Benutzerprofil

nunmallangsam

Registriert seit: 25.11.2010
Beiträge: 53
Seite 1 von 3
05.11.2012, 13:14 Uhr

Guter Artikel, aber... Herr Augstein sagt, "dass wir Amerika nicht mehr verstehen. " . Die Wahrheit ist, dass wir (Deutsche, im speziellen) Amerika noch NIE verstanden haben. Ich selbst habe 20 Jahre dort gelebt, [...] mehr

05.11.2012, 10:14 Uhr

??? Glaubt irgendjemand ernsthaft, dass es in Deutschland anders aussieht? mehr

04.11.2012, 13:43 Uhr

Diese Analyse ist völlig realitätsfremd! Es ist relativ egal wer der nächste Präsident wird. Viel wichtiger ist welche Partei die Mehrheit in Senat und Repräsentantenhaus hat. Die Prognosen sehen gute Chancen, dass die Republikaner am [...] mehr

27.10.2012, 12:57 Uhr

Warum erkennt niemand das wirkliche Drama? Egal wer am 6. Nov. Präsident wird, die Politik der nächsten Jahre wird von den Republikanern bestimmt. Die Dems habe bereits vor 2 Jahren die Mehrheit im Senat verloren. Am 6. Nov. werden sie auch [...] mehr

26.10.2012, 09:49 Uhr

Schon merkwürdig was da so zum US Wahlkampf durch die deutschen Medien geistert, was in den USA niemanden interessiert. Die "Dummschwätzer" Nachricht ist da noch relativ harmlos - dilletantisch übersetzt, [...] mehr

22.08.2012, 13:10 Uhr

Ich hoffe... ...Sie meinten 'unterlassen werden' und nicht 'unterbunden werden'.... Das eine ist ein freiwilliger Verzicht (zu begrüßen), das andere ein Eingriff in die journalistische Freiheit (zu [...] mehr

23.07.2012, 08:42 Uhr

typisch... reißerischer Titel und nix dahinter! Worüber genau lügt denn das IOC? Was ist es denn, das die Funktionäre nicht raffen? Habt Ihr den Artikel einfach nur aus der BILD abgeschrieben? mehr

07.07.2012, 18:09 Uhr

Natürlich gibt es ein Recht auf Lebensherstellung. Was es, gott-sei-dank, nicht gibt ist die Pflicht zur Lebensherstellung. War das ein Tippfehler, Frau Berg? Oder doch nur wieder schlecht [...] mehr

10.03.2012, 18:12 Uhr

Denkfehler "Das schreibt ihnen doch niemand vor, auch nicht in Deutschland. Es wird nur per Gesetz verfügt, dass ihnen niemand dabei helfen muss zu sterben." Es wird per Gesetz verfügt, dass mir [...] mehr

05.03.2012, 18:30 Uhr

Endlich schreibt es auch mal jemand beim Spiegel. Ich kann diesem Kommentar nur vollkommen zustimmen. Es geht hier auch überhaupt nicht um die Frage ob Wulff diesen Ehrensold "verdient" hat. Auch ich finde, dass er ihn nicht verdient [...] mehr

03.03.2012, 17:15 Uhr

Nicht nur das Verfasser sollten sich nicht nur wehren dürfen, sondern müssen sich auch vor Verzerrungen und Verfälschungen schützen. Bei professionellen Studien legt man deshalb gleich am Anfang vertraglich [...] mehr

02.03.2012, 11:38 Uhr

Das Problem ist ja nicht... Biathlon WM oder Küchenschlacht oder Musikantenstadl oder was auch immer... Das Problem ist öffentliches Zwangsgebührenfernsehen! Jeder soll doch schauen dürfen was er will - und die Geschmäcker [...] mehr

25.02.2012, 12:26 Uhr

Immer wieder beeindruckend... ...dass es hier in SPON Forum Menschen gibt, die über wesentlich bessere nachrichtendienstliche Informationen verfügen als CIA und Mossad zusammen - und dazu noch wissenschaftlich/technisch [...] mehr

20.02.2012, 09:27 Uhr

Wenn die Medien jetzt mal richtig bei Gauck nachgraben, und jeden Tag in großen Buchstaben schreiben was dieser Herr alles getan und gsagt, bzw. nicht getan und nicht gesagt hat, dann ist der bis [...] mehr

19.02.2012, 21:51 Uhr

Peinlich Das wird kein BP für alle! Meiner wird's jedenfalls nicht! Fast jede/r andere Kandidat wäre besser gewesen - aber doch nicht dieser doppelzüngige Trickbetrüger. mehr

19.02.2012, 20:15 Uhr

Frechheit, Herr Scheel! Diese Forderung ist eine Unverschämtheit von jemandem, der mitlerweile 33 Jahre (!!) lang diesen Ehresold bezogen hat! Wofür eigentlich? Für seine Hitsingle "Hoch auf dem gelben [...] mehr

19.02.2012, 15:04 Uhr

Ein Journalist als BP... ...das wäre doch mal eine Alternative! Natürlich nicht einen der guten Journalisten - die brauchen wir noch. Mein Vorschlag wäre Heribert Prantl (Sueddeutsche). Der hat praktisch im Alleingang [...] mehr

19.02.2012, 14:19 Uhr

"persönliche" oder "politische" Gründe - ist doch egal!!! Horst Köhler kriegt doch auch "Ehrensold" - und der ist doch aus den persönlichsten aller Gründe zurückgetreten: Er hatte einfach keinen Bock mehr. Schon vergessen? mehr

19.02.2012, 14:00 Uhr

Mir egal - ICH will Herrn Gauck nicht vor die Nase gesetzt bekommen. Ein anderer hier im Forum hat es gut getroffen: Gauck ist ein Vereinigungsgewinnler! Und zwar von der ganz üblen Sorte. mehr

18.02.2012, 20:54 Uhr

Gauck??? Wenn Gauck beim Volk beliebt ist, dann muß ich wohl zu einem anderen Volk gehören. Bloß nicht nicht den!!! mehr

Seite 1 von 3