so recht aus Ihrem Beitrag, warum Sie den "linken Terror" gegen den rechten aufwiegen wollen. Letzteren wollen Sie offensichtlich nicht wahrhaben. Warum?? Da gibt [...] mehr

02.11.2011, 17:05 Uhr

... Sie Arme. Sie müssen schon von großer Unsicherheit geplagt sein. Oder glauben Sie, die Tausenden zum Islam konvertierten hierzulande wurden dazu gezwungen? Paranoia! mehr

31.10.2011, 11:08 Uhr

... Nennen Sie uns den letzten Krieg, den Iran vom Zaun gebrochen hat. Es gibt nämlich keinen im vergangenen Jahrhundert. Das kann man nicht von allen Nahost-Staaten behaupten, und schon gar nicht [...] mehr

Seite 2 von 5